Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • NEW: Gini Wijnaldum is expected to join Bayern Munich on a free transfer. #awlfc [sky]

    https://twitter.com/anfieldwat…/1396866600628858881?s=21

    Wir verweigern Thiago und Alaba das Salär, was sie haben wollen, aber geben es einem Spieler, der nur einen ZM in einer sehr begrenzter Weise für uns spielen kann. Es wäre besser wenn man auf diesen Transfer verzichtet und auf Coco und Roca setztzen würde, wenn man kein Geld ausgeben will. Wenn man aber auf einen jüngeren DZM setzen würde wäre es einfach besser, weil es viel zukunftsorientierte wäre. Die Vetragsverlängerungen mit Kimmich, Goretka und Coman werden richtig Geld kosten.


    Wijnaldum ist schlicht zu teuer und an Bedarf vorbei. Da kann.man auch für ein Jahr mit Coco verlängern. Er wäre kein Ersatz für Kimmich als 6er.

    Dann lieber Veerman oder Camavinga für weniger Geld.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Die Welt dreht sich weiter und mit diesen Verpflichtungen hätte JN eine junge, erstklassige Truppe. Andere Zeiten, andere Regeln:


    Camavinga für Roca + Cuisance + 25m +10m Stammspielerbonus

    Hakimi für Tolisso + Sarr + 25m +10m Stammspielerbonus

  • Wir verweigern Thiago und Alaba das Salär, was sie haben wollen, aber geben es einem Spieler, der nur einen ZM in einer sehr begrenzter Weise für uns spielen kann. Es wäre besser wenn man auf diesen Transfer verzichtet und auf Coco und Roca setztzen würde, wenn man kein Geld ausgeben will. Wenn man aber auf einen jüngeren DZM setzen würde wäre es einfach besser, weil es viel zukunftsorientierte wäre. Die Vetragsverlängerungen mit Kimmich, Goretka und Coman werden richtig Geld kosten.


    Wijnaldum ist schlicht zu teuer und an Bedarf vorbei. Da kann.man auch für ein Jahr mit Coco verlängern. Er wäre kein Ersatz für Kimmich als 6er.

    Dann lieber Veerman oder Camavinga für weniger Geld.

    WO steht da was vom Salär, welches Wijnaldum bekommt?

    0

  • Wijnaldums Gehalt in Liverpool war ja mit knapp 5 Millionen Euro sehr überschaubar. Ich behaupte einfach mal, dass er der Ersatz für Tolisso werden soll. Der verdient aktuell (angeblich) 7 Mios.


    Wenn man Wijnaldum nun kein außerordentliches Handgeld gibt und man Tolisso diesen Sommer für Geld abgeben kann, wäre das der sogenannte no brainer für mich...

  • Wijnaldums Gehalt in Liverpool war ja mit knapp 5 Millionen Euro sehr überschaubar. Ich behaupte einfach mal, dass er der Ersatz für Tolisso werden soll. Der verdient aktuell (angeblich) 7 Mios.


    Wenn man Wijnaldum nun kein außerordentliches Handgeld gibt und man Tolisso diesen Sommer für Geld abgeben kann, wäre das der sogenannte no brainer für mich...

    5 Mio?

    Brutto oder netto?


    Muss eigentlich netto sein. Kann mir nicht vorstellen, dass der genausoviel verdient wie Arp.


    Aber selbst wenn es 10 brutto wären, wäre es ok, wenn dafür Tolisso geht.

    0

  • Arp gehört unterm Strich zu unseren schlechtesten Transfers der letzten 10 Jahre. Ich weigere mich daher, den als irgendeine Referenz anzusehen^^


    In England ist es meines Wissens nach nicht üblich, dass die Gehälter in Netto/Brutto unterschieden werden. Von daher gehe ich mal tatsächlich von Bruttozahlen aus. Aber ausschließen kann ich es nicht. Englische Quellen geben ähnliche Zahlen an.


    Er kam 2016 von Newcastle und hat einen 5-Jahresvertrag unterschrieben. Das könnte schon passen, er wurde ja nicht als Stammspieler geholt sondern arbeitete sich unter Klopp kontinuierlich in die Startelf.

  • Sollen ihm einen Vertrag bis 2024 plus Option für 1 weiteres Jahr vorgelegt haben.

    Kann ich mir nicht vorstellen. Der wird im November 31 und soll einen 3+1 Vertrag bekommen?

    Wann haben wir bitte einem Spieler in der Altersregion faktisch einen Vertrag bis 34 geboten.


    K.a. was er an Gehalt aktuell fordert bzw er bei Pool abgelehnt hat.

  • Kann ich mir nicht vorstellen. Der wird im November 31 und soll einen 3+1 Vertrag bekommen?

    Wann haben wir bitte einem Spieler in der Altersregion faktisch einen Vertrag bis 34 geboten.


    K.a. was er an Gehalt aktuell fordert bzw er bei Pool abgelehnt hat.

    Auf der anderen Seite würden uns aktuell 1-2 Spieler Ü30 ganz gut tun. Wir haben aktuell die 3 absoluten Platzhirsche mit Lewy, Müller und Neuer die Ü30 sind. Nr. 4 wäre Choupo-Moting, falls er verlängert.

  • die gerüchte um wijnaldum nehmen langsam fahrt auf.

    in erster linie bin ich über jeden spieler froh, der auf der zugangsseite steht. wir sind stand heute schon sehr dünn besetzt.


    ich hab ja schon vor einigen wochen geschrieben, dass wir versuchen werden, einige ablösefreie spieler zu bekommen. mit wijnaldum wäre das schon der 2. nach omar richards (sollte er denn kommen).

  • WO steht da was vom Salär, welches Wijnaldum bekommt?

