Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Und im Sturm wäre dann da ja auch noch Arp. Kann mir nicht vorstellen, dass wir ihm langfristig dieses Gehalt zahlen, damit er in der 3. Liga spielt. Und da wir dort ja scheinbar auch schon einen Ersatz für Wriedt suchen, wird Arp wohl nicht mal da als Stürmer Nummer 1 eingeplant sein. Heißt also, entweder er bekommt die Chance sich bei den Profis zu beweisen oder er wird gehen müssen.

  • Du kannst aber nicht noch einen vierten Winger der Marke Coman, Gnabry, Sané holen, um für den Fall der Fälle abgesichert zu sein. Wenn dir die drei ausfallen, dann ist das Pech und nicht aufzufangen. Dann reicht dir am Ende eben ein Müller, oder auch ein anderer. Je nachdem, wie man den Kader dann verschiebt.

    Natürlich hatten wir ja dann bei Robbery auch. Eben aus dem Grund weil unsere aktuellen 3 Winger verletzungsanfällig sind. Der einzig stabilere dürfte Sane sein. Aber das bleibt abzuwarten nach der Verletzung. Das Gnabry endlich mal ein Jahr glück hatte sollte ja nicht dazu führen das man das außen vor lässt.

    Bei Robbery war klar das wir 4 Winger benötigen. Aktuell schwingt wieder die Hoffnung mit das man mit weniger auskommt.

    Quittung bekommen wir dann wieder einmal am Saisonende.

  • Und im Sturm wäre dann da ja auch noch Arp. Kann mir nicht vorstellen, dass wir ihm langfristig dieses Gehalt zahlen, damit er in der 3. Liga spielt. Und da wir dort ja scheinbar auch schon einen Ersatz für Wriedt suchen, wird Arp wohl nicht mal da als Stürmer Nummer 1 eingeplant sein. Heißt also, entweder er bekommt die Chance sich bei den Profis zu beweisen oder er wird gehen müssen.

    wieso das denn? Sieht für mich momentan nämlich genau danach aus, dass die mit Fiete und einem neuem ( Lauberbach ? ) planen.

    Für mich eher die Frage, wie die Entwicklung von Zirkzee aussieht.

    Als Bankdrücker und Dauer-Backup für Lewandowski bei den Profis wird er sich nicht weiterentwickeln.

  • Und im Sturm wäre dann da ja auch noch Arp. Kann mir nicht vorstellen, dass wir ihm langfristig dieses Gehalt zahlen, damit er in der 3. Liga spielt. Und da wir dort ja scheinbar auch schon einen Ersatz für Wriedt suchen, wird Arp wohl nicht mal da als Stürmer Nummer 1 eingeplant sein. Heißt also, entweder er bekommt die Chance sich bei den Profis zu beweisen oder er wird gehen müssen.

    Mit dem gehen müssen ist es halt schwer.

    Er hat Vertrag und seine Leistungen bislang dürften nicht gerade dafür sorgen, dass es Millionenangebote hagelt.

    Also an seiner Stelle würde ich den Streit machen 😀

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • wieso das denn? Sieht für mich momentan nämlich genau danach aus, dass die mit Fiete und einem neuem ( Lauberbach ? ) planen.

    Für mich eher die Frage, wie die Entwicklung von Zirkzee aussieht.

    Als Bankdrücker und Dauer-Backup für Lewandowski bei den Profis wird er sich nicht weiterentwickeln.

    Und Tillman? Für den Arp auf die Bank musste zuletzt?

    0

  • wieso das denn? Sieht für mich momentan nämlich genau danach aus, dass die mit Fiete und einem neuem ( Lauberbach ? ) planen.

    Für mich eher die Frage, wie die Entwicklung von Zirkzee aussieht.

    Als Bankdrücker und Dauer-Backup für Lewandowski bei den Profis wird er sich nicht weiterentwickeln.

    Für mich sieht es eher so aus, als würde man mit Tillman planen. Arp wird dann wohl die nicht ganz vorteilhafte Rolle auf dem Flügel bleiben. Für Tillman spricht, dass er deutlich bessere Leistungen bei den Amas abgeliefert hat als Arp. Dazu ist er körperlich absolut bereit für Männerfußball und, Stand jetzt, talentierter als Arp.


