Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • das sind solche dummschwätzer bei sky.

    dieser behrenbeck: "lewandowski wird über choupo nur müde schmunzeln. der ist doch keine konkurrenz."


    ach echt? wen hat er denn erwartet? bayern hätte jeden stürmer der welt holen können und wäre trotzdem keine konkurrenz fü lewy gewesen.

  • das sind solche dummschwätzer bei sky.

    dieser behrenbeck: "lewandowski wird über choupo nur müde schmunzeln. der ist doch keine konkurrenz."


    ach echt? wen hat er denn erwartet? bayern hätte jeden stürmer der welt holen können und wäre trotzdem keine konkurrenz fü lewy gewesen.

    Zumal es ja auch nicht um einen Konkurrenten geht. Die denken doch immer noch Werner hätte hier Lewandowski verdrängen sollen... :)

  • Bayern Neuverpflichtungen:


    👻👻👻😱😱😱😱🙈🙈🙈🙈🤬🤬🤬🤬🤬🤯🤯🤯🤯🤮🤮🤮🤮🤮🤮👻👻👻👻👻🎃🎃🎃🎃🎃🎃🎃🎃🎃🎃🎃🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️

  • Die Verpflichtungen unterbieten noch meine schlimmsten Befürchtungen (Roca ausgenommen).... insbesondere Costa und CM sind no-go‘s.... Sarr kenne ich nicht, da er aber mit 29 noch nicht groß in Erscheinung getreten ist, spricht auch für sich. Da hätte ich ja Götze besser gefunden als diese Resterampe....

    0

  • Aber diese Kritik ist in meinen Augen auch berechtigt, denn immerhin hat man das NLZ ganz hoch angepriesen.

    Gut, aber wenn man die jungen Leute ausleiht und sie dort ihre Spielzeit bekommen, ist das auch nicht so verkehrt. Niemand sage, dass Zirkzee hier nie wieder seine Chance bekommt. Er soll sich wie die anderen ausgeliehenen Spieler weiterentwickeln und nächste Saison schaut man weiter. CM und Costa sind doch nur für 1 Jahr hier und kaum ein finanzielles Risiko. Nächste Saison ist Musiala auch schon etwas weiter und dann kann er vielleicht fest den 4. Winger übernehmen. Es ist sicher nicht alles optimal gelaufen, aber eine Katastrophe ist es für mich auch nicht.

    0

  • Man hat sich auf odoi, mal wieder, so sehr versteift um dann wieder Spieler zuholen wo man sich fragt.


    Sorry also langsam, würde ich mir aber mal an den Kopf greifen und sagen - dass wir mit Chelsea nicht mehr verhandeln.


    Und würde odoi wirklich wollen, wäre es zu einen Transfer gekommen.

  • Gut, aber wenn man die jungen Leute ausleiht und sie dort ihre Spielzeit bekommen, ist das auch nicht so verkehrt. Niemand sage, dass Zirkzee hier nie wieder seine Chance bekommt. Er soll sich wie die anderen ausgeliehenen Spieler weiterentwickeln und nächste Saison schaut man weiter. CM und Costa sind doch nur für 1 Jahr hier und kaum ein finanzielles Risiko. Nächste Saison ist Musiala auch schon etwas weiter und dann kann er vielleicht fest den 4. Winger übernehmen. Es ist sicher nicht alles optimal gelaufen, aber eine Katastrophe ist es für mich auch nicht.

    Katastrophe nicht, da hast du recht. Aber ich finde diese kurzfristigkeit, sehr schwach. Und in meinen Augen ist das keine kaderplanung.


    Es war ja abzusehen, dass die Saison auch mit corona weitergeht bzw wieder startet.

  • Die Verpflichtungen unterbieten noch meine schlimmsten Befürchtungen (Roca ausgenommen).... insbesondere Costa und CM sind no-go‘s.... Sarr kenne ich nicht, da er aber mit 29 noch nicht groß in Erscheinung getreten ist, spricht auch für sich. Da hätte ich ja Götze besser gefunden als diese Resterampe....