    Wir warten es ab, bis man es schwarz auf weiß hat. ES WÄRE FCB-like dem eigenen Spieler nicht das zu geben, was man an Folgekisten für einen Ersatz verausgabt . Kroos für 20 Mio. verschenkt, um Sanches für 35 Mio. zu holen mit den erheblichen Folgekosten.


    Lächerlich ist es, dass wir Thiago an Liverpool verschenken und danach einen Spieler von dort holen wollen, der gerade durch unser großzügiges Geschenk auf RATEN in Liveroool überflüssig geworden ist


    Brazzo- und Uli-like, immer zeigen dass man eine Antwort hat, auch wenn sie teuer und unvorteilhaft für uns ist

    Es geht Uli und Brazzo nicht um das Geld, es geht um die Befriedigung des Egos. Auf dieser Weise wollen sie zeigen, dass sie (Uli und Brazzo) dass sie Situationen beherrschen, egal was es ihnen kostet.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Wir warten es ab, bis man es schwarz auf weiß hat. ES WÄRE FCB-like dem eigenen Spieler nicht das zu geben, was man an Folgekisten für einen Ersatz verausgabt" Nein das wäre überhaupt nicht bayern like

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • die gerüchte um wijnaldum nehmen langsam fahrt auf.

    in erster linie bin ich über jeden spieler froh, der auf der zugangsseite steht. wir sind stand heute schon sehr dünn besetzt.


    ich hab ja schon vor einigen wochen geschrieben, dass wir versuchen werden, einige ablösefreie spieler zu bekommen. mit wijnaldum wäre das schon der 2. nach omar richards (sollte er denn kommen).

    Stand jetzt gehen mit Boateng, Alaba und Javi drei große Namen. Spieler, auf die man stets zählen konnte. Auf der Habenseite steht bis dato Upa.

    Der kleine Kader ist also erstmal deutlich kleiner geworden.


    Von daher bin ich völlig bei dir. Mein Wunschkandidat war Wijnaldum nicht, mittlerweile habe ich mich aber sehr mit dem Gedanken angefreundet. Er ist in meinen Augen deutlich (!) stärker als Tolisso. Somit wären wir zumindest in der Hinsicht einen Schritt weiter.

  • Vermutlich wird dann jetzt Tolisso für 8 Mio € verkauft und man hat quantitativ nichts gewonnen (qualitativ schaun mer mal).


    Insgesamt sind unsere Transferbemühungen so einfallslos in den letzten Jahren. Bis auf Davies und Musiala war das wirklich nichts dolles.... Vom Totalversagen bzgl der Zusammenstellung der zweiten Mannschaft, muss man gar nicht erst anfangen.


    Und unsere alten Haudegen Neuer, Müller und Lewa werden auch nicht jünger....

    0

  • Vermutlich wird dann jetzt Tolisso für 8 Mio € verkauft und man hat quantitativ nichts gewonnen (qualitativ schaun mer mal).


    Insgesamt sind unsere Transferbemühungen so einfallslos in den letzten Jahren. Bis auf Davies und Musiala war das wirklich nichts dolles.... Vom Totalversagen bzgl der Zusammenstellung der zweiten Mannschaft, muss man gar nicht erst anfangen.


    Und unsere alten Haudegen Neuer, Müller und Lewa werden auch nicht jünger....

    Wijnaldum ist ja wohl ein deutliches Update zu Tolisso.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Wijnsldum wäre mit dem Handgeld und dem üppigen Gehalt ein viel zu teuerer Ersatzspieler für gerade 3-4 Jahre. Thiago, Fab, Hendo und Jones sind besser als er. Wijni ist einfach eine Qualität zum zuü hohen Preis , wobei diese schon zu schrumpfen beginnt. ER IST IN LIVERPOOL VERZICHTBAR.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Bin ja recht genügsam, was Transfers angeht und könnte grundsätzlich auch gut mit Wijnaldum leben, weil der halt eine hohe Grundqualität mitbringt und als erfahrene Ergänzung bei unserer recht jungen Mannschaft sicherlich gut passen würde. Dazu zu super Kondition, insofern durchaus etwas, was man machen kann. Wäre eine solide Nummer, bei der man weiß, was man bekommt.


    Ein bisschen Kopfzerbrechen bereitet mir aber, dass das halt wirklich ein ähnlicher Tauschspieler zu Tolisso wäre und den müssen wir erstmal los werden. Ansonsten sind wir wieder beim Thema „Hauptsache Mittelfeldspieler“, denn eine wirkliche Kimmich-Alternative hätten wir dann weiterhin nicht. Kommt er und Tolisso bleibt trotzdem, sind wir breiter, aber nicht wirklich variabler aufgestellt.

    Man müsste halt weiterhin hoffen, dass Nagelsmann Roca in die Spur bringt. Denn kommt Winjaldum, werden wir nix mehr machen im Mittelfeld, dann kommt maximal noch ein RV. Dann haben wir mehr Qualität (bleibt Tolisso auch mehr Breite), aber Kimmich würde wohl weiterhin 95% der Minuten machen, sofern Roca nicht plötzlich doch noch eine sehr brauchbare Alternative wird.

  • Wijnsldum wäre mit dem Handgeld und dem üppigen Gehalt ein viel zu teuerer Ersatzspieler für gerade 3-4 Jahre. Thiago, Fab, Hendo und Jones sind besser als er. Wijni ist einfach eine Qualität zum zuü hohen Preis , wobei diese schon zu schrumpfen beginnt. ER IST IN LIVERPOOL VERZICHTBAR.

    Das ist einfach absoluter Schwachsinn. Und zwar jede Behauptung die in diesem Post steckt.