Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Ich möchte folgende Spieler für den Sommer vorschlagen:


    - Oyarzabal (75 Mio Ausstiegsklausel)

    - George Bello (Heute noch unbekannt, könnte mal ein großer Außenverteidiger werden)

    - Luka Jovic als Leihe mit Kaufoption (Bei Real unglücklich - hier als Lewy Backup mit großem Potential)

  • Ich möchte folgende Spieler für den Sommer vorschlagen:


    - Oyarzabal (75 Mio Ausstiegsklausel)

    Da wird Sane unser Ziel Nr. 1 sein. Düfte also höchstens als Plan B oder C auf der Liste stehen, wenn überhaupt.


    - George Bello (Heute noch unbekannt, könnte mal ein großer Außenverteidiger werden)

    Zu dem Spieler kann ich nichts sagen, da ich die MLS nicht verfolge. Aber was sollen wir mit einem LV?

    Da hat sich Davies festgespielt und dann hat man noch Hernandez und Alaba, die auch untergebracht werden müssen, was eh schon eng wird, wenn Süle zurückkommt und Pavard (wenn mit Dest ein neuer RV kommt) auch noch öfter in der Mitte spielen soll.


    Wäre höchstens als Perspektivtransfer für die Amas (oder Leihe in die BL) vorstellbar. Oder wenn (was ich nicht hoffe) Alaba gehen sollte als BU für Davies...

    - Luka Jovic als Leihe mit Kaufoption (Bei Real unglücklich - hier als Lewy Backup mit großem Potential)

    Da haben wir wieder das klassische Problem. Jovic wird von Real weg wollen um zu spielen. Bei uns wäre er aber wieder nur BU. Der wechselt eher zu einem kleineren Verein, bei dem er gesetzt ist.

    0

  • Nach dem so beliebten Running Gag der vergangenen Saison - wenn sie wüssten, wen wir.....

    könnte man doch für dieses Frühjahr eigentlich nehmen - warum haben wir eigentlich den ......... nicht geholt.


    Kann auch bei jeder Verpflichtung durch andere Vereine problemlos genutzt werden.:)

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Bello? Der hat nicht mal wirklich das Zeug zum Drittligaspieler. Die Amis haben zwar viele junge Spieler, aber keiner sticht wirklich heraus. Der Bremer Sargent, Balogun oder Weah sind da zu nennen. McKenna und Tyler Adams sind da sicher die größten Talente, aber keiner von denen hat doch das Zeug für Bayern.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Gerade gelesen, dass Barca fest davon ausgeht, dass Bayern für Coutinho bis Mai die Kaufoption zieht.


    Musste kurz schlucken mit welcher Überzeugung das da bekannt gegeben wurde. Aber was sollen sie auch groß andres sagen?^^

  • Ach, woanders hab ich heute gelesen, dass sie Griezmann und Dembele für Neymar tauschen wollen. Das ist doch alles wie immer Käse und auch in Spanien wird man nicht so dumm sein, zu glauben, dass wir Coutinho kaufen. Die wissen doch auch, dass Sané und Havertz hier ganz oben auf der Liste stehen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Leroy Sané will consider staying at Manchester City beyond this season, offering hope he could sign a new contract at the Etihad Stadium. Sané is understood to be refusing to rule out remaining at City, with Bayern yet to make clear their summer plans [@mcgrathmike] https://t.co/0zXhxkqFxa




    :thumbsup:

    0

  • Die üblichen Spielchen, geht um jeden Euro, den City oder auch Sané mehr haben könnten. Das wird ein extrem spannender Sommer, wenn nicht DER spannendste, weil Brazzo einfach liefern muss!

  • Die üblichen Spielchen, geht um jeden Euro, den City oder auch Sané mehr haben könnten. Das wird ein extrem spannender Sommer, wenn nicht DER spannendste, weil Brazzo einfach liefern muss!

    Brazzo liefert so wie Hermes. Manchmal gar nicht, manchmal viel zu spät.

    0

  • Die üblichen Spielchen, geht um jeden Euro, den City oder auch Sané mehr haben könnten. Das wird ein extrem spannender Sommer, wenn nicht DER spannendste, weil Brazzo einfach liefern muss!

    "Bei der Kaderplanung mahnte Salihamidzic zu kühlem Kopf. "Drei Topspieler kann man in einem Jahr nicht kaufen", betonte er."


    Das wievielte Jahr in Folge wird jetzt davon geredet, dass Brazzo liefern muss? Brazzo ist ein automatisches Bremssystem ohne Abschaltfunktion.

    Einzig und allein Flick macht mir Hoffnung, der wird sich nicht zurückhalten mit seinen Spielerwünschen.

  • "Bei der Kaderplanung mahnte Salihamidzic zu kühlem Kopf. "Drei Topspieler kann man in einem Jahr nicht kaufen", betonte er."


    Das wievielte Jahr in Folge wird jetzt davon geredet, dass Brazzo liefern muss? Brazzo ist ein automatisches Bremssystem ohne Abschaltfunktion.

    Einzig und allein Flick macht mir Hoffnung, der wird sich nicht zurückhalten mit seinen Spielerwünschen.

    Das ist mir klar, dennoch muss es ja betont werden, dass er zu liefern hat. Aber sich da berechtigte Hoffnung zu machen bringt wohl nicht viel, schließlich "hatten wir im Februar 2019 ja auch schon so viele Spieler für den Sommer fest verpflichtet".

  • Das ist mir klar, dennoch muss es ja betont werden, dass er zu liefern hat. Aber sich da berechtigte Hoffnung zu machen bringt wohl nicht viel, schließlich "hatten wir im Februar 2019 ja auch schon so viele Spieler für den Sommer fest verpflichtet".

    Ja, liefern muss er. Manchmal erwische ich mich dabei, dass ich mir wünsche, dass Brazzo es nochmal so richtig versaut, dann werden vllt. auch mal Konsequenzen gezogen.


    Irgendwie ist alles was ich von Brazzo in Bezug auf Transfers höre immer 1. gehorsames Nachgeplappere, weils vorher Ärger gab oder 2. vorsorglich entschuldigend, weils ja bestimmt schief geht oder 3. naiv dilettantisches Säbelrasseln.


    Nach Davies hatte ich kurz das Gefühl, der Brazzo hat vllt wenigstens ein Gespür, auch bei Singh kam mir der Eindruck, aber dem stehen ja mittlerweile auch Tolisso, Odriozola, Arp, Cuisance, Coutinho, (Hernandez) und die Nübel- Posse entgegen.

  • Ja, liefern muss er. Manchmal erwische ich mich dabei, dass ich mir wünsche, dass Brazzo es nochmal so richtig versaut, dann werden vllt. auch mal Konsequenzen gezogen.

    Wenn der kommende Transfersommer in den Sand gesetzt wird, war es das für Brazzo in seiner aktuellen Position. Den Vorstandsposten wird man ihm nicht mehr wegnehmen (können) aber es wäre defintiv das letzte mal, dass er für Transfers verantwortlich wäre.

    Wünschen würde ich mir das aber keinesfalls, denn die Transfers im Sommer sind essenziell für unsere Entwicklung, noch mal aufschieben kann man dann nichts. Wir sollten deshalb alle hoffen das Brazzo das über die Bühne bekommt.