Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Das es tatsächlich immer noch Leute gibt, die denken, dass ein ablösefreier Wechsel wesentlich billiger als ein regulärer Transfer mit Ablöse wäre, erstaunt mich doch immer wieder...

    Genau deswegen hat es der Verein im letzten Sommer versucht. Da mussten wir dann nicht ständig mit "wenn, dann ablösefrei!" kommen. Man hat den Spieler ein Jahr früher und kann dementsprechend übrigens dann auch Konkurrenz früher = in der Regel teurer verkaufen.


    Ablösefreie Transfers sind eine super Sache, aber das bedeutet nicht, dass uns die Spieler geschenkt werden.


    Bei sehr teuren Spielern wie Kane wird das noch einen größeren Unterschied machen. Der will ablösefrei vlt. 30 Mio. Handgeld, wer weiß, aber die Ablöse dürfte viel viel höher liegen.

  • Genau deswegen hat es der Verein im letzten Sommer versucht. Da mussten wir dann nicht ständig mit "wenn, dann ablösefrei!" kommen. Man hat den Spieler ein Jahr früher und kann dementsprechend übrigens dann auch Konkurrenz früher = in der Regel teurer verkaufen.


    Ablösefreie Transfers sind eine super Sache, aber das bedeutet nicht, dass uns die Spieler geschenkt werden.


    Bei sehr teuren Spielern wie Kane wird das noch einen größeren Unterschied machen. Der will ablösefrei vlt. 30 Mio. Handgeld, wer weiß, aber die Ablöse dürfte viel viel höher liegen.

    Das zahlst du dann zusätzlich zum Handgeld beim Gehalt wieder drauf.


    Es wird auf jeden Fall nicht viel billiger, der Zeitraum streckt sich vielleicht etwas, aber das wars

    0

  • Eindeutige Aussage


    Kahn on Manuel Neuer's future: "Manuel continues to deliver top performances, world-class performances and as long as that is the case, he can continue until he is 40. He can still do it after 40. So why shouldn't we keep renewing his contract?" [@Plettigoal, @SkySportNews]

  • Ich habe gestern den Interviewausschnitt gesehen.

    Was bitte soll er sagen? Er redet über Neuer. Da wird er nicht öffentlich sagen "naja, noch 2 Jahre, aber dann ist auch gut". Dem lässt er natürlich (!) die Möglichkeit das Ende seiner Karriere selbst zu bestimmen.

  • Ob wir dann 60 Mio. hätten, sei mal dahingestellt. Und Steuern müssen wir auch nach wie vor zahlen. Laimer kostet außerdem Handgeld.

    Und einen Ersatz für Pavard bräuchten wir auch noch. Der Kostet auch.


    Von den 59+1 Mio wäre nicht mehr viel für Kane übrig. Auf den würde ich aus Kostengründen eh verzichten.

    0

  • Man sollte alles tun um den frz NM Spieler Pavard zu halten.

    Sogar mit der Ansage, dass er vorrangig die IV Rotation käme.

    Die Flexibilität (sogar als LV ist er brauchbar), seinen Einsatzwillen, seine Kopfball und Schusstechnik sollte man nicht der Konkurrenz überlassen.

    0

  • Bayern bosses are considering the name of Niclas Füllkrug & have asked his Germany teammates about him. The feedback from the players was positive. Although Füllkrug's deal runs until 2025, Werder are in need of money & a fee of under €10m is realistic [@Ozzywessi, @AZ_Strasser]


    Mhmhm. Wäre für Lücke natürlich schon der größtmögliche Move, so vom Gnadenbrot bei Werder zum 9er beim FCB.:)

  • nachdem was ich heute alles gelesen hab, wollen wir mit choupo verlängern, tel weiter spielzeit geben und langsam aufbauen, außerdem füllkrug, kane und thuram..

    na dann^^

  • nachdem was ich heute alles gelesen hab, wollen wir mit choupo verlängern, tel weiter spielzeit geben und langsam aufbauen, außerdem füllkrug, kane und thuram..

    na dann^^

    Selbst wenn an allem was dran wäre, wäre es nichts außergewöhnliches. Ist doch völlig logisch, dass man bei der Kaderplanung mehrgleisig fährt und nicht alles umsetzt, woran man grundsätzlich Interesse hat.