    Zirkzee kann die Backup-Rolle locker ein Jahr übernehmen, dazu gelegentliche Einsätze bei den Amas. In 1-2 Jahren wird man ihn aber verleihen müssen, das stimmt.

  • Lewandowski und Zirkzee bei der ersten.


    Tillman und Arp bei den Amas.


    Mit der Besetzung könnte ich gut leben.



    Ob dann Tillman oder Arp Stamm bei den Amas wird, das darf gerne das Leistungsprinzip entscheiden. Über eine lange Saison braucht man eh eine doppelte Besetzung. Verletzungen, Sperren, Formschwankungen...


    Zirkzee gerne mit gelegentlichen Einsätzen bei den Amas, aber hauptsächlich in der ersten.

    0

  • wieso das denn? Sieht für mich momentan nämlich genau danach aus, dass die mit Fiete und einem neuem ( Lauberbach ? ) planen.

    Für mich eher die Frage, wie die Entwicklung von Zirkzee aussieht.

    Als Bankdrücker und Dauer-Backup für Lewandowski bei den Profis wird er sich nicht weiterentwickeln.

    Wollen wir echt 5 Mio Gehalt zahlen für unseren Stürmer in der 3. Liga? Entweder Arp packt es bei den Profis oder das hat doch keinen Sinn. 5 Mio verdienen bei anderen 3. Ligisten nicht mal alle Spieler zusammen.

  • Wollen wir echt 5 Mio Gehalt zahlen für unseren Stürmer in der 3. Liga? Entweder Arp packt es bei den Profis oder das hat doch keinen Sinn. 5 Mio verdienen bei anderen 3. Ligisten nicht mal alle Spieler zusammen.

    nein, natürlich nicht.

    ich denke mal bei dem dichtgedrängten Spielplan nächste Saison mit Nations League, Bundesligastart Mitte September, EM 2021 etc.

    und vor allem einem Trainer Flick wird Arp höchstwahrscheinlich auch Einsatzzeiten bei den Profis bekommen.

    Und da muss er dann halt sofort die Chance beim Schopf packen, wenn sie kommt.

  • Wollen wir echt 5 Mio Gehalt zahlen für unseren Stürmer in der 3. Liga? Entweder Arp packt es bei den Profis oder das hat doch keinen Sinn. 5 Mio verdienen bei anderen 3. Ligisten nicht mal alle Spieler zusammen.

    Darum geht es doch gar nicht.


    Den Vertrag hat Arp nunmal. Daran kann man jetzt auch nix ändern. Niemand wird Arp das Gehalt zahlen also können wir ihn auch nicht abgeben.


    Man muss (unabhängig vom Gehalt) schauen, wie man das beste aus der Situation macht.


    Und wenn Flick und Co der Meinung sind, dass es am besten ist, wenn Arp bei den Amas spielt, dann vertraue ich auf das Urteil.


    Arp zu den Profis zu ziehen nur weil er so viel verdient, hilft uns doch kein Stück weiter.

    0

  • Arp wird nicht unbedingt Bock haben auf Dauer 3. Liga zu spielen. Wenn er wieder fit ist, wird man sehen wie es bei ihm weitergeht. Leihe oder Verkauf. Er muss sich als Lewa Back up mit Zirkzee messen müssen.

    Danger is my business

  • Wollen wir echt 5 Mio Gehalt zahlen für unseren Stürmer in der 3. Liga? Entweder Arp packt es bei den Profis oder das hat doch keinen Sinn. 5 Mio verdienen bei anderen 3. Ligisten nicht mal alle Spieler zusammen.

    Wieso hat Arp. als damals Regionalligaspieler, überhaupt so einen Vertrag mit völlig absurden 5 Mio Gehalt bekommen?

    Welcher Azubi schafft es, so einen Vertrag, der so grotesk am Marktwert vorbei geht, auszuhandeln?


