Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • wenn du die Wette mal nicht haushoch verlierst

    Wir werden sehen. Für mich ist das Ding durch. Mit Sane ist man sich schon lange einig, der wird hier zum Topverdiener gemacht, und mit City wird man sich auch irgendwie einig, da er nur noch 1 Jahr Vertrag hat.

  • da hast du aber in den letzten monaten paar sachen verpasst, oder ?

    ich glaub der hat das zynisch gemeint. Jeder hofft, dass Brazzo ausgetauscht wird. Wenn dann der Nachfolger ein ernst zunehmender Profi ist, funktioniert das mit den Transfers und folglich auch mit dem Kader (Erfolge). Die HOFFNUNG stirbt als letztes. Also pack mas an. 💪💪😏

  • find ich zu spät. Da hätte man ohne Not schon im Sommer oder Herbst verlängern können so kommen vielleicht unnötige Interessenten um die Ecke

    0

  • find ich zu spät. Da hätte man ohne Not schon im Sommer oder Herbst verlängern können so kommen vielleicht unnötige Interessenten um die Ecke

    Da war man damit beschäftigt, potenzielle Neueinkäufe nach ersten Anrufen nicht mehr zu kontaktieren.

  • find ich zu spät. Da hätte man ohne Not schon im Sommer oder Herbst verlängern können so kommen vielleicht unnötige Interessenten um die Ecke

    Alaba hat doch im Sommer eine Verlängerung abgelehnt.

    Den wirst du sicher erst an den Verhandlungstisch bekommen, wenn man weiß, wer Trainer sein oder bleiben wird. Und bei Javi, so leid wie es mir tut, macht es auch nur wenig Sinn, den Vertrag zu verlängern. Er wird nicht schneller und auch nicht gesünder. Er ist eigentlich genau der Spielertyp, von dem man sich dann auch irgendwann trennen muss.


    Auf die klärenden Gespräche mit Neuer bin ich aber mal gespannt. Ich glaube, da hat Brazzo eine Suppe eingerührt, die der Verein auslöffeln muss. Man erinnere sich nur an das Theater um die harmlosen Aussagen von ter Stegen und nun ist hier Feuer unterm Dach, da ist Nübel noch nicht einmal da. Und ich bleibe dabei, dass man zwar bei ihm geboten hat, am Ende aber selbst überrascht war, dass der hier wirklich unterschrieben hat. Das erwischt den Verein einfach komplett kalt, weil man jetzt schauen muss, wie man das mit Neuer unter einen Hut bringt.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Alaba hat doch im Sommer eine Verlängerung abgelehnt.

    Wo ist das eigentlich her? Habe das noch nie woanders gehört und google hat gerade auf die Schnelle auch nichts gefunden. Wir verlängern in diesen Konstellationen ja sowieso immer erst Endes des Jahres bzw. Frühjahr des Jahres bevor der Vertrag ausläuft. Und Alaba hat vergangenen Sommer eine Verlängerung explizit abgelehnt?

  • moenne


    Wo ich das gelesen habe, kann ich dir jetzt auch nicht mehr sagen, aber vermutlich bei Sport.de. Da hieß es sinngemäß, dass der Verein verlängern wollte, Alaba aber jedes Gespräch abgelehnt habe.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Wie auch immer, Alaba wird hier sicherlich nicht verlängern, wenn es kein schlüssiges Konzept inklusive schlagkräftigem Kader gibt.

    You can blow out a candle. But you can't blow out a fire.

  • moenne


    Wo ich das gelesen habe, kann ich dir jetzt auch nicht mehr sagen, aber vermutlich bei Sport.de. Da hieß es sinngemäß, dass der Verein verlängern wollte, Alaba aber jedes Gespräch abgelehnt habe.

    Das würde ich dann aber mal nicht für bare Münze nehmen, wenn man über Google nichts findet und kein einziges großes Medium das aufgegriffen hat. Das wäre ja schon sehr ungewöhnlich.

  • Ich glaube, das war damals auch nicht direkt ein Artikel über Alaba, sondern wurde nur am Rande erwähnt. Ist ja auch egal. Wenn er in den kommenden Wochen, Monaten nicht verlängert, wird er gehen müssen. Und mit Hernandez und Davies stehen ja durchaus zwei Alternativen zur Verfügung.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ich glaube, das war damals auch nicht direkt ein Artikel über Alaba, sondern wurde nur am Rande erwähnt. Ist ja auch egal. Wenn er in den kommenden Wochen, Monaten nicht verlängert, wird er gehen müssen. Und mit Hernandez und Davies stehen ja durchaus zwei Alternativen zur Verfügung.

    Also Hernandez auf links, oh wei. Und wer soll dann IV spielen? Und wer soll den Ersatz geben? Lieber auf Sane verzichten und drei Spieler holen, die den Kader qualitativ verbreitern.

    0

  • Ich glaube, das war damals auch nicht direkt ein Artikel über Alaba, sondern wurde nur am Rande erwähnt. Ist ja auch egal. Wenn er in den kommenden Wochen, Monaten nicht verlängert, wird er gehen müssen. Und mit Hernandez und Davies stehen ja durchaus zwei Alternativen zur Verfügung.

    Du hast das schon häufiger geschrieben, daher wollte ich mal nachhaken, weil ich sowas nicht egal finde. Schließlich würde das ja tatsächlich dafür sprechen, dass er erstmal keinen Bock hatte, zu verlängern. Sollte diese Behauptung aber nicht stimmen, ist halt alles beim Alten: Wir werden versuchen, den Vertrag zu dem Zeitpunkt zu verlängern, zu dem wir Verträge immer verlängern. Und das in der Regel zwischen Herbst und Frühling. Insofern gibts ja dann erstmal keinen Grund anzunehmen, dass er nicht verlängert.


