Transfergerüchte International

  • Da kann man letztlich froh sein, dass wir diese irrwitzigen Summen für ihn nicht gezahlt hat. Spätestens bei den Gerüchten ums Gehalt war er für mich auch kein Kandidat mehr. Aber schon erstaunlich, dass seine Leistungskurve von 100 auf 0 fiel. Seit dem Wechsel sieht und hört man gar nichts mehr von ihm, obwohl er in der Vorsaison noch überragend war.

    0

  • Neapel kauft Hirving Lozano von PSV - ist dort schon beim Medizincheck. Der kostet rund 42 Mio. EUR.


    Damit ist wohl der Wechsel von James nach Neapel auch vom Tisch, da Real ja immer noch bei der Ablösesumme und nur dem Wunsch eines Verkaufs und keiner Leihe bleibt.


    Der Junge hat m.E. einen riesigen Fehler gemacht. Und die Situation zwischen Zidane und ihm hat sich auch nicht verbessert.

    0

  • Also wenn das so sein sollte, kann ich PSG nicht ganz nachvollziehen...

    Vielleicht wegen den Gehältern ? Oder brauchen die auf den Positionen niemand?


    https://transferhammer.de/tran…KnBqWQWfbF8iaoa7D_x4-s8-M

    Die Torhüterposition ist ein Problemfeld von PSG...Mit Navas, den ich für einen der 6 bis 10 Torhüter der letzten Jahre halte, würden sie sich dort massiv verbessern...Neymar könnten sie auf seiner Position eh nicht annähernd 1:1 ersetzen, dafür bedürfte es schon Messi oder Ronaldo...Mit Bale & James wären sie zusammen mit Mbappe, Cavani & Di Maria in der Offensive auch in der nächsten Saison Top besetzt...Für die 100 Mio könnten sie zudem in der Defensive (mit mehreren derben Schwachstellen in den letzten zwei Spielzeiten) noch richtig gut nachlegen (vermutlich u.a. Boateng?)....Wenn das Angebot von Real tatsächlich real ist, wäre Leonardo mit dicksten Klammerbeuteln gepudert, wenn er das ablehnt...Aber das Gleiche hatte ich schon gedacht, als es vor 2 Wochen in den Medien hieß, Barca habe PSG angeblich neben 100 Mio Euro Dembele & Coutinho angeboten und Leonardo habe kein Interesse gehabt....Sollte er sich am Ende des Tages heftig verpokert haben, wird ihm an der Seine heftigster Wind entgegen wehen...

    0

  • Ob das ein gutes Angebot ist, hängt mMn in erster Linie von den Gehältern ab.


    Wenn Bale das gleiche wie in Madrid verdienen soll, dann sind die 100 Mio ja alleine dafür schon weg.


    Würde ich dann auch nicht machen am Stelle von PSG.

    0

  • Wenn das so weitergeht bei Leonardo, bleibt Neymar am Ende des Tages bei PSG...Dann dürfte meinem Gefühl nach so sicher wie das Amen in der Kirche sein, dass dieser sich in der Ligue 1 im Laufe der Saison nach weiteren diversen brutalen Tritten von hinten auf den zweimal schon gebrochenen Fuß das dritte mal diesen bricht und am Ende des Tages PSG einen Sportinvaliden im Kader hat und gar nix mehr an Ablöse für ihn bekommt (abgesehen von der Versicherung)...

    0

  • Ich meine ich kann das schon verstehen...wenn Spieler von Real angeboten werden die aber nicht gewünscht sind, was bringt es dann? Dann sollen sie halt ihre Spieler behalten und 250 Millionen auf den Tisch legen oder keine Ahnung was die für den haben wollen! Ist ja noch ein wenig Zeit. Real will was von PSG nicht umgekehrt, und wenn das ihr erstes Angebot war, ist da sicher einiges an Luft nach oben!

    0

  • Na sowas. Rebic kann auch mal ohne Kratzen und Spucken auf dem Platz rumstehen.

    Heute war er doch recht bocklos und wurde schon nach 45 Minuten "erlöst" wie Adi Hütter es ausdrückte.

    Trapp und Hütter waren ja vor den Fernsehkameras in den Interviews nicht gerade happy darüber, dass Rebic heute bocklos war.


    Echt sympathischer Spieler. Da wird wohl nächste Woche der Wechsel verkündet. Zu Inter ?