Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Redet mir den jetzt bitte net schlecht!


    Mir hat schon bei Leipzig seine Mentalität gefallen.

    Der verliert sauungern, ist nach Niederlagen sauer und stemmt sich im Spiel denen entgegen, zeigte Führungsverantwortung bei Leipzig ... genau sowas brauchen wir hier - und nicht eine ‚Möchtegernzaubermaus‘ wie Costa, der für mich absolut für eine ‚Nullbockmentalität‘ steht.

    0

  • :/... hier wird geweint, wenn man auf irgendeiner Position keinen Backup hat, der CL-KO-Phase-kompatibel ist und wenn man dann vermeintlich kurz davor ist, so einen zu vernünftigen Konditionen zu verpflichten, wird es auch wieder in Frage gestellt... :rolleyes:


    Irgendwas is ja immer...

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Kimmich Goretzka Sabitzer

    Dahinter Rhein und Stanisic

    Who needs/wants more?

    Das ist immer mein Ansatz. Man braucht in der Zentrale drei Spieler, die halbwegs auf einem Niveau sind. Dann kann man auf den hinteren Kaderplätzen auch mal Talente heranführen. Es kann aber nicht sein, dass man da mit Wundertüten wie Cuisance oder einem verletzungsanfälligen Tolisso plant.

    0

  • Sabitzer wäre klasse! Leistungsmässig auf Augenhöhe mit Kimmich und Goretzka wäre man mit ihm auch taktisch flexibler. Die 3 zusammen im MF, Müller & Lewandowski als Doppelspitze, Gnabry und Davies/Sane als Flügel in der 5er Kette... Könnte klappen.

    Dann vielleicht irgendwann noch Olmo, dann ist man gut aufgestellt für die Zukunft.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Sabitzer wäre klasse! Leistungsmässig auf Augenhöhe mit Kimmich und Goretzka wäre man mit ihm auch taktisch flexibler. Die 3 zusammen im MF, Müller & Lewandowski als Doppelspitze, Gnabry und Davies/Sane als Flügel in der 5er Kette... Könnte klappen.

    Dann vielleicht irgendwann noch Olmo, dann ist man gut aufgestellt für die Zukunft.

    Olmo dürfte zu teuer sein, solche Transfers sehe ich die nächsten 3 bis 4 Jahre nicht. Da wird es immer einen 30 bis 40 Mio transfer geben plus 1 oder 2 kleine

    rot und weiß bis in den Tod

  • Olmo müsste dafür auch unbedingt hierher wollen. Woanders würde er wohl auf jeden Fall viel mehr Geld verdienen können. Und was die Ablöse betrifft, müsste man dafür mind. einmal die CL gewinnen... 💪😁

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Olmo müsste dafür auch unbedingt hierher wollen. Woanders würde er wohl auf jeden Fall viel mehr Geld verdienen können. Und was die Ablöse betrifft, müsste man dafür mind. einmal die CL gewinnen... 💪😁

    Selbst dann würden wir das Geld eher sparen für die Zeit nach Lewandowski.

    Olmo ist ein Spieler den es hier einfach nicht braucht, da haben wir kein need um so viel Geld auszugeben.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Was genau hat Stanisic (Verteidiger) mit den anderen 4 (DM/ZM) zu tun?

    Nichts, ist ein RIV, RV zu not LV der eigentlich auch nicht mehr Talent hat als ein fein. Von daher eigentlich keiner für uns, hat momentan halt das Glück das wir jemanden aus der Jugend nen profivertrag geben müssten.


    Nächsten Sommer würdest du selbst mit sabitzer hier nur 3 ZM plus ein Talent haben und das bei einem Trainer der gerne mal mit 3 ZM spielt.

    Daher wird neuhaus auch weiterhin leider ein heißes Eisen bleiben.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Selbst dann würden wir das Geld eher sparen für die Zeit nach Lewandowski.

    Olmo ist ein Spieler den es hier einfach nicht braucht, da haben wir kein need um so viel Geld auszugeben.

    Nagelsmann ist der Trainer, der voraussichtlich den Umbruch nach Müller und Lewandowski gestalten muss/darf. Und da habe ich ein gutes Gefühl, dass er den Kader personell gut aufstellt, ob mit oder ohne Olmo.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Kann man so fragen weil er jetzt zu teuer ist. Als er noch günstig war haben wir ihn nicht geholt sondern Costa, der viel teurer und Älter war, trotz Leihe. Formuliert man die Frage so ist sie komplett richtig formuliert.

    Als er günstiger war wollten wir ihn aber er wollte lieber zu rb. Kann man halt nichts machen und hätte ich an seiner Stelle wohl genauso gemacht

    rot und weiß bis in den Tod

  • Nagelsmann ist der Trainer, der voraussichtlich den Umbruch nach Müller und Lewandowski gestalten muss/darf. Und da habe ich ein gutes Gefühl, dass er den Kader personell gut aufstellt, ob mit oder ohne Olmo.

    Einen 9er braucht JN aber auch, also werden wir das Geld lieber dafür ausgeben als für einen Spieler den wir nicht brauchen

    rot und weiß bis in den Tod