Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Schon, aber nur Talente reichen eben nicht ;-)

    Ab und zu darf es auch schon noch ein fast fertiger Top Spieler sein. Die MIschung macht es ;-)

    Zudem hat ein Top Star ja auch eine ganz andere Strahlkraft als ein gute BL Spieler.

    Wir haben doch diese Saison nicht nur einen "fast" fertigen Top-Spieler, sondern einen komplett fertigen Top-Spieler mit Mané bekommen.

    Das garantiert dir halt auch rein gar nix.

  • Wir haben doch diese Saison nicht nur einen "fast" fertigen Top-Spieler, sondern einen komplett fertigen Top-Spieler mit Mané bekommen.

    Das garantiert dir halt auch rein gar nix.

    Da stimme ich Dir zu. Aber auf der Mane Position haben wir ja mehrere Top Spieler, die das auch schon über einen langen Zeitraum zeigen. bzw. gezeigt haben.

    Ich finde, das wir für den zukünftigen Sturm halt einen richtigen 9er als Top Stürmer brauchen wie die von mir genannten. Dazu noch Tel in der Hinterhand, was braucht man mehr ;-)

  • Moukoko fände ich interessant wenn einer aus der Riege Mane, Gnabry, Sané gehen würde.

    Das seh ich aber im Sommer überhaupt nicht

    Aber keiner von denen ist doch derart MS wie Moukoko, das ist allenfalls EMCM, und ob man mit dem verlängert, bzw. der dann wieder vermehrt auf der Bank sitzt, sofern man sich überhaupt einigen kann nach seinen Top-Zahlen, ist doch unerheblich.

  • Aber keiner von denen ist doch derart MS wie Moukoko, das ist allenfalls EMCM, und ob man mit dem verlängert, bzw. der dann wieder vermehrt auf der Bank sitzt, sofern man sich überhaupt einigen kann nach seinen Top-Zahlen, ist doch unerheblich.

    Es ist nicht möglich Moukoko und Tel gleichzeitig aufzubauen.

    Die einzige logische Lösung ist Thuram - obwohl auch die Möglichkeit besteht, dass man mit EMCM verlängert und die Entscheidung auf den Sommer 2024 hinausschiebt.

    Dann wird man ein klares Bild von Tel´s Entwicklung haben und vlt. werden wir überhaupt nicht einen neuen MS kaufen müssen.

    Man wird einen erfahrenen Stürmer haben und einen jungen in seinen Schatten entwickeln.

    Moukoko wird allein wegen seinen Gehaltsforderungen kaum ein ernsthafter Kandidat sein.

    Also ist die einzige wirklich offene Frage meiner Meinung nach:
    Wird Tel unter Obhut von EMCM oder Thuram aufgebaut?

  • Aber keiner von denen ist doch derart MS wie Moukoko, das ist allenfalls EMCM, und ob man mit dem verlängert, bzw. der dann wieder vermehrt auf der Bank sitzt, sofern man sich überhaupt einigen kann nach seinen Top-Zahlen, ist doch unerheblich.

    Moukoko ist genauso ms wie ein mane bzw nicht .

    Den könntest du in unserem Spiel nie als 9er spielen lassen

    rot und weiß bis in den Tod

  • wieso sollten wir die Gehaltsforderung von Moukoko nicht erfüllen können? Weißt du überhaupt wie hoch die sein wird?

  • Moukoko ist im Gegensatz zu Mane aber ein gelernter Stürmer. Natürlich kann man den bei uns auch als Stürmer spielen lassen. Er würde das, mit Ausnahme von Choupos aktueller Form, auch deutlich besser meistern als jeder bei uns im Team.

  • Moukoko ist genauso ms wie ein mane bzw nicht .

    Den könntest du in unserem Spiel nie als 9er spielen lassen

    Also Mané spielte bei LFC dann doch größtenteils LA, und nicht MS, so wie Moukoko beim BVB. Und ich sehe nicht, warum man ihn hier nicht den Neuner spielen lassen kann? Das größte Defizit ist mE seine bescheidene Größe und damit Kopfballschwäche, aber selbst Choupos Werte sind da sehr bescheiden.

    Aber letztlich ist Tel 1,83, Moukoko 1,79, das ist mE groß genug, um so manches Kopfballduell zu gewinnen. Während Tel auch auf Außen spielen kann, kann Moukoko dann eher die hängende Spitze geben. Natürlich ist die Konkurrenz groß, aber er ist ablösefrei, und das Risiko damit mE überschaubar.

  • Für mich ist und bleibt Moukoko ein HS , der kann vielleicht in einem umschaltsystem den 9er geben aber nicht in nem Ballbesitz Team.

    Da brauchen wir jemanden der seine Stärken mit dem Rücken zum Tor hat und der auch nen Körper hat.


    Zudem haben wir mit tel schon unseren youngster den wir aufbauen müssen, da braucht es keinen zweiten

    rot und weiß bis in den Tod

  • Wobei man auch davon ausgehen kann, dass das Gehalt von Musiala relativ zeitnah nachgebessert wird. Gemessen an seiner Leistung in der bisherigen Saison ist er mit der Abstand der unterbezahlteste Spieler bei uns.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Wobei man auch davon ausgehen kann, dass das Gehalt von Musiala relativ zeitnah nachgebessert wird. Gemessen an seiner Leistung in der bisherigen Saison ist er mit der Abstand der unterbezahlteste Spieler bei uns.

    Das dürfte nach seinen Leistungen im nächsten Sommer passieren. An 7 Mio Gehalt im Jahr für Moukoko glaub ich hier aber trotzdem nicht.

    So waren wir bisher nie drauf bei Jungs in dem Alter.

    Haben wir ja auch bei davies nicht gemacht

    rot und weiß bis in den Tod

  • Wobei man auch davon ausgehen kann, dass das Gehalt von Musiala relativ zeitnah nachgebessert wird. Gemessen an seiner Leistung in der bisherigen Saison ist er mit der Abstand der unterbezahlteste Spieler bei uns.

    ich würde ihn bedenkenlos zum Topverdiener machen. Aber ein Sprung über die 10 Mio Marke sollte schon sein.

    0

  • Von der Summe grundsätzlich nicht, aber 2 Mio mehr als musiala wird der fcb ihm sicher nicht zahlen

    Hatten wir nicht kürzlich einen Artikel hier im Forum, in dem stand, dass sich Musialas Gehalt automatisch erhöht? Kriterien waren in dem Artikel nicht aufgeführt, aber die können wir uns ja zusammenreimen. Demnach würde Musiala nächste Saison, wahrscheinlich schon diese Saison mehr verdienen als die fünf Millionen Euro, die nach der Vertragsunterzeichnung kolportiert wurden.


    Habe auf die Schnelle nur dies gefunden:

    https://www.90min.de/posts/jam…usstiegsklausel-fc-bayern

  • Hatten wir nicht kürzlich einen Artikel hier im Forum, in dem stand, dass sich Musialas Gehalt automatisch erhöht? Kriterien waren in dem Artikel nicht aufgeführt, aber die können wir uns ja zusammenreimen. Demnach würde Musiala nächste Saison, wahrscheinlich schon diese Saison mehr verdienen als die fünf Millionen Euro, die nach der Vertragsunterzeichnung kolportiert wurden.


    Habe auf die Schnelle nur dies gefunden:

    https://www.90min.de/posts/jam…usstiegsklausel-fc-bayern

    Er hat wohl insgesamt 25 Mio Gehalt in seinem Vertrag über die 5 Jahre verteilt

    rot und weiß bis in den Tod