Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Wer ist man? Zu viele gute Torhüter hinter Neuer sind kein Problem für den Verein, sondern nur für die zu vielen guten Torhüter hinter Neuer.

    Nur kann sich der Verein die Gehälter offenbar nicht mehr leisten...

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • die Verpflichtung von Nübel war absehbar komplett überflüssig. Passt aber zu dem Eindruck, den die strategischen Planungen unserer Verantwortlichen momentan auf mich machen

    Single-Nick-User.....

  • die Verpflichtung von Nübel war absehbar komplett überflüssig. Passt aber zu dem Eindruck, den die strategischen Planungen unserer Verantwortlichen momentan auf mich machen

    Ich glaube ja immer noch das die Verpflichtung ne kovac Sache war und man still und heimlich neuer ablösen wollte. Da neuer ja (zusammen mit Müller) der große Kritiker von kovac war.

    Dann war kovac weg aber man war mit Nübel schon klar und wollte dann keinen Rückzug mehr machen.

    Und jetzt hat man halt den salat.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Naja. Wenn ein Torwart wie Nübel ablösefrei auf den Markt kommt, ist der Zeitpunkt JETZT. Da kann man nicht sagen, falscher Zeitpunkt. Aber ja, den großen Plan dahinter vermisse ich auch. Passt aber perfekt ins Gesamtbild. Und das liegt nicht nur an Brazzo.

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Nur kann sich der Verein die Gehälter offenbar nicht mehr leisten...

    Ulreich und Nübel verdienen zusammen ca. 3% unseres gesamten Gehaltsetats. (336 Mio)

    Da müssen wir die Arena wohl verpfänden wenn wir uns das nicht mehr leisten können!!1!!:D


    Es macht einfach für Ulreich und Nübel wenig Sinn, hier zusammen ein Jahr zu verbringen. Zur Not machen wir das, aber wieso sollten wir, wenn es Lösungen dafür gibt?


    Das ist doch nun wirklich kein Drama. Aber wer's mag...

    0

  • Das sehe ich ähnlich. Das Thema macht mir keine Sorgen aktuell. Da gibt es definitiv andere Baustellen, die wichtiger sind.

    0

  • Nübel zum Nulltarif war goldrichtig. Neuer wird nicht jünger.

    Dass es für Ullreich keine Interessenten gibt, hat man nicht erwartet. Genügend Zeit einen Abnehmer zu finden, gab es.


    Nübel, der Bayern so früh entegengekommen ist, sofort zu verleihen, fände ich in Anbetracht der Situation stillos.


    Dafür, dass man ihn gratis bekommen hat, muss man halt jetzt in den sauren Apfel beißen und Ullreich Abfindung bezahlen.


    Dann müsste ein anderer Verein drinnen sein. Und ich nehme an Ullreich würde sich über Einsätze freuen.

    0

  • Eigentlich waren sich hier ja alle einig, dass Nübel für den Verein ein guter, da risikoloser Transfer ist aber in der allgemeinen Jammerstimmung...

    Nübel war das heiße Eisen auf der Torhüterposition, U21 Torhüter und hat gute Leistungen gebracht. Man hat ihn ablösefrei verpflichten können, also greift man da zu. Wenn man es nicht macht, ist die Chance vertan und einige häten rumgeheult, warum man sich so ein Talent nicht günstig sichert.

    Das man Ulle nciht los wird, hat man eventuell nicht mit gerechnet, wäre in normalen Zeiten aber auch nicht das riesen Problem. Aber die Einnahmeausfälle hätte man natürlich vorhersehen müssen:rolleyes:

  • Was für krude Argumente!

    Nübel zum jetzigen Zeitpunkt ohne Leihe mit der Zusage von Einsatzzeiten war und ist falsch


    Wo und mit was ist Nübel Bayern früh entgegen gekommen?


    Dafür das man ihn gratis bekommen hat muss man jetzt Ullreich bezahlen :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    Man hat ihn ablösefrei verpflichten können, also greift man da zu.

    Aber nur dann wenn man auch einen realistischen, umsetzbaren Plan mit ihm hat, sonst ist das Ganze für die Katz und das besonders für den Spieler.

  • Als ob Ulreich auf die Chance verzichten würde, hier noch sein letztes Jahr mitzunehmen. Er wurde doch durch die Kadernominierung quasi zur vorläufigen Nummer 2 erklärt. Ich behaupte mal, seit gestern hat er erstmal gar keine Ambitionen mehr, den Verein vor dem 30.06. zu verlassen....

  • Ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung. Normalerweise mein Steckenpferd 8o

    0

  • Ist ja nicht unbedingt so, dass man von Vereinsseite aus die Spannung hochhalten will um mit Trommelwirbel 5 vor 12 am 5:ten 4 neue Spieler präsentiert.

    Man muss es ganz nüchtern sehen, man will evtl 2-4 präsentieren. Da man dies aber noch nicht gemacht hat, ist ganz einfach noch nichts eingetütet. Sehe auch nirgendswo den berühmten Dominostein, naja noch 6 Tage.

  • man muss gar nichts stefan2206, aber 3 top TW hohe Gehälter zu bezahlen, ist auch falsch.

    Deshalb sollte man Ullreich abfinden und ihm die Gelegenheit nicht nehmen, zum Ende seiner Karriere ein paar Jahre in einer S11 zu stehen.

    0

  • man muss gar nichts stefan2206, aber 3 top TW hohe Gehälter zu bezahlen, ist auch falsch.

    Deshalb sollte man Ullreich abfinden und ihm die Gelegenheit nicht nehmen, zum Ende seiner Karriere ein paar Jahre in einer S11 zu stehen.

    Ach ja, Ulle quasi mit Geld vom Hof jagen beim ach so familiären Verein?

    Hoffe Ulle bleibt und erfüllt seinen Vertrag.

    Wenn er irgendwo Nummer 1 sein könnte wär er schon lange weg.

    #KovacOUT

  • Ach ja, Ulle quasi mit Geld vom Hof jagen beim ach so familiären Verein?

    Hoffe Ulle bleibt und erfüllt seinen Vertrag.

    Wenn er irgendwo Nummer 1 sein könnte wär er schon lange weg.

    Vom Hof jagen??? Man würde ihm helfen einen Startplatz zu finden. Abfindung + Gehalt neuer Verein = 5 Mio. Null Benachteiligung + Spielzeit.

    Hoffe es klappt, denn 3 teure TW braucht man nicht.

    0