Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • der vater scheint mir geldgeil zu sein, wie man am letzten interview lesen konnte sei barcas interesse noch nicht vom tisch.... (vaeter als berater ist nicht gut....)

    0

  • Was???
    Was stehtn do?



    ich doch jetzt klar, das jeder mit Bayern in Verbindung gebracht wird, weil der FCB im Finale der CL stande und angekündigt hat das wir investieren wollen...


    die Spieler die sowas sagen wollen sich nur wichtig und in die öffentlichkeit bringen...


    von den ganzen Gerüchten kann man , so denke ich 5% glauben...

    0

  • Die Saison schreit gerade nach Neuaufbau.
    6 sind schon weg. Wer weiß ob Peterson, Robben, Rafinha, Contendo nicht noch folgen werden.


    Ein muss: Ein Topstuermer. Hier wurden ja schon einige genannt. Gomez und Pizza sind zuwenig, lass nur mal einen verletzt sein.
    Außerdem ein sechster und ein weiterer iv.
    Die vier Neuen sind O.K. Ich sehe sie aber eher als ergaenzung

    0

  • Denke ich auch, sieht alles nach derselben Flickschusterei wie immer aus. Die Transfers und das Scouting der Erwachsenen sind eigentlich das schlimmste, was man als Fan hier mitmacht

    4

  • Das ist kein Psycho, sondern ein Assi, von daher soll er von mir aus bleiben wo der Pfeffer wächst. Könnte Er nicht zufällig Fußball spielen, wäre er wahrscheinlich Mitglied irgendeiner Gang.

  • Mag sein, sieht aber halt trotzdem nach der üblichen Flickschusterei aus, das Gejammere wird nichts dran ändern

    4

  • Boateng würde doch nie im Leben kommen, der hat mit Deutschland abgeschlossen, was er da auch erleben musste ist ne frechheit!!


    wie definierst du den assi?

    0

  • Martinez (glaube das da schonn was dran ist)
    Hazard besteht noch die moeglichkeit
    Falcao mein ewiger Traum (vielleicht wird er ja mal Sportdirketor bei uns...)

    0

  • Wenn man sich mal nicht so reinsteigert, sondern ein wenig Abstand nimmt, gibt es wirklich überhaupt keinen Grund für Panikmache. Außer natürlich manche Transferperioden in der Vergangenheit.


    Ich habe mir das gestern mal durchgeschaut, wir haben von allen Topvereinen (ohne ausgeliehene Spieler, die zurück kommen) bisher die meisten fixen Transfers in Europa. Über die Qualität kann man vielleicht geteilter Meinung sein, aber ganz sicher nicht über die Geschwindigkeit der Transfers. "Bomben" sind bis jetzt fast überhaupt noch nicht gewechselt.


    Und noch was muss ich sagen. Wenn man darüber nachdenkt welche Spieler, die laut Foren alles Pflichtkäufe waren in den letzten Jahren und der Vorstand völlig unfähig das nicht nicht zuerkennen, die es dann bei anderen Vereinen nicht geschafft haben oder immer noch bei ihrem unbedeutenden Verein herumgammeln, kommt man zu dem Schluss, dass doch nicht jeder hier mehr versteht als die Bayern-Verantwortlichen. ;-)

    0

  • Hazard hat schon vor 2 Wochen gesagt er geht nach Manchester, da ist nur die Frage ob zu ManU oder Mancity... Und da er stammplatzgarantie haben will wird er zu ManU gehen.
    Falcao ist ein Topstürmer aber er kostet viel zu viel wenn rotiert wird.

    0

  • Na ja habe gelesen das er gesagt hat das Chelsea nach dem Finale auch eine optition ist (glaune der Pokert nur...) aber du weist ja das wir 2010 sehr nahr wahren ihn zu hollen aber irrgend wie wollte in jemmand im Vorstand ueberhaupt net...... (die frage ist ja auch ob er bei uns auch so ein spieler geworden waere.....



    ja Falcao ist zu teuer im jeden Fall ( aber vor 4 Jahren war er das nicht) ich habe ja ewiger traum geschieben...:(((



    was martinez betrieft wenn der FCB jemmanden holen will dan kriegt er ihn auch Man.City kan uns am ar.... lecken..............:)

    0