Transfergerüchte "unserer" Spieler (Verkäufe/Leihen)

  • na sicher doch . eine gute saison und schon kaufen. die gleiche pumpe wie costa.
    vor einem jahr wollten hier alle noch den kommenden maradona isco.
    was ist aus dem geworden?
    in der versenkung verschwunden

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Toni Kroos zählt zu den begehrtesten Objekten auf dem Transfermarkt. Nach Manchester United, Chelsea und Real Madrid soll nun der FC Barcelona in den Poker eingestiegen sein. Nach "Kicker"-Informationen haben die Katalanen bei Kroos' Agentur bereits ein schriftliches Angebot eingereicht. Volker Struth, Berater des 24-Jährigen, äußert sich halbgar: "Offensichtlich wird jede Meldung, die aus irgendeiner obskuren Quelle im Ausland stammt, in Deutschland ungeprüft übernommen." Die explizite Barca-Nachfrage wollte Struth nicht kommentieren. Keine Antwort ist auch eine Antwort...

  • verkaufen - verkaufen - und bitte einen haufen kohle kassieren. Also bitte die hälfte der Saison wünsche ich mir Kroos würde nicht so oft spielen . und dann kommen mal 1-2 richtig überzeugende auftritte - dann wieder viel leerlauf - also wenn der so gefragt sein sollte , sollte man sich diese situation zu nutze machen und nen guten preis rausholen für den neuen superman bevor die anderen sehen dass der doch nicht fliegen kann und auch keinen röntgenblick hat

    0

  • shaqiri kann auch schwer den nächsten schritt auf der bank machen - echt witzig solche kommentare - aber eins ist klar - wie alt ist ribery ? Der wird sicherlich nicht besser und schneller im Alter. Wir sollten shaq unbedingt halten und stärken und seine zeit kommt dann.

    0

  • Ich glaube nicht mehr, dass er es bei uns noch zum Stammspieler schafft, zumindest nicht ohne Leihe. Natürlich wird Ribery nicht jünger, aber mir scheint die ganze Sache mit Shaqiri irgendwie zu festgefahren.

  • Du bist der schärfste hier im Forum!!!


    Obwohl du Toni auf Deutsch gesagt für ne Lusche hälst und ihn am besten so gut wie nicht spielen lassen willst, willste aber auf der anderen Seite die rießen Kohle abkassieren, echt Kool.


    Den neuen Supermann will ich dann doch bitte sehen, der besser als Toni auf seinem Gebiet ist und wenigstens genauso alt oder besser noch jünger.


    Aber ich denke, dass du den noch nicht finden wirst, der muss erst noch gebacken werden:D


    Wenn ich hier laufend von Pogba, Koke usw. lese, dann frage ich mich, wo die dass spielen, was Toni spielt und wie du und Konsorten darauf kommen, dass diese Spieler, die zudem S.auteuer sind in der Anschaffung und auch im Gehalt, dass diese Spieler besser als Toni sein sollen?
    Weil sie schneller rennen können?
    Wenn das alles ist, na dann nacht Mattes:-S


    Toni kommt jetzt langsam in sein bestes Fußballalter und wird noch viel besser werden, ist halt wie bei einem guten Wein und dann, wenn er bei Barca den Xavi gibt, dann werden hier einige schwer am K.otzen sein, ausser solche Leute wie du, die anscheinend Blind sind oder einfach nur Verblendet!


    Bei Uli hast du dich ja auch sehr ins Zeug gelegt..........

    0

  • 100% agreeeeeeee! Toni ist in einem perfektem alter, Schaltzentrale im DFB Team und bei uns, da gehört nun schleunigst ein neuer Vertrag aufgesetzt. Soll er in die Gehaltslisten mit rib lahm etc aufsteigen. In meinen Augen hat er es sich verdient!

    0

  • Was soll an dem Kommentar witzig sein?



    Ribery hin oder her.


    Auch wenn man wenig spielt kann man sich verbessern und das sehe ich bei Shaqiri leider nicht.



    Selbst wenn Ribery verletzt sein sollte oder von der Leistung her abbaut sehe ich Shaqiri nicht in der ersten Elf.


    Und er hat ja auch schon gemeint, dass ihm die Spielzeit zu wenig ist. Wenn man also wirklich über 20 Mio für ihn bekommt, dann sollte man ihn meiner Meinung nach abgeben.

    0

  • ich frage mich nur warum das einige immer gleich persönlich nehmen ;) - ich find den kroos nicht so gut wie er mir hier und in den Medien immer verkauft wird - was das jetzt mit koke und pogba zu tun haben soll - oder erst recht mit uli hoeneß entschliest mir jeglicher logik ;) .


    aber du hast das schon richtig verstanden - ich hätte mich vielleicht anders ausgedrückt aber das


    "Obwohl du Toni auf Deutsch gesagt für ne Lusche hälst und ihn am besten so gut wie nicht spielen lassen willst, willste aber auf der anderen Seite die rießen Kohle abkassieren, echt Kool."


    beschreibt es doch ganz gut :)



    Ansonsten lass doch bitte deine persönlichen Anfeindungen - jeder darf doch seine Meinung haben.
    Ich lach dich doch auch nicht aus wenn du in Kroos Bettwäsche schläfst.

    0

  • was ich damit sagen wollte , du kannst sein potential schlecht erkennen , wenn er nur auf der bank sitzt. Als er kam und anfangs regelmäßig spielte - da haben einige hier regelrecht von ihm geschwärmt . Ich glaube schon das er ein großer werden könnte - aber dazu muss man ihm das vertrauen geben und ihn auch spielen lassen

    0

  • Das stimmt. Für einen 20jährigen, der das erste Mal in einer großen Liga gespielt hat war das auch wirklich klasse.



    Das Problem ist, dass er heute immer noch genau das selbe spielt. Ich sehe da keine Weiterentwicklung.



    Ich hätte keinerlei Problem damit, dass Shaqiri bleibt. Ich denke aber, dass er dann eben nur ein relativ unbedeutender Ersatzspieler bleiben würde, weil die Konkurrenz mit Ribery, Robben, Müller und Götze einfach stärker ist.


    Und da Shaqiri schon in Interviews angedeutet hat, dass er mit dieser Rolle nicht zufrieden ist (verständlicherweise), dann macht es mMn einfach Sinn ihn abzugeben, wenn ein dickes Angebot kommt...

    0