Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • immer auf den letzten Drücker. Der Kader war und ist quantitativ ein Witz, die Probleme sind seit langem bekannt. Und jetzt haben wir mit Thiago noch ein Kernstück des Teams verloren. Hasan ist gefordert. Jetzt kann er mal zeigen was er drauf hat. Es muss nicht nur quantitativ was kommen, auch Qualität brauchen wir noch dringend.

    Single-Nick-User.....

  • Man sollte nicht vergessen das alle top Clubs ähnlich wenn nicht sogar noch mehr belastet sein werden.

    In allen Top Ligen 4 Ligaspiele mehr dazu idR mehr Pokalspiele. Die Engländer zerschiessen sich obendrein mit Begrenzung auf 3 Auswechselspieler.
    120 Minuten waren hart aber wir haben Spieler auf der Bank die nicht gespielt haben und zumindest auf Höhe mit der TSG sein sollten.

    Flick wird sicherlich mit einigen von denen beginnen.

    Von einem wie Tolisso muss man aber auch erwarten können das er sich zerreißt und nicht nur durchs ZM trabt.......


    Es kommen MMn noch 2-3 Spieler

  • Es kann mit ja keiner erzählen, dass wir nicht in der Lage sind noch 3 Profis zu verpflichten. Sei es durch Kauf oder Leihe.


    Corona hin oder her. Wir haben in den vergangenen Jahren Reserven aufgebaut und durch die Erfolge in den letzten Wochen Gelder eingesammelt, die so mit Sicherheit nicht geplant waren.


    Das ist unwürdig, dass kurz vor Transferschluss noch solcher Lücke im Kader auftreten. Die Spieler werden aktuell massiv verbrannt. Irgendwann ist der Akku leer.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Die Stimmen aus der Mannschaft mehren sich. Auch Flick wiederholt das zig mal. Wird eine spannende kommende Woche.

    Natuerlich ein Problem, dass sich das alles so lange zieht aber ich kann mir vorstellen, dass viele Vereine wirklich bis zu letzten Drücker warten. Ich denke mal, das werden sehr interessante Tage bis zum 5.
    Aber ich warte mal ab, glaub, dass da einiges in Bewegung ist.
    Wenn wir aber tatsächlich keinen neuen Spieler mehr bekommen, wäre das sehr entäuschend.

  • Man sollte aber auch nicht übertreiben - gestern saßen Boateng, Martinez,Tolisso, Davies + Cuisance, Zirkzee, Fein + 3 Nachwuchsspieler auf der Bank.

    Coman ja leider verhindert. 4 Wechsel waren möglich. Und dann bezeichnet einer diese Bank in einem anderen Forum als Schande.

    Wenn es so wäre, könnte man zum Einen das NLZ sofort schließen. Zum anderen sind die "fett gedruckten" mit Sicherheit keine Schande.

    Ich habs mal für dich korrigiert. Martinez steht doch kurz vor dem Abflug. Bezeichnend, dass er trotzdem spielen musste (siehe Sané letztes Jahr).

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Ich kann die Kritik verstehen, aber keiner von uns weiß, was im Hintergrund abläuft. Ich denke, ein Fazit sollten wir erst am 5. Oktober ziehen.


    Es geht aber doch auch darum, daß die neuen Spieler ins Training mit einbezogen werden müssen, in Abläufe, in taktische Dinge und, und, und.

    Und dazu ist dann doch eigentlich die Vorbereitung da und nicht der reguläre Spielbetrieb!


    Ich verstehe einfach nicht, wie man eine bekannte (Thiago, Coutinho, Perisic) und verfahrene (Alaba) Situation so schleifen lassen kann und riskiert die gerade erst mühsam erarbeitete Spitzenposition fast schon fahrlässig zu verspielen, statt eben schon beizeiten die richtigen Schritte einzuleiten.

  • Das hat man letzte Saison auch gesagt.

    Es ist ja bekannt, wie diese endete^^

    Ich dennke, man schaut, wer noch alles auf den Markt kommt und schlägt kurz vor Schluss zu. Den Nachteil mit der fehlenden Vorbereitung nimmt man in Kauf, zumal uns "nur" noch Kaderspieler und keine Stammspieler fehlen.

  • Es ist ja bekannt, wie diese endete^^

    Ich dennke, man schaut, wer noch alles auf den Markt kommt und schlägt kurz vor Schluss zu. Den Nachteil mit der fehlenden Vorbereitung nimmt man in Kauf, zumal uns "nur" noch Kaderspieler und keine Stammspieler fehlen.

    Flick fordert Qualität und nicht nur Füllmasse für den Kader.

    0

  • Am Ende wird es auf diese 3 Namen rauslaufen die man jetzt schon länger hört. Ob das dann die benötigte Qualität ist bleibt jedem selbst überlassen. Aber wichtig ist das noch was passiert und man am Ende nicht mit leeren Händen dasteht. Und da vertraue ich unserer Führung das sie genau wissen was Sache ist und noch tätig werden.