Kaderplanung Saison 2015/2016 / Transfers und Co.

  • geld wird bei uns vermutlich das kleinste problem sein. wir stehen im moment bei ca. -5 mio ohne vidal. mit vidal wären wir knapp 40 mio im minus. ich glaube dass wenn kalle, pep und co einen haben von dem alle überzeugt sind wir schnell die 100 mio marke knacken könnten.

    0

  • Wohl wahr, morri. Irgendwann gehen scheinbar selbst mir die Pferde durch :-S

  • Ich tippe auf KdB oder di Maria.
    Bei KdB ist die Äusserung von Allofs ein Indiz, bei di Maria, dass immer noch nicht Vollzug mit PSG gemeldet ist.


    Beides wären Hammer-Transfers und würden uns sofort weiterbringen.

  • di Maria würde uns deutlich weiter bringen, weil er bei Aussenstürmer Positionen spielen kann und somit für die beiden verletzungsanfälligen Robbery eine Alternative ist, zudem hervorragend auf der 8 spielen kann. KdB ist kein Aussenspieler, das sollte mittlerweile auch hier angekommen sein. Seine Position, die er in Wolfsburg überragend gespielt hat, gibt es in Peps System nicht. Und wenn er doch mal mit 10er oder hängende Spitze spielen lässt haben wir dafür Müller und / oder Götze. Den Bedarf an KdB sehe ich nicht, nicht für 60 MEUR

    0

  • Ich kann mir irgendwie auch noch nicht vorstellen, dass wir neben den zwei 35 Mio, Transfers noch einen Di Maria oder De Bruyne holen, die ja beide wahrscheinlich so bei 60-70 Mio. liegen würden. Also von mir aus gerne, weiß aber nicht, ob man so viel Geld ausgeben möchte diesen Sommer.

  • Ja das bezieht sich auf di Maria und sollte der jetzt noch
    Obn rauf gepackt werden , waere das ein hammer . Vidal und
    Di Maria wäre der Wahnsinn - ich hab jetzt Angst das Wort hammer
    Zu verwenden

    0

  • Wie lange fliegt man denn nach China so? Offenbar gibt es ja erst dort eine Bestätigung.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Also wenn an dem Lacazette-Gerücht was dran sein sollte und der neben Vidal der Neuzugang ist, die in China präsentiert wird, wäre ich zufrieden.


    Dann hätten wir m.E. einen kompletten Kader, der auf jeder erdenklichen Position doppelt mit hoher Qualität besetzt ist.


    :8

    0