Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • na wer weiß wie unsere Premiumpartner das sehen. Ronaldo als Zugpferd für Telekom/Audi/Adidas/Allianz


    Ob die da nicht den Geldbeutel auf machen und Teile des Gehaltes tragen würden.


    Und die Auslandvermarktung spielt auch ne große Rolle. Was unser Verein einen Sprung durch diesen SPieler machen würde.


    Finde das gar nicht so unrealistich falls er zu haben ist. AUch wenn ich ihn persönlich nicht mag.

    0

  • Oha, dass gebe aber ein mediales Aufsehen, da würde der Pep-Abschied aber plötzlich völlig unwichtig werden *g*
    Ich halte die Wahrscheinlichkeit, dass CR7 nächste Saison für uns die Fussballschuhe schnürt zwar auch für gering, so ganz abwegig wiederum ist es nicht! Wenn er gut mit Ancelotti zusammenarbeiten konnte, Carlo ihn sich bei uns vorstellen könnte und CR7 wirklich eine neue Herausforderung sucht, dann könnte ein Wechsel tatsächlich zustande kommen. Voraussetzung wäre, dass Ronaldo Abstriche bei seinen Gehaltsforderungen macht - angesichts seines schon eher fortgeschrittenen Fussballerlebens nicht unrealistisch, und auch bei der Wechselsumme würden sich die Vereine einig werden, da bin ich sicher. Immerhin scheint es ja mittlerweile zum guten Ton im ansonsten knallharten Business "Profifussball", dass verdienten Spielern zum Ende ihrer Karriere hin bei einen Wechselwunsch keine Steine in den Weg gelegt werden.
    Und ich bin auch sicher, das über Ronaldo viel erzählt wird, was entweder gar nicht oder nur halb stimmt. Ich kann mir gut vorstellen, dass er gar nicht so divenhaft und ein viel besserer Teamplayer ist, als es den Anschein hat. Von daher: Warum nicht? Er wäre sicher noch eine Verstärkung für uns.


    Was ich im Falle einer gelingenden Verpflichtung kritisch sehe, wäre sein Alter! Sicher kann er wie Alonso noch zwei, drei gute Saisons spielen, aber er ist eben auch keine 25 oder 27 mehr, und sicher nicht mehr auf dem Höhepunkt seiner fussballerischen Kraft. Und ob wir gut daran tun, die alternden Stars von Real zu holen, lasse ich auch mal dahingestellt. Umbruch und Verjüngung sieht jedenfalls anders aus. Trotzdem würde ich eine Verpflichtung, wenn sie denn in finanziell vernünftigen Rahmen zu halten wäre, nicht ablehnen, sondern ihm wie fast alle anderen Neuen auch, willkommen heißen und ihm die Möglichkeit gewähren, sich zu bewähren^^
    Aber wie gesagt, die Wahrscheinlichkeit halte ich nicht für hoch, aber eben auch nicht für unmöglich^^

    0

  • Ist die Frage ernst gemeint? Schau halt, wie er sich verhält auf dem Platz. Das ist selbst erklärend.
    Unfassbar, dass man das Thema hier überhaupt diskutieren muss. Der Typ ist wahrscheinlich der unpassendste Spieler des ganzen Planeten für unsere Mannschaft, aber hier bekommen manche ein feuchtes Höschen beim Gedanken an ihn.
    Man würde ALLES kaputt machen, was unsere Mannschaft so stark macht.

  • Paris Saint-Germain steht vor einer Verlängerung des Vertrags von Marco Verratti um fünf Jahre, nachdem der französische Meister jegliche Interessenten abblocken möchte.


    Quelle: Sky Sport Italia
    Donnerstag, 24. Dezember 2015 13:34

    :thumbsup: PEP oder nix :thumbsup:

  • Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sich auch nur irgendjemand beim FC Bayern tatsächlich mit einem CR7-Transfer beschäftigt. Und das ist auch gut so!

  • Habe es mir bereits gedacht, weil der doch vor nicht allzu langer Zeit langfristig verlängert hatte und kontrolliert: Dann hätte er einen Vertrag bis 2024, was nicht zulässig ist. Also dürfte er wohl um 2 Jahre auf 2021 verlängern :)

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • irgendwann reicht es auch mal mit dem marketinggedöns und solange leute, wie sammer, hier sitzen, wird so ein werbemist glücklicherweise auch nicht vollzogen werden, weil es sportlich für unser team einfach nur dramatisch wäre...


    entweder du hast selbst die möglichkeit, so einen spieler hochzuziehen, oder eben nicht...


    auch der werbemarkt eines cr7 ist irgendwann mal erschöpft...


    bei real wurde die kuh gemolken bis zum exitus...
    mit 32 und der tatsache, dass mittlerweile der medizinmann im tongo ein trikot hat, ist das ding auch einfach mal ausgelutscht und steht in keinem gesunden verhältnis mehr...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • > CR7 ist eine Ente! In jeder Hinsicht! Außerdem brauchen wir im OF Außen niemanden mehr.
    > Modric > schon 30, und für mich nicht der zentrale MF, den wir brauchen. (Wäre er 23 und für 20 Mio. zu haben...) Nicht besser als Gündogan (...den ich nicht mag...).
    > Kurzpass-Toni zurück nach München? Bitte nicht! UNter 12 Mio. Gehalt schlägt der hier nicht auf. Und das ist er nicht wert. Er wäre ein Bremsklotz.


    > Bale - auf dieser Position sind wir gut besetzt.
    > Verrati wäre super - hat aber verlängert


    > ich wünsche mir eher einen Überraschungstransfer. Einen jungen Typen wie D. Costa.
    Die großen Namen. Ich hoffe, wir drehen jetzt nicht am Rad des Transferwahnsinns, um mehr Trikots zu verkaufen, sondern bleiben unserer soliden und starklen Transferpolitik der letzten Jahre treu.