Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Zu dem Zeitpunkt hatten wir dann aber auch meistens kopfballstarke 6er mit Javi, schweinsteiger, vidal usw. Plus zwei große IV

    Mit kimmich und Thiago bist du da ziemlich klein aufgestellt, dazu noch Alaba als IV.

    Wenn du dann noch nen kleinen RV hinstellst kriegen wir bei Ecken und freistöße Probleme

    Das stimmt, wir hatten durchweg mindestens einen kopfballstarken IV (Dante, Hummels, Martinez) und einen kopfballstarken ZM/DM auf dem Feld.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Die Gerüchte um pedri halten sich auch hartnäckig. Wäre dann die günstige Winger nr4 Variante.


    Allerdings ne 2 Jahre Leihe ohne Kaufoption, also den Ausbilder für Barca spielen :/ wäre doch etwas eigenartig.


    das gerücht können wir denke ich abhaken.

    wir werden den spieler nicht für barca ausbilden. solche deals ohne ko haben wir soviel ich weiß bisher auch noch nicht gemacht.

    da dürfte gladbach die richtige option für den jungen sein. die sollen wohl auch interesse zeigen.

  • Der Fall Renato Sanches ist noch nicht so lange her und der hat bereits CL und eine Europameisterschaft gespielt. Wie gesagt, ich würde mich sehr über ihn freuen, aber wir können auch nicht nur mit Talenten auflaufen. Neben Kimmich und Goretzka braucht es einen weiteren, erfahrenen Spieler. Wir müssen auch immer unsere Ansprüche im Blick haben.


    Wir haben für 2 Außenpositionen mit Sane, Gnabry und Coman drei super Spieler. Dahinter dann "Kann das auch"-Lösungen oder halt Talente. Im Mittelfeld hätten wir nach allen möglichen Abgängen Kimmich und Goretzka für 2 Positionen. Da fehlt auf jeden Fall dann ein gestandener Spieler. Mit Cuisance und Fein (von dem man noch nicht wirklich abschätzen kann, wie weit er nach der HSV-Leihe wirklich ist) werden wir da nicht auskommen.

    Der Geizige zahlt doppelt. Daher schlage ich die teuerste Lösung vor. TA spielt sein Abschiedsjahr bei uns und wir holen jetzt schon Camavinga. Die Kritiker dieser Lösung werden die Ersten sein, die Zeter und Mordio schreien werden, wenn Thiago oder Kimmich usw. länger ausfallen, Gott bewahre uns davor. So hätte Camavinga Zeit und Ruhe zur Eingewöhnung und der weiteren Reife.


    Thiago/Camavinga/Fein - Kimmich/Goretzka


    Fein eventuell nach Bremen ausleihen.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Niemals tabu, sollte Interesse an Camavinga bestehen wird Thiago transferiert.


    Beispiel

    60 mio Ablöse

    30 mio entgangene Ablöse

    12 mio Thiago Gehalt


    damit käme das Modell auf 102 mio was utopisch ist.


    bezweifle das wir soviel im einen jugendlichem ausgeben nachdem Sanches schiefging. Hätten wir damals bereits Flick gehabt wäre der Junge noch hier und das Zm Thema gäbe es gar nicht.

    0

  • Zu camavinga :

    Der Präsident von Rennes erwartet dieses Jahr keinen Wechsel da keiner in diesem Sommer die Summe zahlen wird.

    Sie wollen auch nicht wirklich verkaufen.(rmc)


    Sport1 glaubt auch nicht daran das er eine Option für uns ist da wir wohl eher einen back up für kimmich Goretzka suchen.





    Zu Winger nr4 :

    Flick hätte wohl gerne noch einen 4.winger.

    Intern hofft man wohl noch perisic billig zu kriegen. Momentan ist sowohl der Preis von Inter wie das Gehalt für uns zu hoch. Ansonsten könnte obm seine Chance kriegen. (sportbild)

    rot und weiß bis in den Tod

  • Seit wann sind entgangene Ablösen Kosten?


    richtig wären 72 mio....

