Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Danke. Das geht hier leider viel zu oft unter. Der sportlichen Führung wird von einigen hier auch die Kompetenz abgesprochen, wenn ein Spieler sich weigert, einen neuen Vertrag zu unterschreiben...

    Ich denke, dass es die Kritiker hier eher ärgert, dass nach Alaba der nächste "lukrative" Spieler ablösefrei gehen könnte. Tolisso kann man in dieser Riege auch noch dazunehmen. Zwar auf anderer Ebene, da sein Wert aktuell nicht mehr so hoch ist und man ihn ja wohl auch nicht halten möchte, aber aufgrund seiner Transfersumme damals nunmal auch ein "Millionengrab" ist.


    Selbstverständlich ist nicht an allem die sportliche Führung resp. Brazzo Schuld und sicherlich muss man auch die positiven Transfers und Verlängerungen erwähnen, wenn man bilanzieren möchte.


    Egal ob Transferbilanz, Weltfußball, Politik, Corona... es ist nicht immer alles nur schwarz oder weiß, sondern allermeistens eben weder noch. Die Wahrheit liegt fast immer in der Mitte und ist grau, aber grau ist natürlich unsexy.

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Laut Sportbild möchte Gladbach 7 Millionen haben für einen Transfer im Winter für Zakaria. Liverpool und Manchester United sollen schon ihr Interesse hinterlegt haben.

    0

  • Der Berater von Süle hatte es vor eineinhalb Jahren in einer Fernsehsendung schon gesagt, dass die Spieler nun in eine gute Lage geraten und das Abgreifen von Handgeldern nach Auslaufen von Verträgen Usus werden wird. Er hat Recht behalten.

    Und Süle wollte schon lange auf die Insel. Ist doch auch schön, wenn Newcastle ihm vielleicht seinen Wunsch erfüllt oder so ;)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Laut Sportbild möchte Gladbach 7 Millionen haben für einen Transfer im Winter für Zakaria. Liverpool und Manchester United sollen schon ihr Interesse hinterlegt haben.

    Also ungefähr 1 cuisance und 1 obm.... sollten wir ja haben ;)

    rot und weiß bis in den Tod

  • Und Süle wollte schon lange auf die Insel. Ist doch auch schön, wenn Newcastle ihm vielleicht seinen Wunsch erfüllt oder so ;)

    Bei dem, was in Newcastle in der IV aufläuft, nehm ich sogar Rüdiger und Süle sowieso :D

    Denke aber, dass Süle eher bei Teams wie West Ham, Aston Villa, etc unterkommen könnte. Für die obere Riege sehe ich ihn dann doch eher nicht als interessant genug, aber ich mag mich irren.

  • Bei dem, was in Newcastle in der IV aufläuft, nehm ich sogar Rüdiger und Süle sowieso :D

    Denke aber, dass Süle eher bei Teams wie West Ham, Aston Villa, etc unterkommen könnte. Für die obere Riege sehe ich ihn dann doch eher nicht als interessant genug, aber ich mag mich irren.

    Bei den Vereinen kann ich mir kaum vorstellen, dass sie ihn reizen. Unter die beiden Nordlonder Clubs wird er vom Standing nicht gehen.

  • Dass der zu West Ham und co. geht, sehe ich auch überhaupt nicht. Von einem CL-Sieg-Anwärter, der sehr gut zu zahlt zu West Ham oder Aston Villa? So groß wird der PL-Wunsch dann doch nicht sein. Selbst wenn es nur ums Geld gehen sollte: Da zahlen wir doch mehr. Und selbst wenn er unbedingt nach England will, aber so krass wird man sich sportlich doch niemals verschlechtern wollen. Der würde dann für weniger Geld bei biederem PL-Mittelmaß spielen, während er bei uns mehr verdient und die CL gewinnen kann. Niemals.


    Der geht zu den Top 5 dort oder bleibt bei uns. Am ehesten sehe ich den vielleicht bei Chelsea, wenn Rüdiger und/oder Christensen nicht verlängern. Minimum Tottenham, was sportlich auch schon eine krasse Verschlechterung wäre, eher aber Chelsea, denke ich.

