Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Es steht in vielen Medien das Nagelsmann ihn unbedingt will und von seinen Qualitäten überzeugt ist.

    Vermutlich passet er ihm besser ins run & gun schlag lang System, als eine spielender Mittelstürmer wie Lewandowski.

    wir hatten schon einige Stürmer und sie waren gut und haben ihre tore gemacht


    vielleicht sollte man wieder dahin kommen die Mannschaft als Star zu sehen und eigene Stars zu entwickeln …

  • wir hatten schon einige Stürmer und sie waren gut und haben ihre tore gemacht


    vielleicht sollte man wieder dahin kommen die Mannschaft als Star zu sehen und eigene Stars zu entwickeln …

    Ich glaube, damit rennst du offene Türen ein. Die meisten User hier befürworten doch diese Transfers aus der zweiten Reihe, die uns früher immer gelungen sind und die uns so stark gemacht haben. Stattdessen schwenken wir wohl um. Vom gesunden Mittelmaß hin zu den Extremen. Entweder sauteuer, Hauptsache großer Name und als Ergänzung dann das, was am Ende übrig bleibt.

  • Dann können wir ganz barca-like die Ablösen, die zwischen Benfica und uns fließen, künstlich aufblasen um höhere Abschreibungen zu haben...:S

    Oder es steckt ein absoluter Masterplan dahinter.....Nunez ist Bayern aktuell zu teuer...holt Kalajdzic und behält Lewi noch 1 Jahr. Im nächsten Sommer bietet man Benfica Kalajdzic an um Nunez günstig zu bekommen....der hat ja dann nur noch 2 jahre Vertrag :P Brazoo du Fuchs

    0

  • Oder es steckt ein absoluter Masterplan dahinter.....Nunez ist Bayern aktuell zu teuer...holt Kalajdzic und behält Lewi noch 1 Jahr. Im nächsten Sommer bietet man Benfica Kalajdzic an um Nunez günstig zu bekommen....der hat ja dann nur noch 2 jahre Vertrag :P Brazoo du Fuchs

    und wenn Nunez dann diesen Sommer wechselt, macht es "bumms" und der schöne Plan landet in der Rundablage. :)

    0

  • Wir feilschen seit Wochen bei Gravenberch und haben angeblich Süle des Geldes wegen an den BVB verloren

    Süles Berater saß im Doppelpass und hat klar kommuniziert, dass Süle nicht des Geldes Weges gewechselt ist. Glaubst du, dass der BVB Süle mehr zahlt als wir?

  • Ach der ist das. Kommt jetzt aus Köln, soll einer der besten 6 er der abgelaufenen Saison gewesen sein. Laut BLÖD genau der Typ Spieler der dem BVB für den ganz großen Wurf fehlt.

    Völlig unabhängig von den Namen, ob gut oder schlecht, aber der BVB hat zum Trainingsauftakt die Mannschaft beisammen. Bei uns? Bis jetzt 0.

    0

  • Süle wird mit Handgeld sicher mehr bekommen als bei uns.

    Aber im Ausland hätte er sicher deutlich mehr verdienen können als beim BVB.


    Ich verstehe auch nicht wieso hier JN wegen einem "Wunschspieler" kritisiert wird.

    Ist doch vollkommen ok das er ihn haben möchte. JN hat halt nunmal gerne Alternativen. Bei RB hat er fast 22 Spieler flexibel eingesetzt.

    JN hat eher Probleme mit dem unausgewogenen Kader.

  • Völlig unabhängig von den Namen, ob gut oder schlecht, aber der BVB hat zum Trainingsauftakt die Mannschaft beisammen. Bei uns? Bis jetzt 0.

    Die Saison ist doch gerade erst zu Ende gegangen. Die Situation kann in 3-4 Wochen wieder ganz anders aussehen und es ist noch genug Zeit bis zum Trainingsauftakt. Es wird schon sehr viel Panik geschoben aktuell!

    0

  • Die Saison ist doch gerade erst zu Ende gegangen. Die Situation kann in 3-4 Wochen wieder ganz anders aussehen und es ist noch genug Zeit bis zum Trainingsauftakt. Es wird schon sehr viel Panik geschoben aktuell!

    ich schiebe keine Panik, aber auch wir hatten früher schon eher die Katzen im Sack. Und am Ende ist halt oft noch ein Name vom Laster gefallen. :) Aber ok, wir haben noch Zeit, der letzte Tag ist ja erst am 31.8. :)

    0

  • Ach der ist das. Kommt jetzt aus Köln, soll einer der besten 6 er der abgelaufenen Saison gewesen sein. Laut BLÖD genau der Typ Spieler der dem BVB für den ganz großen Wurf fehlt.

    Sowie auch Can der notwendige Mentalitätsspieler war...

    MINGA, sonst NIX!

  • BVB kauft mal wieder die Liga leer...

    Solange sie nicht den Koné von Gladbach holen, ist's mir egal. ;-)

    Bei Köln hätte ich eher den Ljubicic auf dem Radar gehabt als Özcan.

    Aber Dortmund hat schon viel Geld in die Hand genommen und muss nun die Witsels und Co. per Billigtransfers ersetzen.