  • Selbst wenn an allem was dran wäre, wäre es nichts außergewöhnliches. Ist doch völlig logisch, dass man bei der Kaderplanung mehrgleisig fährt und nicht alles umsetzt, woran man grundsätzlich Interesse hat.

    ist ja auch absolut okay und auch verständlich, dass wir gerade mit sämtlichen stürmern in verbindung gebracht werden.

    mein kommentar war auch nicht ganz ernst gemeint.

    natürlich werden wir am ende nur einen 9er verpflichten, denn die meisten gerüchte werden sowieso wieder nur clickbait sein.


    mein wunsch aktuell wäre thuram. ich denke er würde von den namen die gerade kursieren noch am besten zu uns passen. zudem ablösefrei.

  • Die Quelle hat die Seite gut versteckt. Nachdem ich mich durchgeklickt habe, ist nun klar geworden, dass Nicolo Schira die Quelle ist. Eine der schlechtesten Quellen der Welt.


    Ich persönlich schätze, unsere Interessenhierarchie ist so:


    1. Kane (Wunschtransfer und Top Target für kommenden Sommer)

    2. Thuram (Alternative 1)

    3. Füllkrug (Alternative 2)

    Alle 3 irgendwie so mäh. Kane, teuer, nie im Ausland performed und alt. Thuram, dem der letzte Punch irgendwie fehlt. Und Füllkrug, der mit fast 30 ebenfalls plötzlich Bayernniveau haben soll, weil er in der NM gegen Spanien getroffen hat.


    Eieieieiei.

    0

  • Alle 3 irgendwie so mäh. Kane, teuer, nie im Ausland performed und alt. Thuram, dem der letzte Punch irgendwie fehlt. Und Füllkrug, der mit fast 30 ebenfalls plötzlich Bayernniveau haben soll, weil er in der NM gegen Spanien getroffen hat.


    Eieieieiei.

    Man kann sich Stürmer halt auch nicht schnitzen. Dürfte zusammen mit den AVs derzeit die Position sein, die am schwierigsten qualitativ zu besetzen ist. Zumindest, wenn man den geliebten „echten Neuner“/Wandspieler haben möchte.

  • Man kann sich Stürmer halt auch nicht schnitzen. Dürfte zusammen mit den AVs derzeit die Position sein, die am schwierigsten qualitativ zu besetzen ist. Zumindest, wenn man den geliebten „echten Neuner“/Wandspieler haben möchte.

    Richtig gute 9er kannst du wirklich an einer Hand abzählen, wovon ja haaland, benzema und Lewandowski schon für uns raus fallen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Richtig gute 9er kannst du wirklich an einer Hand abzählen, wovon ja haaland, benzema und Lewandowski schon für uns raus fallen.

    Zwischen der Creme de la Creme, einem finanziellen Risiko wie Kane, einem 1-Tore-Füllkrug und einem Thuram muss es doch noch jemand anderen geben.


    Dann lieber Nkunku, Vlahovic, also Spieler mit Entwicklungspotential.

    0

  • Nkunku wird bei Chelsea mit Kohle zugeschissen, für Vlahovic wird auf der Insel mit Sicherheit auch das ganz große Geldfass aufgemacht...nein, da können wir wie bei Kane nicht mithalten. Deshalb muss man sehr zeitnah und mit sehr viel Kompetenz vielversprechende Spieler scouten die icht schon Superstars sind - wie einst bei Lewa...aber da fehlt mir beim Sportvorstand der Glaube

    0

  • Nkunku wird bei Chelsea mit Kohle zugeschissen, für Vlahovic wird auf der Insel mit Sicherheit auch das ganz große Geldfass aufgemacht...nein, da können wir wie bei Kane nicht mithalten. Deshalb muss man sehr zeitnah und mit sehr viel Kompetenz vielversprechende Spieler scouten die icht schon Superstars sind - wie einst bei Lewa...aber da fehlt mir beim Sportvorstand der Glaube

    Natürlich. Genau das ist ja die absolute Schwäche des Sportvorstands...