Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • jetzt wollen wir plötzlich neben mane noch dembele und joao felix^^^^^^


    da hat sich brazzo was vorgenommen...

    Das ist völlig normal, dass man sich nach mehreren Spielern erkundigt. Wäre es dir lieber, man würde sich nur auf einen Spieler fokussieren und wenn der Transfer am Ende scheitert, schaut man dumm aus der Wäsche?

  • Schauen wir doch mal.

    Neuer muss dann mit 39 hoffentlich noch fit sein

    Ich möchte kurz anmerken, dass es zuletzt hieß, dass er seine Verlängerung aufschieben würde bis er wisse wie der Kader aussieht. Ich bin sicher, er wird begeistert sein, wenn Lewy nun auch noch geht und das vielleicht schon diesen Sommer. Vielleicht kann Brazzo ja so doch noch Nübel zu Einsätzen verhelfen.


    Eigentlich müsste man lachen, bei dem was hier abgeht.

  • Seit Lewandowski sich geäußert hat, wird doch jeder in Frage kommende Namen mit dem FCB in Verbindung gebracht.

    Ob die anderen Vereine oder die Spieler das wollen - egal!

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Dieser Fred hier wird in den nächsten Wochen und Monaten glühen, Langeweile wird definitiv keine aufkommen.


    Ich hoffe inständig das wir aus den verkorksten Transferfenstern der jüngsten Vergangenheit gelernt haben und dieses Jahr es einfach viel viel besser machen.

    0

  • Es ist wohl ein Prestigetransfer geplant und offenbar ein Offensivspieler. Nicht alle, aber wohl einer dieser Namen soll dann bei uns landen.

    Das sehe ich auch als gesetzt an. Dafür gibt es in die Richtung zu viele Gerüchte. Ein Name soll kommen, der nach Aufbruch klingt.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Es ist völlig normal, und so sollte es auch sein, das wir mit vielen Spielern in Verbindung gebracht werden.


    Egal wie realistisch, Felix Dembele Mane hören sich doch besser an als Kalidic oder Haller.


    Und natürlich kommen da noch einige hinzu.

  • jetzt wollen wir plötzlich neben mane noch dembele und joao felix^^^^^^


    da hat sich brazzo was vorgenommen...

    Nun Brazzo musst Du Dich entscheiden, wer soll Dein Herzblatt sein... (Hudson-Odoi darf nicht wiedergewählt werden).:D

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Das sehe ich auch als gesetzt an. Dafür gibt es in die Richtung zu viele Gerüchte. Ein Name soll kommen, der nach Aufbruch klingt.

    Auf den Aufbruch bin ich gespannt, wenn er in die Fußstapfen eines Spielers treten soll, der gerade 35 Ligatore geschossen hat. Bei Haaland hätte ich den Impuls noch verstanden, aber so erfüllt doch kein Spieler dieses Profil. Auch Dembele nicht, der im Übrigen gleich mal so gar nicht zu Kahns Vorgabe passt, man wolle wieder mehr auf den Charakter achten.


    Eigentlich kann es nur noch um Schadensbegrenzung gehen. In einem Sommer, in dem Brazzo eigentlich hätte unter Beweis stellen müssen, dass er mal nicht nur daneben greifen kann und nicht nur Chaos anrichtet. Mal ein Transfersommer, in dem man in Ruhe alles hat angehen können. Das hätte der Plan sein müssen. Stattdessen ist man nun schon unter Zugzwang gewesen, da war das letzte Spiel noch nicht gespielt.


    Uns stehen jetzt 3 1/2 (!!!) Monate bevor. Über ein Vierteljahr, in denen tagtäglich eine neue Sau durchs Dorf getrieben wird und in denen jeden Tag mehr Druck auf Brazzo, Kahn und co ausgeübt wird.


    Ich hatte gehofft, dass man als Bayern-Fan mal wieder ruhig schlafen könnte, aber das kann man vergessen.

  • laut nagelsmann hat er in der kommenden woche einiges an der säbener zu tun.

    er hat einige termine mit spielern um weiter an der zukunft zu basteln..


    dann dürfte es ja langsam mal los gehen in sachen neuzugänge.

  • Von den ganzen Namen ist vielleicht Nunez noch der, der beides am Ehesten verbinden könnte. Den gewünschten "Wow-Effekt" verbunden mit der entsprechenden Perspektive.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Von den ganzen Namen ist vielleicht Nunez noch der, der beides am Ehesten verbinden könnte. Den gewünschten "Wow-Effekt" verbunden mit der entsprechenden Perspektive.

    Hätte er diesen Wow-Effekt? Ich wage mal die Prognose, dass der casual Fan den nicht wirklich auf dem Zettel hat und ob der seinen Erfolg aus der portugiesischen Liga auf die Bundesliga ummünzen kann, muss auch erst noch bewiesen werden. Das hätte jedenfalls auch jede Menge Flop-Potenzial.


    Ich lasse mich mal überraschen wie der Verein aus der Nummer rauszukommen gedenkt. Es muss ja eine mediale Gegenoffensive her, sonst wird man doch in den nächsten Monaten zermürbt.

  • Hätte er diesen Wow-Effekt? Ich wage mal die Prognose, dass der casual Fan den nicht wirklich auf dem Zettel hat und ob der seinen Erfolg aus der portugiesischen Liga auf die Bundesliga ummünzen kann, muss auch erst noch bewiesen werden. Das hätte jedenfalls auch jede Menge Flop-Potenzial.


    Ich lasse mich mal überraschen wie der Verein aus der Nummer rauszukommen gedenkt. Es muss ja eine mediale Gegenoffensive her, sonst wird man doch in den nächsten Monaten zermürbt.

    Das stimmt schon.


    Sagen wir mal so - Es gibt Spieler auf der Liste, die mehr mit ihrem Namen einschlagen, bei denen ich aber weit weniger an den sportlichen Erfolg glaube.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • laut nagelsmann hat er in der kommenden woche einiges an der säbener zu tun.

    er hat einige termine mit spielern um weiter an der zukunft zu basteln..


    dann dürfte es ja langsam mal los gehen in sachen neuzugänge.

    Ich hoffe, dass unser Kader frühzeitig klar ist. Das würde Ruhe in den Verein bringen - und eine ordentliche Vorbereitung ist auch einiges wert.

  • Hätte er diesen Wow-Effekt? Ich wage mal die Prognose, dass der casual Fan den nicht wirklich auf dem Zettel hat und ob der seinen Erfolg aus der portugiesischen Liga auf die Bundesliga ummünzen kann, muss auch erst noch bewiesen werden. Das hätte jedenfalls auch jede Menge Flop-Potenzial.


    Ich lasse mich mal überraschen wie der Verein aus der Nummer rauszukommen gedenkt. Es muss ja eine mediale Gegenoffensive her, sonst wird man doch in den nächsten Monaten zermürbt.

    Sommerloch. Gibt es Immer. Es zermürbt in erster Hinsicht ja gemeinen Fan/Anhänger! Und nicht den Verein. Voraussetzung ist aber ein Plan?!