Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • “Aktuell”, wird er schon gewusst gesagt haben.

    Götze ist nicht unsere erste Option und man wird sich wohl wieder zusammensetzen, sollten beide Seiten keine andere Lösung gefunden haben.

    0

  • Vielleicht irre ich mich, aber ich meine, dass Flick bei sowas meist "aktuell" sagt. Das würde ich nicht so interpretieren, dass der Spieler zwei Wochen später ein Thema werden könnte.

  • Fabrizio Romano zu Dest


    Still same situation about Dest. Barcelona are pushing [€25m add ons included as last bid] but Bayern Münich are still in the race. The agent is in talks with both clubs - as Ajax too. Decision to be made soon. 🇺🇸 #FCB #Ajax #Bayern #transfers

  • Hat Barca im Lotto gewonnen? Wie wollen die sich denn das alles leisten, im Ernst.

    Hinischtlich Dest: Wenn Barca den Preis wirklich auf > 20 MEur getrieben hat bin ich der Meinung, dass sie ihn auch nehmen sollen.

  • Wobei es ja schon interessant ist, dass man scheinbar andere Optionen bevorzugt. Dass Götze Plan D oder E ist, dürfte klar sein. Nur wer sind Plan A und B? Gerade weil Götze ja einen vermutlich auf Leistung basierenden Vertrag bekommen dürfte, spräche ja wenig dagegen, den Vertrag zu unterschreiben. Es sei denn, man hat, wie von Hainer verraten, einen Plan B oder C.


    Außer Götze, Odoi und Dest geistern ja keinerlei Namen umher. Alle drei spielen unterschiedliche Positionen und dürften sich daher einander nicht ausschließen. Also woran liegt es? An Alaba? An Martinez? Der Dest-Transfer wurde ja richtig konkret als Thiago bereits mit anderthalb Beinen im Flieger saß. Hängen also alle anderen Transfers an Alaba und Javi?

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Wobei es ja schon interessant ist, dass man scheinbar andere Optionen bevorzugt. Dass Götze Plan D oder E ist, dürfte klar sein. Nur wer sind Plan A und B? Gerade weil Götze ja einen vermutlich auf Leistung basierenden Vertrag bekommen dürfte, spräche ja wenig dagegen, den Vertrag zu unterschreiben. Es sei denn, man hat, wie von Hainer verraten, einen Plan B oder C.


    Außer Götze, Odoi und Dest geistern ja keinerlei Namen umher. Alle drei spielen unterschiedliche Positionen und dürften sich daher einander nicht ausschließen. Also woran liegt es? An Alaba? An Martinez? Der Dest-Transfer wurde ja richtig konkret als Thiago bereits mit anderthalb Beinen im Flieger saß. Hängen also alle anderen Transfers an Alaba und Javi?

    Ich glaube nicht, dass Alaba in den Überlegungen da eine Rolle spielt.

    Der ist auf alle Fälle die nächste Saison noch hier

    Single-Nick-User.....

  • aus dem tm forum..da hat der kicker aber wieder mal einen rausgehauen *ironie off*


    kicker von morgen:


    - Brazzo und Flick sind sich einig, dass das Nonstop Programm mit dem aktuellen Kader nicht zu bewerkstelligen ist
    - Dest ist erste Prio, ein zweiter Kandidat wäre die Alternative
    - trotz Einnahmen aus Thiago Verkauf soll kein finanzielles Wagnis eingegangen werden
    - deshalb abschließend keine Klärung offensiver Außen und defensives Mittelfeld
    - Alabas Abschied im Herbst ist unwahrscheinlich, Transfer mit 60 Mio Ablöse in der Restzeit kaum abwickelbar
    - Alaba soll gehalten werden, man hat aber genügend Innenverteidiger und wird das Angebot nicht mehr anheben
    - aus Italien (Juve) und Spanien (Barca) gab es Interesse an Lewa