Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Völler hat 2011 Vidal aus Ego-Gründen nicht zu einem „direkten Rivalen“ gehen lassen- obwohl Bayern mehr geboten hat als Juve und B04 das Geld eigentlich brauchte.


    2012 kam dann Martinez und anschließend das Triple....


    Auch mit Diego war man sich 2009 zunächst weitgehend einig- und hat anschließend aufgrund fehlender Seriosität selbst die Verhandlungen abgebrochen.


    Welcher Superstar in dem Sommer dann kam ist bekannt....


    Auch wenn der Ersatz damals mehr als gut war: ein ähnliches Schicksal könnte uns dieses Jahr doppelt ereilen. Die Frage ist nur ob guter Ersatz dann überhaupt verfügbar ist.

  • Die BILD furzt und ihr atmet hier tief ein.


    Geiler Fred, echt.


    Ich denke mal, dass nix mehr passieren wird, der Kader so von Flick bis zum Saisonende durchmanövriert wird. Dann sind wir Meister und nach einem bösen Pfiff im Halbfinale der CL rausgeflogen. Aber erhobenen Hauptes.


    Der Rest wird sich zeigen. Im Sommer.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Was haltet ihr von Willian von Chelsea ablösefrei im Sommer. Damit könnte man aus der Sane Sache schnell mal etwas den Druck rausnehmen und 31 Jahre ablösfrei enorm hohe Qualität. Könnte man schon eintüten laut Regulativ zum 30.06 und unsere Verhandlungsposition gegenüber City stärkt sich enorm.

    0

  • Was soll denn das mit Sane? Bild schreibt nun, dass der Transfer scheitern könnte. Das geht mir schon auf die Nerven, die ganze Geschichte 😫

    Schon deine Nerven, entweder er kommt , oder er bleibt wo er ist und wir haben sehr viel Geld gespart, so sehe ich das.

    Triple 2013
    Triple 2020





  • Bergwijn zu vergleichen mit einem aussentürmer von Mainz oder Augsburg zeigt aber von Ahnungslosigkeit.

    Seh ich auch so... ansonsten würde ich jetzt auf die Meldung warten, dass der FCB Philipp Max vom FCA holt 8o

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Man muss bei der BILD wie gehabt einfach trennen. Wenn die schreiben „BILD weiß“ oder „nach BILD-Informationen“, dann ist da IMMER etwas dran. Trotzdem bleibt die Frage, WARUM etwas so geschrieben wird. Das heißt, dass man sicher gehen kann, dass da was dran ist, man aber die Motivation dahinter ergründen muss, so wie nun zB bei Sane. Aber wenn die etwas wissen, dann wissen die etwas, deshalb sagen die auch jeden Wechsel zu uns mindestens Stunden, eher sogar Tage/Wochen vorher präzise voraus. Weil sie dann gesicherte Infos haben, dass es so kommen wird.


    Dieser neue Artikel ist aber fern jeglicher Infos, die behaupten da ja nicht mal, neue Infos zu haben. Keines der relevanten Text-Elemente ist dabei. Daher ist das halt auch sehr einfach als pure Spekulation zu enttarnen. Man kann die gleichen Spekulationen äußern, das kann jeder machen, wie er will. Aber als fundierte, informationsbegründete Quelle dient dieser heutige Beitrag auf keinen Fall.

  • Man muss bei der BILD wie gehabt einfach trennen. Wenn die schreiben „BILD weiß“ oder „nach BILD-Informationen“, dann ist da IMMER etwas dran. Trotzdem bleibt die Frage, WARUM etwas so geschrieben wird. Das heißt, dass man sicher gehen kann, dass da was dran ist, man aber die Motivation dahinter ergründen muss, so wie nun zB bei Sane. Aber wenn die etwas wissen, dann wissen die etwas, deshalb sagen die auch jeden Wechsel zu uns mindestens Stunden, eher sogar Tage/Wochen vorher präzise voraus. Weil sie dann gesicherte Infos haben, dass es so kommen wird.


