Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Nur zur Klarstellung

    Im Spielaufbau haben wir aber fast immer in verschiedener Art mit 3 Spielern von hinten aus agiert. Sei es mit tiefstehendem 6er BS Javi oder Xabi Kimmich oder eben einen hängendem AV.

    Für ein 3-4-3 wie es jetzt Tuchel mit Chelsea gespielt hat fehlen uns mmn 2-3 Spieler bzw haben wir wohl 2 AS zuviel.

    Aber warten wir ab was Nagelsmann so macht- spannend und interessant wird es allemal

  • Mich wundert, dass Du den Beitrag nicht mit dem ein oder diversen anderen Transferhinweisen aus Rennes oder Metz oder so garniert hast...

    Mich wundert aber nicht, dass Du alles wie immer sehr persönlich nimmst, auch mein Geschwätz von gestern.


    Bleib gelassene, nütze Dein Atemm als STOP-Taste.


    Ich erwarte von Brazzo wieder nicht viel in dieser Transferperiode, höchstens noch das lächerliche Aufflammen de Liebe zu Odoi.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • nachdem kalle schon diesen sommer aufhört, werde ich etwas nervös beim thema neuzugänge.

    diesmal ist niemand da, der brazzo aus der patsche hilft, wenn er es mal wieder versemmelt.

  • Phonzie ist erst 20, wenn er wie Pavard 25 Jahre alt wird, dann wird er noch besser werden.

    Man kann es sich natürlich auch drehen wie man will.


    Was meinst du wie gut pavard ist wenn er 28 ist. Dann haben wir da den besten rv der welt;)

    rot und weiß bis in den Tod

  • nachdem kalle schon diesen sommer aufhört, werde ich etwas nervös beim thema neuzugänge.

    diesmal ist niemand da, der brazzo aus der patsche hilft, wenn er es mal wieder versemmelt.

    Hat letzten Sommer aber ja auch schon nicht funktioniert. Was da noch von der Resterampe abgefallen ist war ja leider nur verhältnismäßig teuer, aber absolut nicht preiswert. Choupo mal ausgenommen.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Man kann es sich natürlich auch drehen wie man will.


    Was meinst du wie gut pavard ist wenn er 28 ist. Dann haben wir da den besten rv der welt;)

    es ist aber nicht von der Hand zu weisen, dass die Saison 20/21 von Pavard schlecht war. 19/20 war dafür hervorragend.


    Ein neuer RV wird benötigt, nicht erst seit diesem Jahr, wir brauchen einfach 2 Bundesliga taugliche RV, der neue Mann sollte hat ganz anderes Skillset haben, vor allem Geschwindigkeit.

    0

  • es ist aber nicht von der Hand zu weisen, dass die Saison 20/21 von Pavard schlecht war. 19/20 war dafür hervorragend.


    Ein neuer RV wird benötigt, nicht erst seit diesem Jahr, wir brauchen einfach 2 Bundesliga taugliche RV, der neue Mann sollte hat ganz anderes Skillset haben, vor allem Geschwindigkeit.

    Klar war die letzte Saison nicht so stark, das hat aber auch Gründe.

    Einmal war Pavard lange verletzt bzw nicht richtig fit und dann hatte er eine ganz andere Rolle da Flick bei ballbesitz oft mit 3er Kette gespielt hat wodurch Pavard in der Defensive gebunden war.


    Das wir einen zweiten guten RV brauchen, am besten einen anderen Typ RV damit man taktisch reagieren kann, streitet ja auch keiner ab aber diese ständige wir brauchen einen Stamm RV ist einfach bullshit. Denn den haben wir mit Pavard.

    Was wir brauchen ist wie gesagt einen zweiten guten RV zum rotieren.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Einigen wir uns darauf, wir brauchen einen schnellen guten Spieler der Sarr ersetzt, Pavard entlastet und Nagelsmann froh macht.


    von einem neuen Stamm RV hab ich nicht gesprochen? Oder

    0

  • Einigen wir uns darauf, wir brauchen einen schnellen guten Spieler der Sarr ersetzt, Pavard entlastet und Nagelsmann froh macht.


    von einem neuen Stamm RV hab ich nicht gesprochen? Oder

    Ich meinte mit dem Stamm RV auch nicht dich sondern unseren speziellen Transfer Freund

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ein RV mit Potenzial zum Stammspieler würde allerdings die IV-Frage gleich mitklären. Halte nicht viel davon, einen eindeutigen Backup zu kaufen, wenn man sich stattdessen ein vielversprechendes Talent sichern könnte, das Pavard herausfordert. Und der kann auch mit Pavard gemeinsam auf dem Feld stehen, v.a. in einer Dreierkette. Gerade dann ist ja Pavard eigentlich als RAV ungeeignet.


    Insofern kann man die Sinnhaftigkeit eines guten RV-Transfers nicht einfach so abtun. In einiger Hinsicht bräuchten wir so einen Spieler. Nicht nur einen Backup.

  • Ich hoffe sehr, dass bei uns die Bedeutung der AVs einen angemessenen Platz einnimmt wie z.B , bei Real oder PSG. Die Pariser wollen 100 Mii. in die AVs stecken: 60 Mio. in Hakimi und 40 Mio. in Theo Hernandez, den Brudet von Lucas.


    Gerade bei uns sind AVs besonders wichtig, um unsere Wingers zu unterstützen. Sie verstärken die Durchschlagskraft unserer Flügelzange. Die AVs waren eikn Bestandteil von Robbery, um die uns die ganze Welt beneidet hat. Darum brauchen wir wieder einen Stamm-RV als Pendant zu Davies. Pavard wäre dann in der IV, wo JN eine Verstärkung wünscht.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Lucas Vazquez wird wohl bei Real verlängern.

    Hat eine Nummer bekommen

    Ramos nicht

    Ich verzichte aber auch liebend gerne auf einen Spieler in dem Alter, der gerade mit einem KBR zu kämpfen hat und zuvor zwar ein guter, aber kein sehr guter Spieler war.

  • ( sportbild)


    - tolisso soll verkauft werden, wir wollen da einen robusteren Spieler


    - Sarr soll unbedingt weg, notfalls auch per Leihe


    - CHO ist wieder ein Kandidat als Winger Nummer 4


    - Neppe verhandelt mit rb um JN's Co trainer


    - cuisance, zirkzee und fein stehen alle zu Verkauf


    - Hoffenheim will Richards fest verpflichten, Preis soll bei 10 Mio liegen.

    rot und weiß bis in den Tod