  • Zakaria ist wohl im Sommer nicht mehr verfügbar. Der wechselt wohl in den nächsten Tagen/Wochen. Gladbach will Kasse machen und der Spieler will weg.

    Genau das ist das Thema. Wir müssen jetzt zuschlagen.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Für was sollten wir Rüdiger holen wenn wir in der IV Upamecano und hernandez haben? Backup wird Rüdiger sicher nicht spielen. Maximal Dreierkette mit allen drei genannten und Davies und neuen RV auf den Flügeln. Glaube aber kaum, dass man sich so einem offensivspieler beraubt.

    Wieso Backup, wer ist denn jetzt Backup? Süle, oder was.

    Sollte nun doch aber jeder begriffen haben bei unseren Ansprüchen und Pensum, dass 3 Topverteidiger nicht zu viel sind. Als Nr. 4 und 5 kann man dann Talente oder einen Ü 30 Backup haben.

    Und bei dem was die Combo Upamecano und Hernandez zeigt graust es einem wenn danach nur noch „Platzhalter“ da wären. Geht Süle (nach den Leistungen dieser Saison) muss der entsprechend ersetzt werden.

    Keep calm and go to New York

  • Zakaria wäre mehr ein Backup für Kimmich als für Goretzka denke ich.
    Sabitzer ist mehr Goretzkas Backup.

    Also wäre MF Kimmich, Goretzka, Sabitzer, Zakaria und Roca. Passt doch.

    Der Sabitzer wird noch zu seinen Leistungen kommen, da vertraue ich JN komplett.

  • Sehe ich ähnlich.


    Allerdings könnte Zakaria im Winter eben ein Vorgriff auf den Sommer sein, wenn uns dann mindestens Tolisso und vielleicht auch noch Roca verlassen.


    Ersetzt man Tolisso, Roca und Süle (leider) durch Zakaria und einen RV mit Stammplatzqualität, dann hätte man das ordentlich gelöst. Ob man die Spieler dann im Sommer oder jetzt schon im Winter holt, ist nicht entscheidend und da vertraue ich auf die finanzielle Vernunft der Entscheidungsträger. Vielleicht gibt man ja im Winter noch jemanden ab (Tolisso, Roca oder evtl Leihe Nianzou), wodurch finanzieller Spielraum und Platz im Kader geschaffen wird.


    ZM dann Kimmich, Goretzka, Sabitzer und Zakaria plus die Optionen Musiala (offensiv) und Nianzou (defensiv).

    RV dann der Neuzugang und Stanisic plus die Option Pavard.

    IV dann Hernandez, Upa, Pavard und Nianzou plus die Option Zakaria.

    LV wie gehabt Davies und O.Richards


    Damit wäre Abwehr und ZM gut aufgestellt. (Offensiv schaut es ja eh gut aus)

    Überlegen könnte man sich noch, ob man Nianzou im Sommer verleihen möchte und dafür einen günstigen IV holt oder C.Richards die Chance gibt.

    0

  • Das "Problem" in der Kaderplanung ist, dass Kimmich und Goretzka gesetzt sind. Beide verdienen fürstlich und haben langfristige Verträge unterzeichnet. Wenn Goretzka fit ist (dahinter steht natürlich immer auch ein Fragezeichen), dann wird er auch spielen. Also geht es darum, wie wir die Backup-Positionen besetzen. Mit Musiala und Sabitzer haben wir zwei Spieler, die im ZM spielen können. Die Problemstelle bleibt das DM. Wir brauchen einen Spieler, den man jederzeit für Kimmich bringen kann. Wenn wir nicht mehr mit Roca planen sollten, braucht es einen Ersatz.


    Ich habe einen Kumpel, der in Frankreich lebt und daher regelmäßig die Ligue 1 verfolgt. Er schwärmt mir immer von Kamara (Marseille) vor und meint, dass wäre der zukünftige Sechser bei den Franzosen. Sein Vertrag läuft auch 2022 aus. Ich bin der Meinung, dass so jemand ideal zu Kimmich passen würde. Josh hat einen großen Offensivdrang und braucht jemanden, der hinter ihm die Position hält. Ich glaube aber wie gesagt, dass wir Kimmich ganz klar auf der Sechs einplanen. Einen starken Backup zu finden wird dann extrem schwierig.

