Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Natürlich beeinflusst die Ablöse auch künftige Entscheidungen. Warum? Einfach weil man hofft, die damalige Investition rechtfertigen zu können. So etwas hat es im Sport und auch bei uns bereits mehrfach gegeben. Nur nicht in der Dimension.


    Und was für ein charakterlich feiner Kerl dieser Lucas ist, kann die spanische Justiz bestätigen. Mit anderthalb Beinen war er im Knast. Auch bei seinem Wechsel damals scheinen einige zu verdrängen, dass er um jeden Preis zum Höchstbietenden wechseln wollte und das am liebsten schon im Winter.


    Du behauptest, Brazzo sei meine Nemesis. Lassen wir das einfach mal so stehen, dann frage ich mich, was deine Motivation ist, bei unzähligen Themen fernab jeder Realität zu diskutieren. Von diversen Spaniern angefangen bishin zu Hernandez, dem du wie vor ein paar Tagen geschrieben und hier wieder, ohne mit der Wimper zu zucken, 17 oder 20 Millionen zahlen würdest.


    Der Spieler rechtfertigt das in keiner Art und Weise. Er ist ein guter Spieler, aber eben nicht im Ansatz das Geld wert, was wir für ihn bezahlt haben bzw ihm an Gehalt zahlen.

  • wichtigere frage, wo willst du ihn spielen lassen? Musiala vor die Nase setzen und dafür auch noch 60-70Mio auf den Kopf hauen?

    Musiala würde ich in jedem Spiel von Anfang an bringen. Ich habe ihn am Dienstag live im Stadion gesehen und finde der Typ ist von seinen Bewegungen mit so einer Eleganz ausgestattet, das sieht man im tv garnicht wirklich. Ein toller Spieler

    0

  • Also mich beschleicht ein Gefühl: was wenn der Verein einfach gar keinen vertrag verlängert, eine klare Grenze bei Gehältern setzt und rigoros alle und alles verkauft was nicht passt? Geld wäre da um genug neue junge Spieler zu holen und es würde ein Zeichen gesetzt. Sämtlicher Ärger um mangelnde Wertschätzung wäre auf Jahre weg. So ein Schnitt wäre jetzt schon möglich nach der sportlichen Leistung. Und die Spieler die den verein lieben könnten bleiben und würden trotzdem Millionen verdienen.

    Einzig beim Einkauf sollte man Alternativen haben! Bei dem Beispiel möchte ich auch an Barca erinnern. was die machen, ich kann es nicht nachvollziehen. Messi aber abzugeben, das war sicher die bei weitem sinnvollste Maßnahme.

    Dann riskierst du aber, weitere Spieler ablösefrei zu verlieren und das können wir uns schlecht leisten.

  • Nunez hat einen Marktwert von 40, Nkunku von 65 = 105, Verkauf von Lewa und Gnabry sollte mindestens 80 einbringen, vielleicht auch noch Sabitzer.

    benfica kann aber im Gegensatz zu uns, die eigenen Spieler richtig teuer verkaufen. Also 40 mio werden da wohl eher nicht reichen.

    0

  • Nunez hat einen Marktwert von 40, Nkunku von 65 = 105, Verkauf von Lewa und Gnabry sollte mindestens 80 einbringen, vielleicht auch noch Sabitzer.

    Nunez hat eine Ausstiegsklausel von 150 Mio und einen Vertrag bis 2025. Und Benfica hat 50 Mios. von Newcastle abgewiesen. Nkunku wird man nicht unter 70-80 Mios. bekommen, egal was da bei tm.de für ausgewürfelte Phantasiezahlen stehen.

    0

  • Und? Was bringt es wenn man zwar die raten zahlt, aber der Schuldenhaufen nie weniger wird bzw sogar noch anwächst? irgendwann sollte hier ja auch mal eine Grenze erreicht sein...sonst tilgt man ja in 100 Jahren noch

    So funktioniert unser Wirtschaftssystem aber nunmal. Im Endeffekt ist es wohl sogar wirtschaftlich sinnvoller Schulden zu haben anstatt noch mehr Steuern zu zahlen.