    Dieser neue Artikel ist aber fern jeglicher Infos, die behaupten da ja nicht mal, neue Infos zu haben. Keines der relevanten Text-Elemente ist dabei. Daher ist das halt auch sehr einfach als pure Spekulation zu enttarnen. Man kann die gleichen Spekulationen äußern, das kann jeder machen, wie er will. Aber als fundierte, informationsbegründete Quelle dient dieser heutige Beitrag auf keinen Fall.


    oder noch einfacher: ist es bild+ (bezahlschranke), dann steht dort meist nur aufgewärmtes zeug oder spekulatius. hat die bild wirklich mal exklusive infos, dann hauen die das groß und fett ganz oben auf die startseite.

  • oder noch einfacher: ist es bild+ (bezahlschranke), dann steht dort meist nur aufgewärmtes zeug oder spekulatius. hat die bild wirklich mal exklusive infos, dann hauen die das groß und fett ganz oben auf die startseite.

    Das stimmt, zumindest häufig. Die Meldung, dass Kovac zu uns kommt, und die Meldung, dass Nübel zu uns wechselt, hatten sie auch erst als BILD+-Artikel. Und bei solchen Hammermeldungen findet man das ja dann sowieso immer auch auf anderen Seiten, die das direkt aufbereiten.


    Wie gesagt, eigentlich muss man nur auf die Text-Elemente achten. Dann sieht man schnell, ob die Infos gesteckt gekriegt haben oder einfach Clickbaiting mit als News getarnten Meinungen bzw. Spekulationen betreiben.

  • Man muss bei der BILD wie gehabt einfach trennen. Wenn die schreiben „BILD weiß“ oder „nach BILD-Informationen“, dann ist da IMMER etwas dran. Trotzdem bleibt die Frage, WARUM etwas so geschrieben wird. Das heißt, dass man sicher gehen kann, dass da was dran ist, man aber die Motivation dahinter ergründen muss, so wie nun zB bei Sane. Aber wenn die etwas wissen, dann wissen die etwas, deshalb sagen die auch jeden Wechsel zu uns mindestens Stunden, eher sogar Tage/Wochen vorher präzise voraus. Weil sie dann gesicherte Infos haben, dass es so kommen wird.


    Dieser neue Artikel ist aber fern jeglicher Infos, die behaupten da ja nicht mal, neue Infos zu haben. Keines der relevanten Text-Elemente ist dabei. Daher ist das halt auch sehr einfach als pure Spekulation zu enttarnen. Man kann die gleichen Spekulationen äußern, das kann jeder machen, wie er will. Aber als fundierte, informationsbegründete Quelle dient dieser heutige Beitrag auf keinen Fall.

    Stimmt. Mich nervt nur das manche immer noch so tun als hätte die Bild bei uns noch nie ins schwarze getroffen, dabei ist es die absolute regel das sie wirklich IMMER recht haben wenn sie sich weiter aus dem Fenster lehnen. Es gibt kein Medium das bei uns so vernetzt ist wie die Bild.


    Man muss halt genau auf die Schreibweise achten, wie du das bereits mehrfach erklärt hast.

  • Was haltet ihr von Willian von Chelsea ablösefrei im Sommer. Damit könnte man aus der Sane Sache schnell mal etwas den Druck rausnehmen und 31 Jahre ablösfrei enorm hohe Qualität. Könnte man schon eintüten laut Regulativ zum 30.06 und unsere Verhandlungsposition gegenüber City stärkt sich enorm.

    Halte ich für einen guten Deal. Willian hatte ich schon vor 2 Jahren mal vorgeschlagen. Ist keiner für die Zukunft mit 31, aber für die Kaderbreite und um uns etwas Luft zu verschaffen, definitiv eine Option. Guter Mann und preislich kein großes Risiko.

    0