Transfergerüchte International

  • Naja das die Zecken ein Ausbildungsverein sind und auch bei europäischen Spielern so angesehen werden beweist doch aktuell auch der Haaland Transfer. Bei ihm kann man sicher sein, dass er zb nicht länger als 2021 da sein wird, Snacho geht diesen Sommer schon wieder. Hat es eigentlich ein Zecken Talant länger als 3 jahre bei denen ausgehalten?

    0

  • Nationaltorwart soll im Sommer kommen Wechselt ter Stegen zu Chelsea?

    Bei welchem Klub steht Marc-André ter Stegen (27) zukünftig im Kasten? 2014 wechselte der Keeper von Borussia Mönchengladbach zum FC Barcelona, mit den Katalanen gewann er unter anderem die Champions League und wurde viermal spanischer Meister.

    Geht jetzt ter Stegens Barça-Zeit zu Ende? Wie die englische Zeitung „Daily Express“ schreibt, hat der FC Chelsea Interesse an unserem Nationaltorwart.

    Bei dem Londoner Klub soll ter Stegen im Sommer Keeper Kepa ersetzen. Der Baske kassierte 32 Gegentore in 25 Liga-Spielen, zu viel für Trainer Frank Lampard (41). Nun soll ein neuer Torwart kommen.


    Zuletzt hatte „ESPN“ berichtet, dass Barcelona-Boss Josep Bartomeu den bis 2022 laufenden Vertrag mit unserem Nationalkeeper vorzeitig verlängern möchte. Doch laut „Daily Express“ überlegt sich ter Stegen seine Zukunft sehr genau und hat noch keine Entscheidung getroffen.

    Sollte ter Stegen sich gegen Chelsea entscheiden, haben die „Blues“ noch zwei weitere Keeper auf ihrer Liste. Neben Kameruns Nationaltorwart Andre Onana (23/Ajax Amsterdam) ist auch der Italiener Gianluigi Donnarumma (21/AC Mailand) im Visier der Engländer.



  • Wieso sollte ter Stegen das tun?

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • James angeblich zu atletico, Wechsel innerhalb von Madrid sind ja eher selten

    Würde mich wundern. James ist mit Real emotional sehr verbunden. Da geht man nicht einfach zum Stadtrivalen.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Würde mich wundern. James ist mit Real emotional sehr verbunden. Da geht man nicht einfach zum Stadtrivalen.

    Du meinst €motional oder? Was verbindet er denn mit denen? Das er die Blütezeit seiner Karriere dort auf der Bank gesessen hat?


    Hängt ja auch davon ab wer sich überhaupt so interessiert. Um ihn geprügelt haben sich die Topclubs ja schon letzten Sommer nicht...mal davon ab passt er mal nullkommanull in die Simeone-Truppe, wie soll das denn funktionieren wenn nur noch 9 Mann plus Torwart sich am und im Strafraum in jeden Ball werfen?

  • Würde mich wundern. James ist mit Real emotional sehr verbunden. Da geht man nicht einfach zum Stadtrivalen.

    Real will ihn nicht mehr, James (und family) fühlen sich in Madrid aber sehr wohl. Der Wechsel wäre zwar ungewöhnlich aber die Quelle redet von 80% sicher, ist die gleiche Quelle die damals seinen Wechsel zu uns wusste.


    Da es nicht viele Interessenten gibt könnte ich mir den Wechsel vorstellen.

    Die Frage für mich ist eher wie er in den Fussball von atletico passt. Wäre aber interessant zu sehen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich weiß nicht, ob das wirklich so um den Klub geht.


    James hat im Herbst letztes Jahres mit einer Leihmutter ein Kind bekommen. Das ist hierzulande nicht legal, selbst wenn das anderswo passiert. In Spanien wird es toleriert... - das passt alles zur Info eines amerikanischen Journalist von Anfang des letzten Jahres, dass es hier nicht um die Klubs geht, sondern um Persönliches. Dadurch war wohl schon ab der Winterpause auch für uns nichts mehr möglich. Ich gehe hier nur nachdem, was mir Wikipedia sagt, ggf. weiß hier einer der Juristen, wie sich das praktisch darstellt!


    Seine Freundin, die immer noch seine Freundin ist, lebt mit ihrem eigenen Sohn immer noch in Miami und hält sich dort auch meist auf!


    Hier einfach mal der Wikipediaartikel hierzu:

    Leihmutterschaft illegal (Auswahl)


    Jegliche Form der Leihmutterschaft ist in den folgenden 12 der 27 EU Mitgliedsstaaten verboten: Bulgarien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Lettland, Litauen, Österreich, Schweden, Slowenien, Spanien, und Ungarn. In manchen der genannten Länder (z. B. Schweden) ist die Rechtslage jedoch nicht eindeutig.

    In der Schweiz und Island sind Leihmutterschaften verboten. Spanien und Norwegen untersagen die Leihmutterschaft auf ihren Staatsgebieten, dulden jedoch Leihmutterschaften im Ausland, sofern die Leihmütter nicht auf der Geburtsurkunde erscheinen.

    0