    0

  • Ich habe einen Kumpel, der in Frankreich lebt und daher regelmäßig die Ligue 1 verfolgt. Er schwärmt mir immer von Kamara (Marseille) vor und meint, dass wäre der zukünftige Sechser bei den Franzosen.

    Der hat aber nicht gerade den einfachsten Beraterstab, wenn ich das richtig mitverfolgt habe. Vor allem steht er nicht erst seit heute bei Newcastle auf der Einkaufsliste. Durchaus möglich, dass der im Sommer gar nicht mehr zu haben ist. Marseille würde ihn im Winter schon verkaufen, fordert aber wohl auch hier 20 Millionen.


    So sehr er für uns auch Sinn machen würde, ich glaube nicht, dass der sich bei uns mit der Rolle des dritten ZM abgeben würde. Auf der anderen Seite kann er auch in der IV spielen und wäre eigentlich ideal für die zentrale Position in einer 3er Kette. So oder so müsste man für ihn aber einen offensiven Spieler opfern. Das sehe ich so nicht ohne weiteres. Klar, lässt man Coman ziehen und besetzt die Position nicht neu, dann könnten Müller und Musiala dort ausweichen, aber wird man das tun?


    Unser Problem ist eben, dass wir mehr oder weniger ein 4-2-3-1 spielen. Fast schon ein 4-2-4. Kimmich und Goretzka allein bringen aber nicht die defensive Stabilität. Ja, beide werden aufgrund ihrer Verträge Stamm spielen. Also musst du entweder vorn einen Spieler aus dem Spiel nehmen, oder aber wir mutieren endgültig zum Werder der 2000er Jahre und konzentrieren uns nur noch aufs Tore schießen.

  • Update Raphinha/van de Beek: Both players are definitely no topic for #FCBayern - neither in this transfer window nor in summer. @SkySportNewsHD 🔴


    Update #FCBayern: Despite the Corona problems no transfers are planned this window. The bosses have trust in the squad. Money should be saved. Talent Vidovic (has a cold actually) is expected to get the place of Cuisance. @SkySportNewsHD 🔴


    https://twitter.com/plettigoal…/1478425666685124619?s=21


    Das mit Vidovic ist eine gute Sache :thumbup:zumindest in den nächsten 2-3 Spielen (und wahrscheinlich auch darüber hinaus) wird er Chancen auf Minuten haben.


    Plettenberg ist übrigens seit Januar nicht mehr bei Sport 1, sondern bei sky.

  • Ja, beide werden aufgrund ihrer Verträge Stamm spielen.


    Du meinst Goretzka spielt wegen seines Vertrages immer (wenn er denn mal fit ist) auch wenn er weiterhin so eine Grütze spielt wie in dieser Saison? Irgendwann zählt auch bei ihm mal das Leistungsprinzip.

    Keep calm and go to New York

  • Ich bin sehr gespannt, ob im Sommer-Transferfenster der allmählichen Systemumstellung Rechnung getragen wird.


    Wir haben ja in letzter Zeit öfter ein 3-4-2-1 gespielt und nicht mehr das klassische 4-2-3-1.

    0

  • Expected. Da bin ich aber noch ein wenig vorsichtig. Schreibt man die Amas dann ganz ab, wenn man Vidovic neben OBM dort rauszieht? Den Positionszusammenhang sehe ich auch noch nicht.


    Schade übrigens, dass Rhein nicht so zündet wie erhofft.

  • Expected. Da bin ich aber noch ein wenig vorsichtig. Schreibt man die Amas dann ganz ab, wenn man Vidovic neben OBM dort rauszieht? Den Positionszusammenhang sehe ich auch noch nicht.


    Schade übrigens, dass Rhein nicht so zündet wie erhofft.

    Bei Rhein muss irgendwas vorgefallen sein.

    Der hat am Anfang ja fast immer bei den Profis trainiert aber bei einer pk hatte jn mal so etwas gesagt wie das mehr dazu gehört als nur Talent und auch bei den Amateuren hatte aydin dann die Nase vorn.


    Aber was Vidovic mit cuisance zu tun hat erschließt sich mir auch nicht. Außer man plant musiala jetzt eher auf 8 ein und dafür Vidovic in der offensive.

    rot und weiß bis in den Tod