    Götze wäre echt perfekt als Lewandowski, Pavard und Winger Back up. Das siehst Du fachlich top.

  • Ich finde die vergleichsweisen guenstigen Transfers und leihen gar nicht so schlecht speziell Roca und auch Costa sowie CM auch einLewa kann sich ja mal verletzen natuerlich waere de Mann aus Chelsea besser gewesen aber 77 Mio das ist doch wahnsinn denkt mal an Corona die Sponsoren zahlen bestimmt auch nicht mehr soviel neben der Abloese will der auch bestimmt nicht unter 10 mio verdienen immer dran denken wir machen gut 700 mio umsatz und haben mehr als 350 mio personslkosten wahnsinn oder. Ich faende es schoen wenn unsere scouting abteilung auch mal den ein oder anderen spieler finden wuerde der nicht gleich mind. 50 mio kostet schaffen leider unsere freunde in gelb schwarz ja auch siehe aubabeyang dembele sancho haaland usw. da sind sie uns ein wenig voraus leider..X(

    0

  • schaffen leider unsere freunde in gelb schwarz ja auch siehe aubabeyang dembele sancho haaland usw. da sind sie uns ein wenig voraus leider..X(

    sieht man ja auch Jahr für Jahr an den Tabellenplatzierungen. die können weiterhin gern ihren Kindergarten aufbauen.

    0

  • Es kommt noch Sarr und Costa und das wars.


    Über Sarr bin ich sehr verwundert. So einen Spieler, der in meinen Augen wie braafheid ist, hätten wir niemals verpflichtet.

    Rode, Kirchhoff, Wagner, um jetzt mal nur Spieler seit dem ersten Triple zu nennen, seitdem unser Kader deutlich stärker ist als früher.

    Davor gab es X dieser Transfers.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Sarr ist 28...

    Für einen Spieler, der von Vornherein nur als Backup eingeplant ist, finde ich das nicht verkehrt. Ein junges Talent wird eher Einsätze brauchen. Was wichtig ist: Er muss eben auch liefern wenn er spielt, nicht wie Odriozola.

    Man fasst es nicht!

  • sieht man ja auch Jahr für Jahr an den Tabellenplatzierungen. die können weiterhin gern ihren Kindergarten aufbauen.

    Na 120 mio fuer dembele und knapppe 100 mio einnehmen durch verkauf ist aber nicht schlecht du willst doch nicht sagen das die spieler schlecht sind

    0

  • Ich finde die vergleichsweisen guenstigen Transfers und leihen gar nicht so schlecht speziell Roca und auch Costa sowie CM auch einLewa kann sich ja mal verletzen natuerlich waere de Mann aus Chelsea besser gewesen aber 77 Mio das ist doch wahnsinn denkt mal an Corona die Sponsoren zahlen bestimmt auch nicht mehr soviel neben der Abloese will der auch bestimmt nicht unter 10 mio verdienen immer dran denken wir machen gut 700 mio umsatz und haben mehr als 350 mio personslkosten wahnsinn oder. Ich faende es schoen wenn unsere scouting abteilung auch mal den ein oder anderen spieler finden wuerde der nicht gleich mind. 50 mio kostet schaffen leider unsere freunde in gelb schwarz ja auch siehe aubabeyang dembele sancho haaland usw. da sind sie uns ein wenig voraus leider..X(

    Kom·ma

    /Kómma/
    Aussprache lernen

    Substantiv, Neutrum [das]

    1. Zeichen in Form eines kleinen geschwungenen Strichs, mit dem Sätze oder Satzteile voneinander getrennt oder bei der Ziffernschreibung die Dezimalstellen abgetrennt werden "an dieser Stelle muss ein Komma stehen"

    0

  • wird man nun sehen. falls man günstig für ein paar alternativen im kader sorgen wollte, hat man das denke ich mit den 4 transfers ganz gut hinbekommen.


    qualitätssprünge in der ersten elf haben sich dadurch nun aber nicht ergeben. aber man ist nun flexibler was rotation, schonung etc. angeht.

    0