Quaresma und Co, Transferlegenden

  • nö, nach der ver@rsche, die er mit uns veranstaltet hat, muss man diesen vogel auch nicht mehr erwähnen

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Hat in einem Interview bestätigt das es ein Angebot gab vom FCB 2005, er aber unbedingt zu Arsenal wechseln wollte und es deshalb nie zu einem Wechsel zu uns kam. :D

    0

  • Denn können wir gerne auch jetzt noch holen. Jedes mal wenn wir gegen die Pillen spielen, soll er Rudi Völler ins Gesicht spucken und bekommt dafür 100l Freibier gratis! :D

    0

  • hauste wieder einen raus. Immer auf allwissend machen,gell :D
    Gullit mit Rijkaard zu verwechseln ist schon ganz grosses Kino. Aber nichts neues, grosse Klappe und nichts dahinter.

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • 50 Millionen: Bayern verzichtete auf Suárez


    Hören die Verantwortlichen des FC Bayern München den Namen Luis Suárez, bleibt ein reflexartiges Zähneknirschen wohl nicht aus. Nach Informationen der ‚Sport Bild‘ hätte der deutsche Rekordmeister den Stürmerstar aus Uruguay 2013 für 50 Millionen Euro verpflichten können. Das war Karl-Heinz Rummenigge und Co. damals aber zu viel.


    Suárez blieb schließlich beim FC Liverpool und spielte eine herausragende Saison, in der er mit 31 Toren und 20 Assists zum besten Akteur der Premier League gewählt wurde. Im Sommer wechselte der 28-Jährige für 81 Millionen zum FC Barcelona, mit dem er den Deutschen Meister im Halbfinale sang- und klanglos aus der Champions League kickte.


    http://www.fussballtransfers.c…en-zu-haben-gewesen_54277


    :-O

    0

  • wir haben alles richtig gemacht. wir haben lewa für "umsonst" und die hackfrezze und dummnuss suarez blieb uns ersparrt.
    danke kalle !

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Sehe ich auch so :) Der Smiley war eher darauf bezogen das man den Namen eigentlich nie so wirklich mit uns in Verbindung gebracht hat und jetzt auf einmal so eine Story :D

    0

  • Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie er hier diskutiert wurde. Der allgemeine Tenor war: Sportlich top, charakterlich schwierig!

    Man fasst es nicht!

  • wenn man bedenkt, dass man Neymar (die brasilianische Wundertüte) auch nicht haben wollte :D


    sollte jetzt auch noch Gündogan verpflichtet werden, dann können wir uns gleich Borussia Espanol Bayern nennen.

    0

  • Wenn wir dann Miesepeter wie dich los sind wäre das tatsächlich eine Überlegung wert.
    Warum heißen wir seit den 90er Jahren eigentlich nicht Karlsruhe München SC?

    0

  • so wie es aussieht, scheint unsere Scoutingabteilung nur regional tätig zu sein - früher war es Karlsruhe, jetzt sind sie weiter in den Westen nach Dortmund gelangt - mal kuckn, wann Sie in Wolfsburg landen :D:D

    0

  • Legendärer Thread :)


    Da kommen alte Erinnerungen hoch, da ich so ca. 2005-2009 recht aktiv hier war. Dachte, ich schaue mal wieder rein, nachdem mich die Deppen von Transfermarkt mal wieder (ungerechtfertigt) gesperrt haben...


    Die meisten Legenden wurden ja bereits genannt :)


    Spontan kommt mir noch Yassine Chikhaoui in den Sinn, der neue Zinedine Zidane. Hoch gelobt aber dann lange, lange verletzt und nie zum Superstar geworden. :D


    Torosidis wurde auch lange Zeit gehandelt als perfekte Lösung für rechts, da viele User damals nichts davon hielten, dass Van Gaal Lahm nach rechts beorderte :D Als Alternative wurde auch ein gewisser Rod Fanni gehandelt der wohl bis heute nicht weiss, warum er jemals ein Thema bei uns gewesen sein soll :D


    Und waren wir nicht mal an Tuncay dran?

    0