    Offiziell hat er gesagt, dass er sich vorstellen kann, was Anderes zu machen, aber auch genauso gut vorstellen kann zu bleiben. Heißt (man kennt diese Kokettieretei zB von Müller vor Verlängerungen): Wenn die Kohle stimmt, bleibt er. Und die Kohle stimmt immer, wenn wir verlängern wollen.

  • Also Hernandez auf links, oh wei. Und wer soll dann IV spielen? Und wer soll den Ersatz geben? Lieber auf Sane verzichten und drei Spieler holen, die den Kader qualitativ verbreitern.

    Manuel Neuer kann das 8o

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Du hast das schon häufiger geschrieben, daher wollte ich mal nachhaken, weil ich sowas nicht egal finde. Schließlich würde das ja tatsächlich dafür sprechen, dass er erstmal keinen Bock hatte, zu verlängern. Sollte diese Behauptung aber nicht stimmen, ist halt alles beim Alten: Wir werden versuchen, den Vertrag zu dem Zeitpunkt zu verlängern, zu dem wir Verträge immer verlängern. Und das in der Regel zwischen Herbst und Frühling. Insofern gibts ja dann erstmal keinen Grund anzunehmen, dass er nicht verlängert.


    Offiziell hat er gesagt, dass er sich vorstellen kann, was Anderes zu machen, aber auch genauso gut vorstellen kann zu bleiben. Heißt (man kennt diese Kokettieretei zB von Müller vor Verlängerungen): Wenn die Kohle stimmt, bleibt er. Und die Kohle stimmt immer, wenn wir verlängern wollen.

    Es gibt ein video von Juli 2019 Eurosport, das die Schlagzeile hatte : Vertragsverlängerung stockt: Alaba wird von topclub gelockt... Laut " mundo deportivo" will Alaba seinen Vertrag vorerst nicht verlängern .. Der FC Barcelona war wohl damals interessiert

    0

  • Es gibt ein video von Juli 2019 Eurosport, das die Schlagzeile hatte : Vertragsverlängerung stockt: Alaba wird von topclub gelockt... Laut " mundo deportivo" will Alaba seinen Vertrag vorerst nicht verlängern .. Der FC Barcelona war wohl damals interessiert

    Das Video (bzw. den Titel habe ich auch gesehen), mehr findet man aber nicht. Geschaut habe ich es nicht, bin auf Arbeit. Aber Eurosport bringt keine exklusiven News (haben sie eh nicht) als Video (wieso hat es dann keiner aufgeschnappt?). Für mich ist dieses „Verlängerung stockt“ ein Indiz dafür, dass sie die MD-Meldung mit Barca (Alaba zu Barca gibts seit 10 Jahren jedes Jahr) genommen und sich irgendwas zusammengereimt haben. Sonst wäre das irgendwo aufgetaucht, heutzutage wird doch alles 100 mal von jedem Medium aufbereitet.

  • Das Video (bzw. den Titel habe ich auch gesehen), mehr findet man aber nicht. Geschaut habe ich es nicht, bin auf Arbeit. Aber Eurosport bringt keine exklusiven News (haben sie eh nicht) als Video (wieso hat es dann keiner aufgeschnappt?). Für mich ist dieses „Verlängerung stockt“ ein Indiz dafür, dass sie die MD-Meldung mit Barca (Alaba zu Barca gibts seit 10 Jahren jedes Jahr) genommen und sich irgendwas zusammengereimt haben. Sonst wäre das irgendwo aufgetaucht, heutzutage wird doch alles 100 mal von jedem Medium aufbereitet.

    es geht hier nicht um irgendwelche exklusiven Berichte , sondern war nur als Hilfe gedacht, worauf sich vielleicht einige bezogen haben... was es für dich ist, ist in dem Fall egal :P;)

    0

  • es geht hier nicht um irgendwelche exklusiven Berichte , sondern war nur als Hilfe gedacht, worauf sich vielleicht einige bezogen haben... was es für dich ist, ist in dem Fall egal :P;)

    Ja, okay, das kann sein, dass man sich darauf bezog, aber dann wissen wir ja nun, dass es diesbezüglich keine ernstzunehmenden Berichte gab und das Thema „Alaba lehnt Verlängerung ab“ gar keines ist.

  • Das Video (bzw. den Titel habe ich auch gesehen), mehr findet man aber nicht. Geschaut habe ich es nicht, bin auf Arbeit. Aber Eurosport bringt keine exklusiven News (haben sie eh nicht) als Video (wieso hat es dann keiner aufgeschnappt?). Für mich ist dieses „Verlängerung stockt“ ein Indiz dafür, dass sie die MD-Meldung mit Barca (Alaba zu Barca gibts seit 10 Jahren jedes Jahr) genommen und sich irgendwas zusammengereimt haben. Sonst wäre das irgendwo aufgetaucht, heutzutage wird doch alles 100 mal von jedem Medium aufbereitet.

    Alaba wird doch gefühlt seit 10 Jahren von allen Topclubs gejagt und es kam auch schon öfter die Aussage das er sich auch mal vorstellen kann im Ausland zu spielen.

    Konkret wurde das doch nie und das wirds bestimmt auch diesmal nicht. Reines Vertragsgeplänkel eben. Vorstellen kann ich mir da nur was wenn wirklich ein Club 100 Mio auf den Tisch legt und wir weich werden, weil wir auf Davies setzen.