Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • na dann eben nach inter...


    bei 15 millionen hat man das beste aus der geschichte macht, was noch rauszuholen ist...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Nach StZ-Informationen hat der große FC Bayern München den 1,66 Meter kleinen Mittelfeldspieler ins Visier genommen und verhandelt bereits über eine mögliche Verpflichtung. (...) Er könnte im Sommer den Platz des Dänen Pierre-Emile Hjöjberg (19) übernehmen, der den Durchbruch bisher nicht geschafft hat und vor dem Abschied steht.
    (...)
    Bis 30. Juni läuft das zweijährige Leihgeschäft, dass der VfB mit RB Leipzig abgeschlossen hat. Gegen eine Entschädigung von 750 000 Euro können die Stuttgarter Kimmich zurückholen, andernfalls würde sich sein Vertrag in Leipzig um weitere zwei Jahre verlängern. Viel spricht dafür, dass der VfB diese Option zieht – sehr fraglich ist allerdings, ob Kimmich anschließend wirklich in Stuttgart spielen wird. Nur sehr begrenzt, so heißt es in Leipzig, sei sein Willen, zum VfB zurückzukehren. „Wir führen momentan intensive Gespräche“, sagt der VfB-Sportdirektor Jochen Schneider: „Es gibt für ihn viele Interessenten im In- und Ausland. Denn er hat sich in Leipzig und beim DFB toll entwickelt.“


    http://www.stuttgarter-zeitung…e3-b7f7-68cfa3b477f7.html

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Laut BILD ist der Transfer perfekt... :-O:-S


    BILD FC Bayern @BILD_Bayern
    Nach BILD-Informationen verpflichtet der #FCBayern Joshua #Kimmich (19) für 7 Mio vom VfB #Stuttgart (hatte Rückkaufsrecht von RB #Leipzig).

  • Gegenüber unserer Onlineredaktion bestätigt Berater Uli Ferber das Münchner Interesse. "Es sind Begehrlichkeiten von verschiedenen Vereinen da, auch vom FC Bayern", so der renommierte Agent, der auch Mario Gomez und Aleksandr Hleb betreut. "Das ist so, alles andere ist Sache der Vereine. Ich denke, da wird zeitnah eine Entscheidung fallen. Bayern ist für jeden Spieler ein attraktiver Verein." Es gehe allerdings nicht um einen Winter-Wechsel, so Ferber. "Wenn, dann für den Sommer."


    http://www.tz.de/sport/fc-baye…kimmich-meta-4597499.html

  • U-19 Europameister. Stammspieler bei RBL. Gilt als eines der größten Mittelfeldtalente Deutschlands. Spielte bei RBL meistens als 8er, kann aber auch auf der 6 oder auf den Außen zum Einsatz kommen.
    Waren im Sommer schonmal interessiert laut Medienberichten. Für die Amas ist er mMn. deutlich zu stark. Denke er wird bei den Profis zum Einsatz kommen und anschließend verliehen, vlt. auch direkt wieder an RBL. Warten wir aber zuerst mal ab, ob die Bild-Meldung sich bestätigt.

    0

  • Ich habe ihn v.a. bei der U-19-EM gesehen und da war er wirklich überragend. Ein technisch top ausgebildeter Spieler, der wohl perfekt zu unserem Ballbesitzfußball passen würde. Ich könnte darauf wetten, dass alle Buli-Topclubs scharf auf ihn waren.


    Aber wenn der FC Bayern anklopft, ist die Sache durch. Auch Pep wird ein wichtiger Faktor gewesen sein. Mir gefällt unsere Transferpolitik hervorragend. Unsere Verantwortlichen wissen natürlich, dass Schweinsteiger und Xabi nicht mehr ewig auf diesem Topniveau spielen werden. Deshalb wird jetzt schon gehandelt.


    Vermutlich streben wir eine Leihe an, denn für die Amas dürfte er schon zu weit sein.

    0

  • naja wenn sie 7 mio für den jungen ausgeben, dann werden sie schon von ihm überzeugt sein..ich bin gespannt was des gibt

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • mit sicherheit für die jugend...
    dort hat man ja nunmal auch zwingend nachholbedarf...
    von daher nur richtig, dort gas geben zu wollen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Glaube nicht, dass er sich erstmal im Nachwuchsbereich oder den Amas beweisen soll. Kurt wird auch häufig von Pep mitgenommen und bei dem war die Summe nochmal eine ganz andere.
    Ich denke und hoffe, dass er sofort wieder verliehen wird an einen Zweit- oder sogar Erstligisten.

    0

  • Innerhalb der Buli darf der FCB II nur bis in die Dritte Liga. Nichts dazwischen. Bestünde rechtlich eigentlich die Möglichkeit, einen anderen Verein aus der 1. Liga zu kaufen, um dort dann Perspektivspieler nach eigenem Gusto zu entwickeln oder zu parken? Bestünde rechtlich die Möglichkeit dies ausserhalb der Buli bei irgendeinem passend erscheinenden europäischen Erstligisten zu dürfen? Das hätte doch Vorteile für die Kaderplanung.

    0

  • Nein die Möglichkeit besteht nicht. Chelsea hat(te) so ein Modell mit einem Club aus der Ehrendivision (Vitesse?!) und wurde dafür abgemahnt oder bestraft. Wie genau es da abgelaufen ist weiß ich nicht mehr und bin auch zu faul zum googlen:D