Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Mohammad Ihattaren aus Eidhoven als 4 Winger und HS-Backup und Toma Basic aus Bordeaux als DM, weil sie wir uns noch leisten können. ZUR NOT können wir sie mit einem FCB- Aufschlag weiterreichen. Man muss in diesen Zeiten rational denken.*


    * versteckte Ironie

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Sorry, zu anderen Zeiten hätte ich dir vielleicht Recht gegeben, oder auch dann, wenn das Angebot vom LFC einfach zu gut gewesen wäre. Aber für diese Ablöse, und dann noch ein Großteil des Geldes später? Ich hätte auf Sofortzahlung bestanden!


    Das einzige Szenario, bei dem die Freigabe Sinn macht: wenn man einen Megadeal als Ersatz schon eingetütet hat. Daran wage ich aber immer weniger zu glauben.

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Wenn wir einen Megadeal eingetütet hätten wüssten wir davon.

    Also wenn Brazzo da wirklich so im Geheimen unterwegs war, dann höchsten Respekt. Das wäre nicht nur ein Transfer, es hätte auch ein gewisses Momentum, dass wir es jederzeit Herr der Lage waren.


    Bleiben wir einfach gespannt.

    0

  • Also wenn Brazzo da wirklich so im Geheimen unterwegs war, dann höchsten Respekt. Das wäre nicht nur ein Transfer, es hätte auch ein gewisses Momentum, dass wir es jederzeit Herr der Lage waren.


    Bleiben wir einfach gespannt.

    Das funktioniert erfahrungsgemäß so gut wie nie. Da sind einfach zu viele Leute involviert. Und einer ist doch immer dabei der nicht dicht hält. Es gibt ja nicht mal Gerüchte.

    Entweder wird das die enttäuschendste Transferperiode oder die genialste

    Single-Nick-User.....

  • Normal bin ich nicht Nervös und vertraue unserem Verein was sie am Transfermarkt machen aber heuer im dieser Situation mit diesem kleinen Kader muss man echt ein Stoß Gebet im Himmel schicken das Brazzo in die gänge kommt für mich sind noch 3 Spieler Pflicht. Das man Spieler für die erste 11 Verpflichtet das hat Brazzo schon verschlafen nach dem wir wussten das Thiago uns verlässt das Kreide ich ihm stark an. Wenn der Transfer sommer ohne noch namhaften Transfer endet gehört Brazzo normal fristlos entlassen!!

    0

  • da bleibt nur noch Götze

    war vorher im Brazzo Thread und wollte Götze nicht dort schreiben.. aber mal ganz ehrlich.. bevor wir (wieder) ne Panik-leihe machen oder noch teuer kaufen, kannst Du auch den Mario für umsonst holen.. dem zahlst du die Villa-Miete in Grünwald und die Frau bekommt den Foto-Auftrag für die nächste Damen-Kollektion des FCB und schon läuft es.. 8o
    aber mal im Ernst.. im Brazzo Thread stand was von "wir müssen einen ballsicheren Spieler holen" und.. "es dauert bis sich ein Neuzugang akklimatisiert hat".. das würde bei Götze doch passen.. er kennt den FCB.. auch viele Mitspieler.. inkl. Trainer (aus 2014).. Flick ist doch ein Spieler-Flüsterer.. er bekommt Götze auch wieder hin.. und mal ne ruhige Anspielstation im offensiven Mittelfeld ist er doch.. besser als Tolisso sollte er doch sein.. ein Versuch wäre es Wert
    und auch kurzfristig zu haben :P

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • Die grossen Transfers können jetzt wegen Beratern und allen Beteiligten kaum geräuschlos gehen , da ein Transfer sich zu einer hochkomplexen Sache entwickelt hat. Wenn so ein Transfer in kommenden Tagen zustande kommen würde, dann hätten wir spätestens nach der CL-Finale die ersten Signale verspürt .


    Wir haben IMHO nichts in der Mappe..und es werden nur Leihspieler kommen.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Immer noch kein neuer Spieler hier?

    Nein...wir loten weiter aus was wir so alles anstellen können bevor wir mal nicht MML-Meister werden. Letztes Jahr haben wir es ein Saisondrittel ohne Trainer versucht, nur konsequent das man es dann jetzt ohne Spieler versucht. Aber wir kommen wahrscheinlich selbst mit acht Lizenzspielern noch in die CL...es gibt also noch etwas Verkaufsmaterial.