  • In der Sport BILD heute nur aufgewärmter Kaffee:


    Von den Verkäufen wie Thiago oder Corentin Tolisso (25) hängt die weitere Kader-Planung ab. Bayern will nur Spieler kaufen, falls zuvor andere abgegeben wurden. Trainer Hansi Flick (55) wünscht sich einen vierten Flügelstürmer. Bayern hofft, dass sich noch eine Lösung in den Gesprächen mit Inter Mailand wegen Leihspieler Ivan Perisic (31) ergeben könnte. Aktuell sind Ablöse und Gehalt zu hoch. Eigengewächs Oliver Batista-Meier (19) soll zudem seine Chance bekommen. Auch ein Rechtsverteidiger wird gesucht.


    https://www.sportbild.bild.de/…idung-72102780.sport.html

  • In der Sport BILD heute nur aufgewärmter Kaffee:


    Von den Verkäufen wie Thiago oder Corentin Tolisso (25) hängt die weitere Kader-Planung ab. Bayern will nur Spieler kaufen, falls zuvor andere abgegeben wurden. Trainer Hansi Flick (55) wünscht sich einen vierten Flügelstürmer. Bayern hofft, dass sich noch eine Lösung in den Gesprächen mit Inter Mailand wegen Leihspieler Ivan Perisic (31) ergeben könnte. Aktuell sind Ablöse und Gehalt zu hoch. Eigengewächs Oliver Batista-Meier (19) soll zudem seine Chance bekommen. Auch ein Rechtsverteidiger wird gesucht.


    https://www.sportbild.bild.de/…idung-72102780.sport.html

    Erster und letzter Satz der Meldung passen nicht zusammen.


    Zudem ist das bisschen komisch mit dem 4. Flügel und Batista-Meier. Der würde ja hinten rausfallen, wenn wir jemanden kaufen würden.

  • Ja, ist komplett konstruiert. Das mit Perisic und OBM beißt sich auch, außer letzterer wird als ZOM eingeplant. Deutet bisher aber nicht viel darauf hin. Und als 5. Winger kann er seine Chance kaum bekommen.


    Von daher.. scheint einfach nichts Neues zu geben. Das mit OBM bspw. kam ja initiativ vom kicker. Die wärmen sich derzeit alle gegenseitig auf. Einmal Fahrt aufnehmen wird’s wohl noch mal, wenn die CL rum ist und man finanziell besser planen kann und Spieler wie Thiago möglicherweise Ablösesummen generieren. Vorher wird wohl nichts passieren.

  • Eine wie auch immer geartete Verlängerung mit Perisic fände ich eher seltsam. Wir haben für die linke Seite genügend Klasse und brauchen eigentlich eher noch jemanden für rechts. Da verpflichte ich doch nicht einen Spieler, der ausschließlich links spielen kann.

    0

  • Eine wie auch immer geartete Verlängerung mit Perisic fände ich eher seltsam. Wir haben für die linke Seite genügend Klasse und brauchen eigentlich eher noch jemanden für rechts. Da verpflichte ich doch nicht einen Spieler, der ausschließlich links spielen kann.

    Wenn Perisic gespielt hat, rückte meist Coman nach rechts (was ich nicht gut fand). Ich weiß nicht, wie gut Sane auf rechts performt

    Man fasst es nicht!

  • Wenn Perisic gespielt hat, rückte meist Coman nach rechts (was ich nicht gut fand).

    Daran erkennt man ja, dass das auch für Flick nur eine Notlösung war; eben daraus resultierend, dass man Perisic rechts nicht einsetzen kann. Aber womöglich hat der Sane tatsächlich für rechts eingeplant, wer weiss...

    0

  • Das mit Perisic scheint ja auch nur aufgewärmt und beißt sich mit dem Artikel selbst und den ganzen Artikeln der letzten Wochen (auch von anderen Medien).


    Für 11 Mio. Gehalt setzt er sich bestimmt als 4. Winger auf die Bank. Aber wir würden ihm wohl maximal die Hälfte zahlen, so wie derzeit auch (angeblich zahlen wir ja 6 Mio. und Inter 5, oder umgekehrt). Und dann wird er sich wohl auch überlegen, ob er dann nicht lieber zu einem kleineren Verein geht und Stamm spielt für das Gehalt.

    Ich denke, dass man hier dann dankend die Campus-Lösung annimmt.

  • Eine wie auch immer geartete Verlängerung mit Perisic fände ich eher seltsam. Wir haben für die linke Seite genügend Klasse und brauchen eigentlich eher noch jemanden für rechts. Da verpflichte ich doch nicht einen Spieler, der ausschließlich links spielen kann.

    Ferran Torres wärs gewesen, 30 mio Schnapper für City.

    Und falls jetzt reflexartig, als 4. Winger Käme der nie kommt, er geht als Flügelspieler nr.4 zu City.

    0

  • Wenn Alaba einen Abnehmer findet dann wäre Upamecano der bester Ersatz.


    Bei TA ist es schwieriger, denn hier gibt es unterschiedliche Optionen, die auch unterschiedlichen Umstellungen erfordern werden.


    Z.B. van de Beek, Tonali, Kessie, Camavinga, Aouar..

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.