  • Musiala würde ich in jedem Spiel von Anfang an bringen. Ich habe ihn am Dienstag live im Stadion gesehen und finde der Typ ist von seinen Bewegungen mit so einer Eleganz ausgestattet, das sieht man im tv garnicht wirklich. Ein toller Spieler


    Naja aber dennoch wird nach einem Nkunku geschrien, der genau die Position von Musiala einnehmen würde. Hätten wir Bambi jetzt nicht, dann wäre ich ebenfalls für eine Verpflichtung für Nkunku...aber so nicht. Dafür haben wir genug andere Baustellen


    Quote

    benfica kann aber im Gegensatz zu uns, die eigenen Spieler richtig teuer verkaufen. Also 40 mio werden da wohl eher nicht reichen.



    Darwin wirst du nicht unter 75-80Mio bekommen. Eher wird er sogar noch teurer, er wäre aber die einzige wirklich gute Option

    0

  • Müller wird nicht jünger und ob Lewandowski nächste Saison noch da ist? Dazu noch Gnabry mit seinem Vertragspoker. Also für Nkunku würde sich schon ein Platz finden und man kauft nicht die Katze im Sack. Er wäre zwar teuer aber man wüsste was man bekommt.

  • Nunez hat eine Ausstiegsklausel von 150 Mio und einen Vertrag bis 2025. Und Benfica hat 50 Mios. von Newcastle abgewiesen. Nkunku wird man nicht unter 70-80 Mios. bekommen, egal was da bei tm.de für ausgewürfelte Phantasiezahlen stehen.

    Hinzu kommt das wir auch keine 80 Mio für Lewandowski und Gnabry bekommen würden

    rot und weiß bis in den Tod

  • Da wünscht sich hier jemand Nkunku und der nächste schreibt, "wem willst Du den vor die Nase setzen. Ganz ehrlich. Drei Spieler fallen mir auf Anhieb ein denen man den vor die Nase setzen sollte ( Stichwort Kampf um die Plätze in der Elf) Da fehlen mir die Worte...


    Ob man eine Möglichkeit findet den zu finanzieren, das ist eine solide Frage die man sich sicher stellen muss. ( Früher wäre der zu uns gekommen, auch zum k...n.!)


    Hypothese: Mbappe ist seit Kindheit Bayern Fan, ablösefrei, entscheidet sich für weniger Gehalt bei uns zu spielen. Wem will man den für die Nase setzen, Sane etwa? Junge, Junge. Ich gebe zu, auch ich habe hier schon viel Blödsinn geschrieben...trotzdem:saint:

  • Da wünscht sich hier jemand Nkunku und der nächste schreibt, "wem willst Du den vor die Nase setzen. Ganz ehrlich. Drei Spieler fallen mir auf Anhieb ein denen man den vor die Nase setzen sollte ( Stichwort Kampf um die Plätze in der Elf) Da fehlen mir die Worte...


    Ob man eine Möglichkeit findet den zu finanzieren, das ist eine solide Frage die man sich sicher stellen muss. ( Früher wäre der zu uns gekommen, auch zum k...n.!)


    Hypothese: Mbappe ist seit Kindheit Bayern Fan, ablösefrei, entscheidet sich für weniger Gehalt bei uns zu spielen. Wem will man den für die Nase setzen, Sane etwa? Junge, Junge. Ich gebe zu, auch ich habe hier schon viel Blödsinn geschrieben...trotzdem:saint:

    Den Fehler erkennst du selbst hoffe ich...

    rot und weiß bis in den Tod

  • Leipzig wäre bei dieser Saisonleistung und Restvertragslaufzeit schon ziemlich doof, wenn die nicht eine Ablösesumme von +- 100 Mios anschlagen würden.


    Das würden wir wohl nicht mal finanziert bekommen, wenn ein Verein 60 Mios für Gnabry bietet....

  • Den Fehler erkennst du selbst hoffe ich...

    Nee, erkenne ich nicht...darüber bin ich sehr froh. Nkunku hätte ich am Mittwoch gerne für fast jeden Offensivspieler eingesetzt. Vielleicht meinst Du aber das er Mittelfeld und kein Linksaussen ist? Auch das ist eher kleinlich, Positionen kann man schon rotieren...