  • Natuerlich sollte man mit einem Fazit bis zum 5 warten und nicht vorurteilen, vielleicht kommen ja noch die grossen Uberraschungen. Aber im Grossen und Ganzen ist natuerlich eine Personalplanung in allerletzter Sekunde (das zweite Jahr in Folge) schon ein Armutszeugnis. Falls nichts mehr kommen sollte, bin ich mir um Brazzos Zukunft hier nicht mehr so sicher....

  • Falls nichts mehr kommen sollte, bin ich mir um Brazzos Zukunft hier nicht mehr so sicher....

    Solange der Don vom Tegernsee noch einen Atemzug macht ist Brazzo hier in Stein gemeisselt. Damit sollte man sich abfinden, ist besser für die eigene Gesundheit.

  • Nein...wir loten weiter aus was wir so alles anstellen können bevor wir mal nicht MML-Meister werden. Letztes Jahr haben wir es ein Saisondrittel ohne Trainer versucht, nur konsequent das man es dann jetzt ohne Spieler versucht.

    :thumbsup::thumbsup::thumbsup:



    Ich glaube wir lösen das Intern.


    Brazzo trainiert sicher schon wieder. Der macht den RV-BU einfach selber.


    Kahn stellt sich ins Tor. Da haben die Gegner (und auch mancher Schiri) Angst. Da passiert nix. Und Neuer wird dadurch frei und kann als Thiago-Ersatz im Mittelfeld spielen.


    Mr-Sexy-Knees macht den Sturm-BU.


    Und für Hainer fällt uns auch noch irgendwas ein...

    0

  • Fabrizio Romano:

    ”Michaël Cuisance told to Bayern Münich board he wants to play. That’s why he agreed personal terms with Leeds. Bayern and #LUFC are still negotiating about the fee. ⚪️ #transfers”


    Wenn diese Verhandlungen dann abgeschlossen sind (evtl am Donnerstag), können wir mit evtl. Neuverpflichtungen weitermachen....husch und weg

  • Dass man auf fallende Preise spekuliert hat, lasse ich ja noch bis zu einem gewissen Grad gelten, aber spätestens im Juli hätte man doch schon sehen können, dass da nicht wirklich was passiert und der Markt mehr oder weniger still steht. Dass da gerade die Topklubs ihre Stars reihenweise verscherbeln würden, konnte man doch nie annehmen. Von daher kann ich an diesen "Plan" auch nicht wirklich glauben.


    Böse Zungen würden zudem behaupten, dass mit Thiago bisher nur ein Weltstar unter Wert verkauft wurde. Zu dumm, dass wir da nicht dran waren. Oh wait.


    Ich vertraue aber dennoch auf die Aussagen der Verantwortlichen, die ja unisono sagen, dass etwas passieren muss und wird. Von Kalle über Hainer bishin zur Mannschaft fordern ja alle Verstärkungen. Insofern gehe ich davon aus, dass man an Spielern dran ist. Aarons wäre kein schlechter Transfer, wenn man ihn bekommen kann. Defensiv ausbaufähig, aber ein kleiner Wirbelwind auf der rechten Seite. Der würde uns dort durchaus ein neues Element bieten, wenn es mit Dest nichts wird. Allerdings wird er auch teurer. Wenn man vorne Odoi ausleihen kann, mit oder ohne Option, ist das sicherlich auch nicht die schlechteste Option.


    Wirklich in die Tasche greifen muss man doch nur im Mittelfeld, denn selbst Götze zu seinen pummeligsten Zeiten stopft nicht das Loch, welches Thiago hinterlassen hat. Hier sind die Verantwortlichen wirklich gefragt. Außer zwei Spielern aus Tottenham fällt mir hier niemand ein. Nur sind Alli und Ndombele sauteuer und keine wirklichen Thiago-Klone. Gerade Alli ist eher einer für die 10 oder BtB. Ndombele kannst du bringen, wenn du davor zwei offensive Spieler hast, aber zusammen mit Kimmich? Hm...

    "When life gives you lemons, go murder a clown."