Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Man sollte mitterweile ernsthaft über Dennis Diekmeier als Lewy-Backup nachdenken, die Frequenzerhöhung bei den Toren ist mehr als beeindruckend.

    Wäre der Top Transfer gewesen wenn der HSV aufgestiegen wäre.

    Hätte unser 8:0 dann entgültig gesichert.

  • Ob das wirklich so sinnig war, konnte man ja diese Saison sehen. Die 3 Leihen sind allesamt mehr oder weniger gefloppt und haben uns sportlich kaum was gebracht. Ganz abgesehen von den finanziellen Ausgaben, die man nie wieder bekommt. Man hatte einfach keinen Plan B und das kommt eben dabei raus.


    Gibt es mittlerweile eigentlich ein offizielles Statement bezüglich dieser Leihspieler, ob die Verträge bis Ende August verlängert werden konnten?


    Ich habe gestern gelesen, dass wir maximal 15 Mios Prämie bekommen würden, falls wir es ins CL-Finale schaffen. Da halte ich es für deutlich sinniger, die Verträge übermorgen ausflaufen zu lassen. Die 3 waren in der Rückrunde leider ohnehin kaum ein Faktor....

    Erstmal hat uns Perisic bis zu Corona durchaus weitergeholfen.

    Zum Anderen, was wäre die Alternative gewesen? Bergwijn und Co holen und dann jetzt langfristig an der Backe haben.

    Und wie soll man denn einen Plan B zu Sane haben? Das ist nunmal die Kategorie Spieler, für die es keinen Plan B geben kann, weil es sonst keinen Spieler dieser Kategorie auf dem Markt gibt.

    Die einzig echte Alternative wäre Dembele gewesen. Während ich mir das durchaus hätte vorstellen können, kann ich sehr gut verstehen, dass man lieber ein Jahr auf Sane wartet und die Zeit überbrückt, statt es mit Dembele zu probieren.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Weil Bergwijn ja so schlecht gewesen wäre.

    Er zeigt ja auch in der PL das er weiß wo das Tor steht und für 30 mio post Corona und WP Transfer sicherlich ein fairer Preis gewesen.

    Sicherlich kein Spieler für unsere erste 11 aber durchaus einer zum rotieren.

  • Erstmal hat uns Perisic bis zu Corona durchaus weitergeholfen.

    Wäre ja auch schlimm, wenn er das überhaupt nicht gewesen wäre. Das war Coutinho ja auch. Wenn sie uns nicht zumindest zeitweise geholfen hätten, würden sie auf der gleichen Stufe wie Odriozola oder Tasci stehen.


    Ist für mich jetzt wirklich kein Argument, warum man die Leihe(n) nun in der Nachbetrachtung positiv betrachten könnte. Selbst an Leihspieler darf man gewisse Ansprüche haben.


    Und wie soll man denn einen Plan B zu Sane haben?

    Ich weiß auch nicht, warum man das seit einem Jahr als Totschlagargument benutzt. Plan B heißt nunmal Plan B, weil er nicht ganz so geil wie Plan A ist. Wir waren doch ohnehin zum ersten Mal in der Clubgeschichte überhaupt letzten Sommer willens für einen Spieler einen dreistelligen Mio.-Betrag auszugeben.


    Man hätte meinen können, die Kaderplanung im Sommer 2019 hätte ein Anfänger übernommen sodass ein Ereignis reicht, dass die Kaderplanung der Offensive in sich zusammenbricht....;)

  • Also ich weiß ja nicht, ob unsere Offensive so extrem schlecht aufgestellt war, wenn sie 100 Tore geschafft hat...

    Anscheinend ist da nichts „zusammengebrochen“, obwohl von den Offensiven nur Müller und Lewa eine durchgängig gute Saison spielten. Eigentlich sogar nur Lewa, da Müller immerhin ein knappes Drittel der Saison keine große Rolle spielte.


    Und zu so einem Spieler wie Sane darf es keinen Plan B geben. Denn ein Plan B wäre eine klare Verschlechterung auf Jahre, weil man sich auf Jahre mit irgendeinem Durchschnittskicker wie Bergwijn blockiert hätte.
    So einem Spieler musst du zeigen: Junge, wir bauen auf dich, wir warten auch auf dich! Du bist unser Mann. Haben wir auch - hier massivst kritisiert - bei Ribery so gemacht. Auch da hatten wir keinen „Plan B“. Und es war dennoch eine der besten Verpflichtungen, die der FcB je tätigte. Trotz des einen komplett vergeudeten Jahres und der nächsten Saison in irgendwelche Provinzkäffern.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Also ich weiß ja nicht, ob unsere Offensive so extrem schlecht aufgestellt war, wenn sie 100 Tore geschafft hat...

    Ein Grund mehr, warum wir nicht zwingend auf Sane hätten warten müssen.


    Wenn du schon ein Totschlagargument benutzt, dann musst du das auch richtig anwenden ^^


    Und bei Ribery hast du dir auch ein schönes Eigentor geschossen. Der war damals nicht der Plan A auf den man wartete, sondern tatsächlich nur Plan B - nach Deisler.


    „Es hängt nicht von Deisler ab, aber es hängt damit zusammen. Wenn Sebastian so zurückkommt, wie er das vor Weihnachten angedeutet hat, ist die Notwendigkeit eines Transfers von Franck Ribery eher kleiner. Wenn Deisler wider Erwarten nicht die Form finden wird, ist das eher ein Thema“


    - Uli Hoeneß im Januar 2007.


  • Ich bitte dich.

    Hoeneß hat es viele Jahre später in einem Interview gesagt, dass man sich bereits 2006 mit Ribs einig war, der Präsident von OM aber sagte, dass man ihn so direkt nach der WM nicht ziehen lassen könne.

    Das ist doch auch alles weit stimmiger als dass ein derart erfolgreicher und gut geführter Verein plötzlich dem kompletten Schwachsinn anheim fällt und Roque auf der 10 sieht oder seine Entscheidung auf einen Halbinvaliden baut.

    Diese Sätze waren reine Aufbausprüchlein für die Spieler und die Medien.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Nuja. Das Interview von UH macht ja deutlich, dass der Fall Ribery nicht mit dem Fall Sane vergleichbar ist. Vorallem wurde das Interview 2 Wochen vor Deislers Rücktritt geführt. Ein halbes Jahr später kam dann Ribery. Das passt alles schon so wie UH das in dem Interview Anfang Januar darlegte, dass ein Zugang Riberys unmittelbar mit Deislers weiterem Weg zusammen hängen würde.

  • Kommt dann wohl jetzt drauf an, wie schnell die das Video produzieren :P spätestens morgen dann aber die Verkündung.


    ich hab ohnehin mit dem 1.7. gerechnet

    gibt ja jetzt 2 transferfenster in diesem sommer. einmal der morgige tag und dann nochmal ab dem 15. juli bis zum 5. oktober.

    Ich bin nur da um da zu sein!