Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • In Kombination mit Nagelsmanns "ich mag Wintertransfers" glaube ich, dass wir uns Zakaria bis Ende des Monates warmhalten, irgendwie dafür sorgen, dass er nicht woanders hingeht und dann in knausrig-bekannter Art am 30.01. 4,5 Mio. bieten, weil Gladbach ja schon durchsickern lassen hat, dass sie den Ansatz "Hauptsache noch Ablöse" verfolgen. Am 31.01. wechselt er dann für 6 Mio. zu uns.

    Vor seiner Verletzung war Zakaria gut und nach seiner Rückkehr ist seine Form sehr schwankend. In einem schwachen Team ist er der stärkste Spieler, aber nicht immer.


    Ich denke, dass es keinen Grund gibt, diese Verpflichtung zu überstürzen, vor allem wenn man bedenkt, dass es in ganz Europa andere talentierte Spieler für die Positionen im defensiven Mittelfeld gibt.


    Tchouameni wäre meiner Meinung nach ein sehr guter Kauf, er ist gut im Zweikampf, hat aber auch einen guten Passspielraum. Es ist wichtig, einen Spieler zu bekommen, der sich auf der Position des alleinigen 6ers auskennt. Monaco bietet man Roca und Nübel an.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Ich denke, dass es keinen Grund gibt, diese Verpflichtung zu überstürzen, vor allem wenn man bedenkt, dass es in ganz Europa andere talentierte Spieler für die Positionen im defensiven Mittelfeld gibt.


    Tchouameni wäre meiner Meinung nach ein sehr guter Kauf, er ist gut im Zweikampf, hat aber auch einen guten Passspielraum. Es ist wichtig, einen Spieler zu bekommen, der sich auf der Position des alleinigen 6ers auskennt. Monaco bietet man Roca und Nübel an.

    Ist wieder Schallplattenalarm bei Dir?


    Nur zum Verständnis:

    JA, WIR WISSEN, DASS DU TCHUAMENI GERNE BEI UNS SEHEN WÜRDEST. DAAAANKE FÜR DIE INFO.

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Ist wieder Schallplattenalarm bei Dir?


    Nur zum Verständnis:

    JA, WIR WISSEN, DASS DU TCHUAMENI GERNE BEI UNS SEHEN WÜRDEST. DAAAANKE FÜR DIE INFO.

    Leider gehen nicht alle Träume in Erfüllung, daher sei beruhigt, Tchouameni wird es hier nicht geben, die Engländer fressen alles weg . Tchouameni, Zakaria, Kamara, P.M. Sarr.. aber Gedanken sind frei und es gibt noch andere Alternativen. z.B. ablösefreier Bellingham. Wir können warten, denn wir haben einen Roca und Coco hat einen guten Spiel gemacht***




    *** Vorsicht, Ironie💯

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Ich hoffe man versteift sich nicht auf Haaland und verscherzt es sich damit bei Lewa, wäre imo. fatal.


    Lewa ist aktuell der beste Stürmer der welt und darüber kann man nicht mal diskutieren, es ist einfach fakt. Das der frühzeitig klarheit haben will und man mit ihm nicht auf zeit spielen kann ist völlig klar. Ich glaube auch nicht das wir großartig eine chance bei Haaland hätten, bzw. müssten wir ihn dermaßen mit Kohle zuscheissen das es ungesund werden würde.

    Dieser Kelch wird an uns vorbei gehen. Wir sind einfach nicht in der Lage, mindestens 350 Millionen Euro für einen Spieler ausgeben.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Leider gehen nicht alle Träume in Erfüllung, daher sei beruhigt, Tchouameni wird es hier nicht geben, die Engländer fressen alles weg .

    Es hätte ja niemand was gegen ihn, es ist nur leider unrealistisch. Wenn du aber selbst nicht dran glaubst, musst du ja auch nicht jeden Tag mehrmals davon erzählen...

  • Es hätte ja niemand was gegen ihn, es ist nur leider unrealistisch. Wenn du aber selbst nicht dran glaubst, musst du ja auch nicht jeden Tag mehrmals davon erzählen...

    Er ist das, was wie brauchen. Schon Flick wollte den Weggang von Thiago verhindern und seitdem fehlt uns dieser Spielertyp, leider wsr auch Javi zum Schluss keine grosse Hilfe.


    Es kann nicht sein, dass wir immer noch keinen Ersatz für die beiden Stars haben.

    Wir klammern uns an Strohhalme wie Roca und Coco.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Bellingham ist ein top Spieler der sehr gut zu uns passen würde. Aber auch der wird sicher in der EPL landen, wahrscheinlich bei Liverpool als Henderson Ersatz.

    Oh, da würden sich die englische Vereine um ihn reißen, wir können nur versuchen, ihn ablösefrei zu bekommen. Sag niemals nie, wenn auch das Geld die Welt regiert.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • https://www.archysport.com/202…ford-andreas-christensen/

    "Christensen signing causes problems for Barcelona

    As the “Mundo Deportivo” reports, those responsible in Barcelona have big concerns about Christensen. Reason: Even if the Danish national player does not cost a fee, the player side demands a bonus. A concrete sum is not yet known, but according to “Mundo Deportivo” Barça is not willing and able to pay too high a signing fee for the Dane. Even if the Blaugrana have not given up hope in the matter of Christensen, a signing Barça internally classified as “very difficult”."

    "According to “Sport BILD” information, however, FCB is not pushing for a quick decision and would like to wait and see for the coming weeks, presumably also to see how the contract talks with Süle continue."

    Also Barcelona ist keineswegs in Pole Position bei Christensen.

  • Ich will gar keinen von den Doofmunder Hypekickern hier sehen, wenn die im Wellblechtempel spielen werden die von Aki und den Medien zu kommenden Weltfussballern hochsterilisiert 😜, aber so bald es ernst wird verkacken die doch alle. In den letzten 10 Jahren ist doch nur Lewy bei uns und mit Abstrichen Gündogan durchgestartet. Der Rest ist doch eindrucksvoll verglüht, Sancho-Pulisic-Dumbele-der Batman für Arme- Götze. Und da sind so Knallköppe wie Großkreutz gar nicht eingerechnet.