Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Etwas stutzig macht mich die Art und Weise des Artikels schon, aber wenn sie das so hochhängen, dann sind sie sich zu 100% sicher. Infos aus "Guardiola-Umfeld" (?) und "weniger als 50 Mio. Ablöse" bzw. "weniger als 20 Mio. Gehalt" sind irgendwie seltsam für so einen definitiven BILD-Artikel. Die kriegen auch häufig falsche Zahlen gesteckt, aber trotzdem nennen sie die dann meistens sehr konkret.


    Aber was soll's. Das Ding ist durch. Vielleicht hat er wirklich deshalb zuletzt nicht mehr gespielt.

    Mich wundert etwas das man die Transfers damit erstmal für beendet erklärt.

    Zumindest ein RV back up sollte schon noch kommen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Yeeeessss we can !!!!


    Da muss man auch mal Brazzo loben. Man hat den Eindruck er wächst langsam in den Job hinein.

    Der Transfer war wohl schon ursprünglich einzig und allein Brazzos Idee, und sein internationales Standing bzw. sein so häufig unter Beweis gestelltes Verhandlungsgeschick hat Sané wohl letztlich unter schwierigsten Bedingungen zu uns gelotst. :D

  • Mich wundert etwas das man die Transfers damit erstmal für beendet erklärt.

    Zumindest ein RV back up sollte schon noch kommen.

    Den Satz nehme ich allein deshalb schon nicht ernst, weil Kalle gesagt hat, man wolle den Kader verbreitern. Das geht ja nicht, wenn man nun keinen RV holt und die drei Leihspieler gehen. Bei Perisic deutet mittlerweile sehr viel darauf hin, dass er geht und Coutinho und Odriozola sind safe als Abgang.


    Insofern wird auf jeden Fall noch was passiert. Außerdem schreiben sie ja "dürften vorerst beendet sein". Ist also eher daherspekuliert. Durch das "Vorerst" sichern sie sich ja mal wieder ab. Könnte insofern stimmen, als dass wir uns nun auf Pokal und CL konzentrieren, weil das wichtigste Ding durch ist, und die anderen Transfers recht spät getätigt werden, weil man schauen muss, wie sich der Markt entwickelt und wie viel Kohle wirklich reinkommt. Und bis August hat man den Kader ja ohnehin beisammen.

  • Wird jetzt bestimmt trotzdem noch mal zäh, bis es wirklich offiziell wird. Aufgrund der Coronabeschränkungen wird der vermutlich nicht einfach so nach Deutschland und wieder zurück jetten können, um den Medicheck zu machen. Es sei denn, City schaißt nun komplett drauf und will ihn auch in der PL gar nicht mehr einsetzen. Wäre ja eine Option, wenn sie auch in der CL auf ihn verzichten. Warum sollten sie ihn für die unwichtige PL halten und für die wichtige CL nicht mehr brauchen wollen?

  • Wenn das sich so bestätigt (Ablöse), muss ich in Sachen Einschätzung von Brazzo Abbitte leisten.

    Die Konjunktive oder auch das "Umfeld von Pep" in dem Artikel lassen mich aber erst mal vorsichtig zurück.

    Die BILD bringt so einen Artikel als Aufmacher wohl nicht wenn das nicht stimmen würde.

    Keep calm and go to New York

  • Wenn das sich so bestätigt (Ablöse), muss ich in Sachen Einschätzung von Brazzo Abbitte leisten.

    Die Konjunktive oder auch das "Umfeld von Pep" in dem Artikel lassen mich aber erst mal vorsichtig zurück.

    Die wichtigen Infos schreiben sie ja nicht im Konjunktiv.


    Das mit dem Umfeld von Pep finde ich auch seltsam, woher sollen sie daher bspw. wissen, wie viel Sané verdient, wie lange der Vertrag geht, etc.? Glaube eher, sie haben den Artikel etwas aufgepimpt, sind ja auch Dinge, wo man gut spekulieren kann, dass sie eintreten. Normalerweise nennen sie auch nicht den Ursprung der Infos, sondern schreiben einfach nur "nach BILD-Informationen". Vielleicht auch eine bewusste Täuschung, weil sich der Artikel eher liest, als hätten die das von uns. Gehalt wenig, Ablöse wenig, super Brazzo, Cou, Odriozola, Perisic verzichten aufs Gehalt. Glaube eher, die Quelle ist wer anders .


    Aber wer so eine dicke Headline mit Breaking News macht, der hat zu viel zu verlieren. Die wissen es.

  • Die Grunddaten wären wirklich voll in Ordnung. Da sind bestimmt noch Boni mit im Spiel. Wenn die dann Leistungsbezogen sind ala Dembele wäre da dann aber auch nicht so viel zu meckern.