Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Ja dann eben Sabitzer fix machen. Mehr haltfeste Gerüchte gibt's ja auch dann nichtmehr aktuell

    Bitte noch Odoi für Brazo eintütten, der hat es für seine glänzenden Transferaktivitäten der letzten Jahre verdient.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Sabitzer wäre endlich mal wieder ein Transfer der auch zu unseren Ansprüchen passt. Nicht nur für die Breite, den kann man bedenkenlos in Liga oder CL in die Startelf stellen ohne Qualitätsverlust zu haben.

    #KovacOUT

  • "Nicht ansatzweise konkret" ist aber auch ne komische Formulierung, die darauf hin deutet, dass doch ein gewisses Interesse da ist.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ich finde es ziemlich traurig, dass wir offenbar erstmal ein paar Sorgenkinder aus den vergangenen Transferperioden loswerden müssen, damit wir überhaupt Sabitzer und einen offensiven RV ermöglichen können. Die beiden Personalien sind für mich schon sehr dringend und hätten eigentlich längst erledigt sein müssen.


    Das Sprichwort "das fällt uns nun doppelt auf die Füße" hat wohl selten so gut gepasst wie aktuell.


    Und Ja, das kann man leider nicht oft genug erwähnen.

  • An einen RV glaub ich garnichtmehr.

    Da scheint man dann mit Pavard und Stanisic zufrieden zu sein.

    Am Ende geht's wohl wirklich nurnoch um Sabitzer und sonst nix.

    Und sollte er uns am Ende doch zu teuer sein oder was weiß ich, trau ich uns auch zu garnichtmehr aktiv zu werden auf dem Transfermarkt.

  • Ich bin froh, wenn der Dienstag vorbei ist. Die Gerüchteküche geht mir langsam auf den Sack.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Bei Ginter ist klar, was man bekommt: Einen soliden, erfahrenen Verteidiger, der nie Weltklasse war und auch nie Weltklasse werden wird, den man aber bedenkenlos spielen lassen kann, wenn man Entlastung braucht. Dennoch ergäbe ein solcher Transfer für mch wenig Sinn: Wir sind mt Süle, Upemacano, Nianzou und Hernández schon sehr gut aufgestellt und haben sogar auf eine Verlängerung mit Boateng verzichtet. Zudem haben wir mit Pavard auch immer noch einen Spieler, der zwar spielt, aber eben nicht auf seiner besten Position. Mir wäre lieber, man würde endliche eine konkrete Lösung für die Konstellation auf der Rechtsverteidigerposition finden, als dass man sich mit Ginter beschäftigt. Ablösefrei mag das 2022 ein überlegenswerter Transfer sein (auch abhängig davon, wie es mit Süle weitergeht), aber aktuell ist das nicht die Baustelle, die wir angehen müssen.


    Ich bin mal gespannt, was bis Dienstag nun tatsächlich passieren wird. Mein Gefühl sagt mir: Sabitzer wird fest verpflichtet und ein Rechtsverteidiger, den wir aktuell nicht auf dem Schirm haben, kommt als Leihe.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Löst auch keines der Probleme. Wir haben mit Musiala einen unfassbar guten Spieler in dieser Altersklasse, der spielen muss. Fände ich nicht ideal, wenn Hudson-Odoi oder ein anderer käme.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Nagelsmann sprach auf der heutigen PK bzgl. Ginter und Hofmann davon, dass dies "in beiden Fällen nicht ansatzweise konkret" sei und "skurille Gerüchte" seien.

    Zusätzlich zu seiner Aussage, dass man im Moment auch intensiv bespricht wie die Probleme der Kaderstruktur intern gelöst werden können leg ich mich mal fest dass kein Neuzugang mehr kommt.


    ...und bin mir gerade nicht sicher, ob ich das gut oder schlecht finden soll; einerseits bräuchten wir auf zwei Positionen definitiv noch Verstärkung, aber bevor man dann wieder am falschen Ende spart und kurz vor Toresschluss noch zwei überteuerte (Leih-)Nulpen eintütet die wir nicht brauchen können, sollen sie es lieber ganz bleiben lassen.

    0

  • Kurz vor Transferschluss werden noch irgendwoher 3 Ladenhüter angekarrt und mit mit einem fetten Grinsen präsentiert.

    Es ist traurig, dass ein nach außen hin finanziell potenter Klub dermaßen am Stock geht und von langfristiger Planung nichts mehr zu erahnen ist.

    Auch, dass man komplett unfähig ist, eigenes Kaderblei an den Mann zu bringen, ist sehr witzlos.

    0

  • I stand corrected. Danke für die facts.


    Glaube sein Laufstil hat mich dazu verleitet, seine Sprinterkapazität zu unterschätzen.

    0