Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Nur die B Lizenz... Aber völlig unerheblich...


    Darf ich keine Meinung äußern? Ich kann wie jeder andere nur von außen beurteilen... halte ihn nicht für gut genug für unseren Verein und charakterlich fragwürdig

    ok wer hält denn nach Thiago Abgang noch technisch mit ?. Charakterlich fragwürdig weil er selbstbewusst ist...

  • Wenn die Verzweiflung schon groß ist, könnte ich ja auch noch Rashica in die Runde werfen. 😅

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Ich würde Cuisance zwar gerne noch eine Saison hier sehen, aber wenn man für ihn tatsächlich über 20 Mio bekommt, sollte man ihn verkaufen. Für das Geld bekommt man sicher einen besseren Spieler als ihn.

  • Naja, 20Mio sind n guter Preis, dafür brauchen wir wieder einen Spieler mehr. Da wir Singh, Obm usw verliehen haben, können wir nur bedingt aus der zweiten Reihe aufrücken.


    Bisher sehe ich noch keine Struktur in der Kaderplanung. Warte aber mit meiner Kritik noch.....

  • Die Schlagzeilen gab es exakt so letztes Jahr eine Woche vor Transferschluss. Muss nicht wirklich sein. Wenn dabei was raus kommt, letztes Jahr kam man mit Perisic und Coutinho, ok, meinetwegen. Ich schwanke da, mit Ungeduld, klar. Andererseits sagen eigentlich alle im Vereion das dran gearbeitet wird. Von daher sollte man sich eigentlich auf drei gute Neuzugänge freuen können.

    Das war letztes Jahr vor Saisonstart. Perisic kam am 10.08 und Coutinho am 16.08.

    Transferschluss war am 02.09.
    Wir sind hier wirklich sehr, sehr spät unterwegs.

    0

  • Wenn dafür Martinez bleibt, hat man immerhin 20 Mio Euro mehr in der Kriegskasse. Dann muss da aber auch noch was kommen.

    und kommendes Jahr hat man wieder das Problem das Leute fehlen. Das ist doch ein totaler Witz alles was wir veranstalten.

    0

  • Das war letztes Jahr vor Saisonstart. Perisic kam am 10.08 und Coutinho am 16.08.

    Transferschluss war am 02.09.
    Wir sind hier wirklich sehr, sehr spät unterwegs.

    Im Ernst - so früh? Ich hatte in Erinnerung, das wäre auch die letzte Transferwoche gewesen.



    Ich bin mir grad vollkommen unsicher, was ich noch glauben soll. Einerseits würde ein Cuisance Wechsel dafür sprechen, dass man zusammen mit den Thiago Millionen und den CL Prämien das ganz große Rad dreht und neben einem mittleren einen großen Kracher holt. :/

    Warum dann aber das Wechseltheater gestern, bei dem sogar die Bild mutmaßt, dass Hansi damit den Druck auf die Bosse erhöhen wollte? Das würde nur dann Sinn machen, wenn die Mission so geheim ist, dass nicht mal er eingeweiht ist :D

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Weiß nicht, Bauchgefühl. Brazzo hat Bock jemanden ganz stolz zu präsentieren. Das es der ablösefreie Götze ist, geschenkt. Wobei ich ihn als Backup ja gar nicht so verkehrt finde.

    Ja. Götze ablösefrei mit leistungsbezogenem Vertrag würde ich mitnehmen. Lieber wäre es mir der Deal würde medial ein wenig untergehen, da sich Mannschaft und Trainer gerade in einer schwierigen Phase befinden und der Fokus auf Götze da besonders hoch ist.

    0

  • einen Cuisance muss man für 20 verkaufen. Und der "Ersatz" hat ja gestern schon gespielt. Musiala hat in den kurzen Auftritten mehr gezeigt als Cuisance.

    Geld nehmen und in einen starken zm stecken.

  • einen Cuisance muss man für 20 verkaufen. Und der "Ersatz" hat ja gestern schon gespielt. Musiala hat in den kurzen Auftritten mehr gezeigt als Cuisance.

    Geld nehmen und in einen starken zm stecken.

    sorry das ist nicht richtig , scheinbar magst du cuisance nicht ..

  • Weiß nicht, Bauchgefühl. Brazzo hat Bock jemanden ganz stolz zu präsentieren. Das es der ablösefreie Götze ist, geschenkt. Wobei ich ihn als Backup ja gar nicht so verkehrt finde.

    Ich schätze Brazzo nicht so ein, dass er es nötig hat, jm. ganz stolz zu präsentieren. So ein Ego hat er nicht. Auch im letzten Sommer haben wir uns mit den Transfers viel Zeit gelassen und das Ende ist bekannt.

    So langsam läuft die Zeit aber davon und mich beunruhigt es etwas, dass in den Medien kaum potenzielle Neuzugänge gehandelt werden.

  • Ja. Götze ablösefrei mit leistungsbezogenem Vertrag würde ich mitnehmen. Lieber wäre es mir der Deal würde medial ein wenig untergehen, da sich Mannschaft und Trainer gerade in einer schwierigen Phase befinden und der Fokus auf Götze da besonders hoch ist.

    Wo befindet sich die Mannschaft und der Trainer denn aktuell als Gewinner von 4 Titeln in einer schwierigen Phase? Der Kader ist zu dünn, im Mittelfeld fehlt klar einer wie Thiago. Ich hätte dir Donnerstagnacht schon sagen können, dass mein Gefühl für Hoffenheim richtig schlecht ist. Insgesamt sehe ich die Niederlage aber sehr positiv, wenn es um die langfristige Planung und Zukunft des Kader geht. Dieses böse Erwachen braucht man scheinbar im Verein, siehe Kovac gegen Frankfurt. Bevor gar nichts mehr am Kader passiert, verliere ich dann von mir aus auch Mittwoch gegen Dortmund.

  • einen Cuisance muss man für 20 verkaufen. Und der "Ersatz" hat ja gestern schon gespielt. Musiala hat in den kurzen Auftritten mehr gezeigt als Cuisance.

    Geld nehmen und in einen starken zm stecken.

    Toller Vergleich, gerade weil sie sich so ähnlich sind. Cuisance sollte man verkaufen, wenn man wirklich nicht mit ihm plant, 22 Mio sind da schon viel Geld. Ansonsten muss man ihn auch mal einsetzen, sonst bringt das für beide Seiten nichts.