    Man kann Brazzo sicherlich zugute handeln, am Davis-Transfer maßgeblich beteiligt zu sein, genauso muss man ihm neben seinen anderen Fehlern aber dann auch diesen Vertrag anlasten, der den Verein bei einer Vertragslaufzeit bis 2024 unglaubliche 25 Mio an Gehalt kostet. Und das sind dann mal, wenn man bei einem Spieler der Güteklasse Arp großzügig gerechnet eine Mio pro Jahr für fair hält, locker 20 Mio zum Fenster rausgeschmissen.

    0

  • Ich glaube ja bei Arp ehrlich gesagt immer noch, dass die 5 Mios im Jahr nicht stimmen. Ja, das beißt sich mit meiner Ansicht, dass die BILD-Zeitung, wenn sie etwas Definitives vermelden, in 99% der Fälle recht haben, und sie waren es ja, die diese Summen veröffentlichten, aber ich kann mir das einfach nicht vorstellen. Ich glaube eher, dass der eine Mio. im Jahr verdient, und das 5 Jahre lang. Er hat ja einen Fünfjahresvertrag unterschrieben.


    Das kann eigentlich nicht sein, dass der 5 Mios. verdient und das wäre für uns auch eigentlich ziemlich untypisch. Ja, der galt als Riesentalent und wir zahlen solchen Talenten auch gut, um sie unter anderem vom Wechsel zu überzeugen, aber schaut man sich unsere Gehaltstruktur an, wäre das komplett unüblich, dass der so viel Geld im Jahr verdient. Für mich ist das eine falsche Überlieferung, die mehr oder weniger auf wahren Begebenheiten beruht.


    Sollte der 5 Mio. verdienen wäre das eine der kolossalsten Fehleinschätzungen aller Zeiten in unserer Gehaltsstruktur. So lange man den auch geholt hat, weil man ihn gescoutet hat, kann das unmöglich der Fall sein. Wenn man den nur geholt hat, weil er Brazzos alten Berater hat, dann vielleicht. Aber mir kann doch keiner erzählen, dass Uli und Kalle so ein Gemauschel mit einem Gehalt, das eigentlich in Relation gesehen unser Gefüge sprengt, einfach so abnicken.

  • Arp ist schon ne recht merkwürdige Personalie. Der ist ja nicht vollblind, hat beim HSV schon echt gute Spiele gemacht und hat in den Vorbereitungsspielen auch keinen derart schlechten Eindruck gemacht das er völlig außen vor ist. Klar, die Verletzungen haben ihm echt übel mitgespielt, aber man hat aktuell halt nichtmal das Gefühl das er auch nur in der Nähe der Ersten Mannschaft ist.


    Zu Kovac-Zeiten hatte ich immer den Verdacht dass das wieder so ein persönliches Ding vom Trainerdarsteller ist, aber Hansi vertraue ich da vollkommen und er sieht ihn scheinbar auch nicht soweit. Das wir ihm 20 Mio hinterher werfen nur damit er nicht zu den Zecken geht kann ich mir auch nicht vorstellen. Komisches Ding.

  • Dieses alte Fass wieder. :thumbsup:


    Arp war damals ein Supertalent, einziger junger deutscher Stürmer mit Perspektive über viele Jahrgänge, U17 WM Star, mit Bundesligatoren und Hype, Dortmund und Tottenham haben mitgeboten...


    Da sind unter 30 Mio. für ein 5 Jahrespaket aus Ablöse plus Gehalt keine Sensation. Arps Glück war dass er so wenig Ablöse kostete und damit die Investition mehr in seine Tasche wanderte.



    Heute kann man sagen: Da haben wir uns verpokert.


    Ein Davies oder Cuisance kosten aber als initiatives Paket nicht viel mehr wenn überhaupt. Da hatten wir also eine Niete von 3 Versuchen. Das ist eine normale Quote.


    Ich würde gerne noch 10 Arps kaufen. Sind nur 2 Treffer dabei sind alle locker finanziert. Wer eine 100% Quote fordert kann gerne weiterträumen. Der BVB hat beispielsweise auch für jeden Treffer 3 teure Nieten.

    0