Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Wobei da drei von den Vieren bei den Amas nicht spielen dürften - wenn ich mich da nicht ganz irre. ;-)


    Gerade mal nachgeguckt...Moises Munoz ist ein 34jähriger TW...ich weiß nicht, ob ich weiter suchen sollte :D

    0

  • Ach, das finde ich interessant. Hast du denn so viele Spiele von Benfica Lissabon gesehen? Natürlich muss er schon was können, sonst hätte er nicht mal bei Real Madrid gespielt, aber groß aufgefallen ist er mir in der EL jetzt nicht - was bei einem IV freilich nichts heissen will.
    Was den Spieler vom AS Rom angeht...wäre mir neu, dass die "Mehrheit des Forums" wollte, dass wir den verpflichten, ich jedenfalls nicht.


    Was ich will? Ich bin der Meinung, dass es nur Sinn macht, einen neuen IV zu holen, wenn der auch wirklich unsere IV besser macht. Ansonsten würde ich einen von dem Amas hochziehen, denn gerade auf der Position hat es so einer deutlich leichter als in der Offensive. Wobei ich auch ganz klar sagen muss, dass mir Garay von den gehandelten IV mit Abstand der liebste wäre, Gründe dafür wurden schon genannt: Luiz maßlos überteuert, Laporte nur ein Talent, etc.

    0

  • Wenn an dem Wechsel was dran ist, könnte ich mich durchaus damit anfreunden. Zumal ich derzeit keinen IV sehe, der auf dem höchsten Niveau spielt und auch zu haben wäre.
    15 Millionen Euro wären jetzt auch nicht die Welt.

    0

  • Wir brauchen halt einen, der dann auch funktioniert. Darum bin ich seit so langer Zeit für Piqué.


    Aber wenn ich mir Garay so ansehe: Er wirkt wie eine Mischung aus Boateng, Martínez und ein kleines bisschen Thiago.
    Man kann das nicht so gut beurteilen, wenn man nur ein paar Youtube-Videos sieht und ihn sonst nur aus sehr wenigen Szenen im Kopf hat, aber da sah ich Bewegungsabläufe, Geschwindigkeiten und Bewegungsmuster, die sowohl an Boateng, als auch an Javi erinnern.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • ich bleibe bei meiner Meinung. wenn wir einen iv bekommen, der das gleiche Niveau hat wie die die jetzt schon da sind, ist das durchaus positiv.
    1. durch den Konkurrenzkampf wird normalerweise die Leistung aller iv`s besser.
    2. wenn man einen guten für 15 - 20 mio. bekommt, hat man mMn nicht wirklich viel falsch gemacht, denn die wirklich teuren müssen deshalb noch lang nicht wirklich besser sein. das einzige was bei denen normalerweise der fall ist, das man ihre namen kennt, sprich sind einfach mehr in der Öffentlichkeit.
    3. auch mit Bewertungen von spielern sollte man vorsichtig sein, vor allem wenn man sie nicht wirklich kennt. lieber erstmal kommen lassen u. sehen wie sie sich präsentieren, dann kann man sich eine Meinung bilden. alles andere ist quatsch.
    4. unabhängig von dem was jemand kostet fehlgriffe gibt es immer. denn nicht jeder spieler passt zu einem verein.

    0

  • Da erscheint der Transfer von Friesenbichler zu Benfica in einem neuen Licht. Wenn Garay wirklich für 15 Millionen kommt, wären das Zwei Deals von dem jeder der Beteiligten etwas hat. Als Verstärkung für die IV wäre das ein absolut sinnvoller Transfer für Bayern.


    Er würde auch sicherlich genügend Einsatzzeiten bekommen, da Dante bzw. Boateng immer wieder schwächere Leistungen bieten und da ist eine Konkurrenzsituation zur Leistungsteigerung der beiden absolut notwendig.


    Badstuber wird wohl erst im Laufe der Hinrunde voll fit werden, ist aber absolut nicht absehbar, ob er sein altes Leistungspotential wieder erreichen kann.

    0

  • Also sollte alles der Wahrheit entsprechen, so wäre das für mich perfekt. Garay wird nicht nur Backup werden. Ich denke, der streitet sich mit Dante und Boa um die Plätze in der IV. Und genau das brauchen wir, um die Konzentration und Leistung oben zu halten.


    Außerdem finde ich die genannte Ablösesumme wirklich vernünftig. Toll, dass wir einen solchen Ablösewahnsinn nicht mitmachen und dennoch Verstärkungen bekommen. Und das wäre Garay durchaus.


    Zeiten, in denen Verteidiger automatisch weniger kosten als Offensivspieler sind einfach vorbei. Gerade, weil auf Top-Niveau doch die Verteidigung entscheidet. Siehe Real-FCB, siehe Real-Athletico, siehe BVB-Real......

    0

  • Die Transfers oder Gerüchte klingen schon einmal viel besser als ein Pranjic, Braafheid und Co. Das ist schon mal viel besser. Ich traue einen Guardiola und einem Sammer zu bessere Transfers zu tätigen als ihre hilflosen Vorgänger ala Nerlinger. Die letzten Transfers waren schon vielversprechend und das wird sich auch mMn nicht ändern.

    0

  • Finde es auch klasse, wie man es mittlerweile schafft, solche Transfers geheim zu halten (wenn es denn stimmt). Selbst bei Pep wäre das unserem FCB sogar gelungen, wenn Berlusconi aus Rache für die Pep-Absage an Milan nicht geplaudert hätte. :D


    In den Medien habe ich zwar schon mal etwas von ihm gelesen, die tz brachte ihn als einen von sechs IV-Namen an denen wir angeblich interessiert sind, aber dass da wirklich etwas konkretes dahinter steckt, hätte wohl kaum jemand gedacht, wohl wahr.

    0

  • Davon gehe ich aus. Ich kann mir sogar vorstellen, dass er den Platz von Dante einnehmen wird. Und wenn Badstuber wieder bei 100% ist (er wird das gesamte Training von Beginn an mitmachen, aber zwei Jahre Pause wird man ihm schon anmerken), wird es wohl ein Vierkampf um zwei Plätze.
    Qualitativ und quantitativ sind wir in der IV dann auf jeden Fall so gut wie lange nicht mehr besetzt. Und ein Dante wird es sich in Zukunft vielleicht zweimal überlegen, ob er vor dem Strafraum mit dem leichtsinnigen dribbeln anfängt. ;-)

    0

  • ...und möglicherweise ja dann genau deswegen zum dribbeln anfangen, weil er zeigen möchte, dass er auch für den Aufbau zu gebrauchen ist - sozusagen übermotiviert rangehen. Wer weiß das schon? Beides gab es oft genug.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Er ist aktuell im argentinischen Kader. Kenne die Gauchos leider zu wenig, um sagen zu können, ob er bei Argentinien Stamm- oder Ergänzungsspieler ist. Weiß von euch jemand darüber was? Auf jeden Fall werden die Spiele der Gauchos nun mit anderen Augen betrachtet.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Welche Rolle sollte da Friesenbichler spielen? Sein Vertrag läuft in einem Monat aus und er kann hingehen wo er will. Da konnte vom FCB kein irgendwie gearteter Deal gemacht werden.

    0

  • Also ich wusste bis vir kurzem nicht viel ueber ihn...allerdinga hab ich die EL spiele von benfica ab dem 1/4 finsle gesehen....und da wirkte er sehr gut

    0