Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Klingt natürlich immer besser wenn zb manchester auch an einem Spieler interessiert ist. Kenne den darmian aber überhaupt nicht. Wäre er ne Verstärkung? Verfolge Italiens Fussball nicht

    0

  • der einzige grund, warum wir bestimmte topspieler nicht haben, liegt eben in der natur der sache...
    unser verein will eben nicht zwingend alles zahlen...


    während andere vereine scheinbar kaum grenzen haben bzw. kennen, backen wir kleinere brötchen...
    nicht, weil wir nicht mehr können, sondern eben nicht wollen...


    darin liegt der einzige unterschied, warum gewisse spieler angeblich nicht unsere "kragenweite" besitzen...
    würden wir die kohle genauso plump raushauen, wie andere, hätten wir auch die creme de la creme in münchen... insbesondere dann, wenn wir es absolut wollen und engagement zeigen...
    bei einigen transfers waren/sind wir aber einfach nicht willig genug, aus welchem grund auch immer...


    will sagen... wir haben durchaus den stellenwert, um auch die üblich verdächtigen zu bekommen...
    die frage ist eben nur, ob wir dann auch voll einsteigen und das machen wir eben nicht...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Die internationalen Gehaltsvergleiche sind immer netto. Deutschland ist ein Hochsteuerland im Vergleich. Daher dürften unsere Spieler uns letztlich noch mehr Kosten als United. Aber auch Barca und Real.
    Spanien hat einen höheren Höchststeuersatz, aber das wage ich zu bezweifeln, dass die mehr abdrücken müssen, um ein Gehalt zu stemmen als wir.

    0

  • Die Bankdrücker bei uns sind Rode und die Jungen. Bernat dürfte auch nicht so viel verdienen.


    Bei uns gibt es diese zweite Reihe so weniger.


    Aber ansonsten finde ich die Gehaltsstruktur doch recht passend. Dürfte Ausnahmen wie Götze geben. Aber sonst? Du hast die Alten und Individualisten, die oben anführen, hast aber eben die aufsteigende jüngere Generation um Boateng, Alaba, Martinez, Thiago und Müller, die mittlerweile ja auch einen recht hohen Status haben und häufig die Leistungsträger sind.


    Lahm, Robben, Ribery und Schweinsteiger, die die vier Bestverdiener in unserem Team sein dürften, gehörten in dieser Saison alle nicht zu den 10 Spielern mit den meisten Spielminuten...

    0

  • Nun - ich habe ihn noch nie gesehen. Aber - ist 25, hat diese Saison 2 Tore und 1 Assist vollbracht, hat weniger Flanken und Torschußvorlagen als Rafinha, nicht mal die Hälfte der Pässe, eine Passquote von 70%... Auch die anderen Werte bei Whoscored sehen nicht bayernmässig aus.


    Wie gesagt - ich sehe die italienische Liga nicht - und wenn dann sicherlich nicht Spiele von Turin. Aber den Daten nach, sehe ich da nichts besonderes. Mit 25 fällt er auch nicht mehr in die Talentkategorie.

    0

  • liegt wahrscheinlich daran das er beim fc turin spielt, die haben nicht ansatzweise unsere ballbesitzqoute, daher hat er natürlich auch nicht die werte wir rafinha.



    denke er wäre schon eine verbesserung zu rafinha, ob diese verbesserung aber so groß ist das es sich lohnt ihn für 15 bis 20 mio zu kaufen, da bin ich mir nicht so sicher.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Wobei die bei uns nur Bankdrücker sind, wenn der halbe Kader verletzt ist. In Bestbesetzung hätte es schon Rode schwer mit der Bank. Wir haben halt wohl den bestbesetzten Kader in Europa, was die Masse an Topspieler betrifft, was sich dann eben auch im Etat bemerkbar macht. "Günstige" Spieler, die nahe an der Startelf sind und zwar im Normalfall, auch wenn es den bei uns so nicht gibt, haben wir eigentlich nicht.

    0

  • Ich kann an der sache von den, nicht wirklich was vorstellen. Ich kenne ihn auch nicht, hab ihn nur einmal spielen sehen und das war in der Europa League aber das war mehr Zufall als gewollt. So wie man liest, ist er sehr flexibel. Der kann auch als DM spielen. Aber dafür dann 15-20millionen zu zahlen, ist so ein Ding. Aber das kann der Verein am besten einschätzen.

  • Mit Darmian stirbt dann wohl meine Hoffnung Lahm wieder als RV spielen zu sehen.
    Man kann sich auch Baustellen schaffen. Kann das einfach nicht begreifen.


    .. wenn er so stark einschlägt wie Lahm nach seiner Leihe nach Stuttgart wird mir das alles dann egal sein.:8

    0

  • dafür brauch es aber nicht darmian um deine hoffnung sterben zu lassen. so lange pep hier ist wird lahm nicht mehr rechts spielen. by the way: lahm hat auch gar kein bock mehr rv zu spielen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Manche wachen eben nie auf. Da kann selbst der Spieler sagen, dass er auf einer Position nicht mehr dauerhaft spielen will und wahrscheinlich auch kann, aber nein, es wird gejammert und gejammert.

    0

  • ich würde ihm jetzt nicht sein bayern herz absprechen weil er sich lahm nicht für immer in der s11 vorstellen kann. irgendwann wird es auch so kommen. wohl nicht nächstes jahr, aber lahm wird genauso wenig wie schweinsteiger bis zur karriere ende hier unangefochteter stammspieler sein. der zahn der zeit nagt halt an jedem.

    rot und weiß bis in den Tod