Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • mc_giver



    Natürlich hast Du nicht unrecht, aber hat Petersen auch wirklich nur eine reelle Chance bekommen? Nein! und wenn dann immer nur für Minuten.
    Man hätte diesen Jungen viel mehr mit einbinden müssen und erst dann hätte man ihn bewerten können. Aber nun ist eben mal so und wir brauchen unbedingt ein Gomez 2, oder so.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Wobei 34 Tore sicher ordentlich sind, aber eben in Holland erzielt. Pranjic hatte dort auch in seiner letzten Saison 16 Dinger rein gemacht glaub ich. Hab mir grad ein Video rein gezogen, da ich ihn noch nicht kannte:



    Sind jetzt nicht so die Überdinger dabei. Immerhin scheinbar auch kopfballstark. Als dritter Stürmer i.O. und mit ca. 8-10 Mio auch nicht zu teuer, wenn er den Torriecher auch in der BULI beweist.

    0

  • Bas Dost hat, wenn gut begleitet und wenn er Vertrauen bekommt, das Potenzial auf dem Niveau eines Gomez zu kommen oder sogar von Huntelaar. Dost ist natürlich auch schon besser als Petersen und wird auch viel weiter in seine Karriere kommen als Petersen.


    Ich denke wohl das ein Type Bas Dost gut zu der Bundesliga passt. In Deutschland erwartet man doch vor allem Tore von einen Stürmer, also passt. Er wird auch nicht umsonst von der halbe Bundesliga (Bayern, Gladbach, Leverkusen, Stuttgart, Wolfsburg und Bremen) verfolgt. Ausserdem hat er schon angegeben, das er am liebsten in der Bundesliga spielt.

  • Hi
    Beim Prinz würde ich auch nicht nein sagen, klar hat der seine Macken
    aber mir fehlt so ein " kleines Kämpferarsch.... , so wie früher Jeremies
    der sich auch mal festbeißt am Gegner so das denen zum Teil die Lust vergeht
    weil ständig einer auf'n Socken steht.
    Und die medizinische Abteilung hat auch den Robben wieder hin bekommen...


    Der Jan K. vom Mainz wäre auch ok, wenn Dani dann geht...


    Der Niederländer wäre ne gute Ergänzung im Sturm
    Obwohl sein Landsmann von der " blauen Pest " auch cool wäre..
    aber das gibt wohl keinen.......


    Dante ist ok, hoffe er setzt sich durch, dann könnte Boa Probleme bekommen....

    0

  • wird kein selbstläufer für dante.
    boateng hat in den letzten monaten einen weiteren schuss gemacht und mittlerweile zumm teil überragend gespielt............

    4

  • Sehe ich genauso. Aber genau darum geht es mit der Dante-Verpflichtung ja. Dass bei Boateng Talent da ist, erkennt man ja. Nur muss er seine Schwächen und seinen Kopf in den Griff bekommen. Dann wird es für Dante schwer. Aber einen neuen motivierten Mann in der Verteidigung zu haben, wird den anderen (und hier vor allem Boa) auf jeden Fall Feuer unter dem ***** machen.

    0

  • Klar wird's kein selbstläufer für Dante? Das denke ich auch, aber wenn Boa hilft
    sich zu verbessern , dann lohnt er sich ja.....;-)

    0

  • Das ist dann der angenehme Nebeneffekt .....)
    aber dafür muss er uns auch erst mal weiterhelfen
    das hat der Belgier ja schon des öfteren gemacht...
    Aber hoffe ja das es passt ......
    Trotzdem dann noch einen für LV
    Das man auch noch mal was zum einwechseln hat
    das einem weiterhilft , und nicht nur Ergänzung auf
    der Bank hat ( ohne einem von den Jungs was zu wollen )


    Hoffe das die durch den hoffentlichen Pott Gewinn nicht zu
    geblendet sind die Herren und der Konfirmand und meinen
    das was da ist reicht ja......

    0

  • weiter kommen als Peterssen?? geht doch gar nicht :-) Peterssen spielt bei der absoluten Nummer 1, wie will man denn da weiterkommen??? hahahaha ;-)

    Herr gib mia die Gelassenheit Dinge zu ertragen die ich nicht ändern kann :thumbup:

  • Höwedes wäre schwachsinnig. Wenn nochmal ein IV, dann ein richtig richtig guten. Höwedes ist ein guter, ich sehe ihn auf Augenhöhe mit Boateng. Aber dann legt man lieber noch ein paar Millionen drauf dann hat man ein Bomben Verteidiger.

    0

  • Höwedes würde nur Sinn machen, wenn man auf eine Dreierkette umstellt.


    Das wird wohl kaum passieren, also: Was sollen wir mit dem?


    Nicht das er schlecht ist, aber Badstuber, Boateng und Dante sind nicht schlechter und als Nummer 4 kann man auch van Buyten behalten und braucht keinen Höwedes für 15+ Mio

    0

  • Ist ja nicht gesagt, dass er der 4. IV wäre, ausserdem wäre er halt auch RV Backup. Mir ist es im Prinzip auch egal, die Quelle ist halt da :D. Wie viel Geld Bayern für die Kaderbreite raushaut oder nicht muss halt der Vorstand wissen, wenn punktuell Verstärkt werden soll und Spieler wie Pizarro oder Dante bislang nur geringe Ablösen kosten - warum nicht.

    0

  • Wenn da auch nur irgendetwas dran ist, MUSS man zuschlagen!


    Und wie ich hier schonmal schrieb, könnte das gar nicht mal sooo unrealistisch sein, da die beiden Boatengs sicher auch gerne nochmal zusammen spielen wollen.

    Man fasst es nicht!