Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Damals war aber das Hochpreissegment auch schon was anderes. Im selben Jahr holten wir Ribery, Jahre vorher war schon Makaay für fast das Doppelte gekommen. Auch wenn natürlich Jansen zugegeben weder billig noch wirklich gut war.


    Mit einem zum Zeitpunkt seiner Verpflichtung wirklich sehr teuren Spieler hatten wir mE nur einmal einen richtigen Griff ins Klo und das war Deisler.


    Der aus meiner Sicht nächstschlimmere Transferflop war Breno und dann Pranjic.
    Und bei den ersten Beiden kann man dem Verein jetzt eher keinen Vorwurf machen, das Potenzial war unbestritten vorhanden.


    Wobei der allerschlimmste Transfer aus meiner Sicht Boro war, auch wenn das finanziell nicht sonderlich wehtat.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Ribery und Makaay sind in meiner Aufzählung Platz 1 und 2 (ob Klose nun vor oder hinter Jansen steht hängt von ein paar tausend Euro ab)!;-)


    Jansen war für die damaligen Verhältnisse schon extrem teuer.


    Er wird halt nur immer vergessen, weil wir ihn noch für einen guten Preis wieder an den HSV los geworden sind. Was für uns auch eher ungewöhnlich ist...

    0

  • Medizincheck um Mitternacht... ich fass es nicht!



    Selten haben 3 Buchstaben ein Szenario so gut beschrieben, wei der... der hier in den letzten Wochen abgegangen ist:


    OMG! (Ominöse Martinez Geschichte)

    0

  • Nun haben wir einen guten Kader, aber eine fast UNsichtbare Schwachstelle: Boateng.


    Ich hätte da gerne einen Spieler wie Ivanovic.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • abgesehen davon, dass Badstuber frisch aus der jugend kam und Boateng schon einige Jahre Profi auf dem Buckel hatte.

    0

  • Holger hatte allerdings aus mehreren Gründen einen schweren Stand:
    1. seine Leistenverletzung..eine ganz üble Sache, danach wieder in Tritt zu kommen ist immer schwierig
    2. van Gaal (Defensivtaktik? Fehlanzeige!)
    3. in engem Verhältnis zu 2.: keine eingespielte Viererkette, andauernd wechselnde Nebenleute..wie viele verschiedene Abwehrformationen hatten wir in dem Jahr nochmal? 15?


    Letzte Saison fielen alle diese Punkte weg, und prompt hat er ne überragende Runde gespielt, während Boateng immer mal wieder nen Klops drinhatte (auch wenn er zumindest in der Hinrunde öfter zwischen Außen- und Innenverteidigung gewechselt ist).


    Jerome hat wahnsinniges Potential, aber das muss er JETZT endlich zeigen..und zwar konstant.

    0

  • Lewandowski flirtet wieder mit den Bayern. So stehts in der Zeitung. Brauchen wir ihn?? Ich persönlich würde sagen: Nein, jetzt nicht mehr. Was meint ihr dazu?

    0

  • ... hab ich auch gelesen, dort steht aber auch, dass er noch zwei Jahre Vertrag hat und brauchen tun wir ihn definitiv nicht. Dem gefällts wohl beim geilsten Clup nicht mehr:D

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • Es gibt also tatsächlich Spieler die nicht bis zum Karriereende beim besten, erfolgreichsten, beliebtesten und somit allergeilsten Club der Welt spielen wollen. Erstaunlich.:8


    Kagawa hat sich ja nur seinen "Jugendtraum" England Erfüllt. Sonst wäre er sicherlich auch bis zu seinem 38. Lebensjahr dort geblieben.:8

    Alles wird gut:saint: