Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Zumal man diese Spieler gegebenenfalls (falls der neue teure Superduperstar kommt) für gutes Geld (also mehr, als man ausgegeben hat) wieder hätte abgeben können.


    In einem hochinflationären Markt nicht investiert zu sein und große Mengen Cash zu horten, ist betriebswirtschaftlich sowie in unserem Falle sportlich Nonsens.

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Ist schon witzig im Sommer findet man keinen der uns weiterhilft und im Winter auch nicht!


    sind wir so doof zum schauen , haben wir keine Kohle ... oder meint Brazzo alle warten nur auf ihn??

    0

  • Ist schon witzig im Sommer findet man keinen der uns weiterhilft und im Winter auch nicht!


    sind wir so doof zum schauen , haben wir keine Kohle ... oder meint Brazzo alle warten nur auf ihn??

    Zumal es ja auch so aussieht das wir keine Liste haben. Ja, im Winter gibt es nicht viel, die genannten Namen sind aber schon Angst einflössend, Henrichs halte ich noch für den besten. Dann werden für den Sommer, Sane, Havertz , Semedo gehandelt??? Klar sind Sane und Havertz schon top interessante Spieler, aber das reicht ja trotzdem nicht!

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Anders formuliert, was, wenn Havertz und Sane jetzt schon da wären. Sane fit, dann wären wir auf einem Flügel top besetzt. Havertz oder Coutinho/ Müller sässen auf der Bank. Rechter Verteidiger wäre immer noch keiner da, Innenverteidiger immer noch Selbstaufstellung.


    Also viel besser wäre es nicht?

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Ist schon witzig im Sommer findet man keinen der uns weiterhilft und im Winter auch nicht!


    sind wir so doof zum schauen , haben wir keine Kohle ... oder meint Brazzo alle warten nur auf ihn??


    ich weiß auch nicht was unsere scoutingabteilung so die ganze zeit treibt. normal müsste man ja eine liste mit sämtlichen namen vorliegen haben. sind die alle nicht machbar? und wenn sie machbar sind, dann sind sie wieder zu schlecht (dodo).

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Zumal man diese Spieler gegebenenfalls (falls der neue teure Superduperstar kommt) für gutes Geld (also mehr, als man ausgegeben hat) wieder hätte abgeben können.


    In einem hochinflationären Markt nicht investiert zu sein und große Mengen Cash zu horten, ist betriebswirtschaftlich sowie in unserem Falle sportlich Nonsens.

    Nicht unbedingt, sieht man Wagner, Bernat, Boateng, Vidal und Sanches.....also ich sehe es wie Du, aber wir haben halt nicht das Personal dafür! Möchte man jemand abgeben heißt es hier "verscherbeln!"

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Einen guten Trainer im Sommer und er holt aus jedem Spieler die 5 bis 25% mehr!

    Er wird das Team analysieren und ein Konzept präsentieren und den Transferbedarf anzeigen.

    Wenn einen solchen Trainer präsentieren kann, dann werden die abwanderungswilligen Spieler sich ihren Abgang überlegen.


    Ein solcher Trainer ist auf die Zuarbeit des Sportdirektors bzw. eines Sportvorstands angewiesen und hier haben wir einen Totalausfall in Person von Brazzo. Am Ende des Transferfensters bekamen wir nur das, was anderen Clubs nicht wollten: Perisic und Coutihno. Ich glaube nicht, dass wir große Fische ans Land ziehen werden, je werden wir für verschiedene Ziele wie Gehaltserhöhung etc. missbraucht oder bekommen nur das, was übrig bleibt.


    Da wir das Winken mit dem Zaunpfeilen seitens der Führungsspieler völlig ignorieren bekommen wir dafür eine Quittung und werden die Leistungsträger verlieren.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • an Eriksen muss man doch dran sein, fix machen für Sommer. Dann kann man die Havertz Sache etwas entspannter angehen.


    Oder gleich holen u. Coutinho eben als OA aushelfen lassen. Sprechen Dänen eigentlich deutsch wie die Holländer?

    0

  • Zumal es ja auch so aussieht das wir keine Liste haben. Ja, im Winter gibt es nicht viel, die genannten Namen sind aber schon Angst einflössend, Henrichs halte ich noch für den besten. Dann werden für den Sommer, Sane, Havertz , Semedo gehandelt??? Klar sind Sane und Havertz schon top interessante Spieler, aber das reicht ja trotzdem nicht!

    Wieso sollten Sane/Havertz/Semedo nicht reichen?


    Neuer

    Semedo Süle Hernandez Alaba

    Kimmich Thiago

    Gnabry Havertz Sane

    Lewy


    Nübel

    Pavard Javi/Boateng Mai Davies

    Fein Tolisso/Goretzka

    Müller Cuisance Coman

    Zirkzee/Arp


    Da könnte man also neben Ulreich noch Javi/Boateng und Goretzka/Tolisso verkaufen und hätte trotzdem eine Doppelbesetzung.



    Was für einen Spieler, mit welcher Spielaussicht, willst du da oben in diesen Kader holen?

    0

  • vor allem muss ein Profikader aus gut 20 Spielern bestehen, das ist einfach noch aus Ulis Zeit geblieben, bloß keine unzufriedenen Spieler, wobei wir schon gefühlt 20 Jahre nicht mehr alle Spieler Gesund hatten, die letzten 10 Jahre sogar immer Probleme mit Personal in der Crunshtime

    0

  • Dein Geflenne nimmt wieder Ausmaße, meine Güte.

    Vielen Dank. Könntest Du mir denn erklären 1, was hat

    dieser Brazzo seit Sommer gutes und wichtiges gemacht.


    2: Den hart erkämpften Tabellenplatz des FCB und wie dieser präsentiert wird. Geflenne? Müsste der bei mir ins Büro dann würde vielleicht geflennt, aber hinter der Tür! Aber Blofeld, wenn Du etwas hier verteidigst dann ist meist klar ich hatte recht!

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Vielen Dank. Könntest Du mir denn erklären 1, was hat

    dieser Brazzo seit Sommer gutes und wichtiges gemacht.


    2: Den hart erkämpften Tabellenplatz des FCB und wie dieser präsentiert wird. Geflenne? Müsste der bei mir ins Büro dann würde vielleicht geflennt, aber hinter der Tür!

    Wie würdest du deine Weltuntergangsstimmung sonst beschreiben? Anscheinend machst du dir ja sogar Sorgen um die CL Quali? :thumbsup:

    0