Kaderplanung Saison 2015/2016 / Transfers und Co.

  • Hoffentlich nicht. Wird ja immer schlimmer.


    Erst den Fliegenfänger holen und dann Brahimi? Muss auch keiner etwas anderes erzählen, aber Ulreich wurde hier stets als Fliegenfänger bezeichnet und ausgelacht. Durch seine Unterschrift beim FCB wird er nicht automatisch ein guter Keeper.

    0

  • Habe ich bei freenet.de Sport-News Transfergerüchte gelesen. Aber da steht auch reichlich Schrott unter den "Gerüchten"

    0

  • Scheinbar habe sie ne neue Nr.1


    Der VfB hat laut Stuttgarter Nachrichten bereits einen Nachfolger gefunden: Demnach soll der polnische Nationalkeeper Przemyslaw Tyton die neue Nummer 1 werden

    0

  • Stimmt ja alles. Mir geht es da vordergründig auch eigentlich gar nicht um den Vergleich, war blöd ausgedrückt. Eigentlich geht es mir um die Qualität- und die hat er halt, in meinen Augen, nicht wirklich.
    Schön für Tom.;-)

  • Mir ein Rätsel. wieso sich ein 26-Jähriger das antut. KLar verdient er hier nicht weniger als in Stuttgart, aber ob es das in dem Alter wirklich wert ist?
    Und seine eh schon schwankenden Leistungen werden durch die fehlende Spielpraxis nicht stabilisiert werden.


    Andererseits kriegt man keinen wirklich guten 2. TW, wenn man nicht ein Modell a la Real/Barcelona praktiziert, wo der 2 TW zumindest garantiert im Pokal und sogar regelmäßig in der CL spielt

    0

  • @ Eddie
    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Tom Starke hier noch eine Rolle spielt?
    Und unser dickliche und sympathische Pepe hat uns doch letzte Saison doch nicht wirklich weiter gebracht, oder? Als wir ihn gebraucht hätten war er die meiste Zeit verletzt.


    Ich bin mit Ulreich zufrieden als Nr. 2. und hätte keine Bedenken ihn im Notfall einzusetzen.


    Leider können wir uns nicht leisten, wie Barca oder Chelsea zwei Nr.1-Keeper zu beschäftigen.
    Damit ist bleibt uns der Weidenfäller "Gott sei Dank" erspart.:D

    0

  • Ich hätte ein Zwinkern dahinter setzten sollen,dachte man weiß wie ich es meine.
    Nochmal richtig!
    Scheint sehr schwierig zu sein ,
    Jemand zu finden der sich hinter Neuer auf die Bank setzt,
    Dass man Ullreich verpflichtet.;-)

    0

  • ...das Modell Real/Barcelona hat was, weil sie auf No. 2 dadurch immer einen Top-Torhüter haben, der im Zweifel, also bei Verletzung von No.1, sofort voll da ist.


    Andererseits haben weder Barca noch Real M. einen Keeper No.1 von der Qualität eines Welttorhüters wie Manuel Neuer. Weder Navas noch Bravo haben auch nur "annähernd" Neuers Fähigkeiten. TerStegen ist gut, aber noch nicht so weit. Casillas ist über seinem Zenit.


    Wenn es Real gelingt, deGea zu holen, dann haben sie wieder einen Spitzen-Torwart. Dann glaube ich aber auch nicht, dass sie den dann in der Champions League auf die Bank setzen...

  • schon, aber ich rede jetzt auch eher von namenhaften transfers, die auch sonst im boulevard gerne mal genannt werden...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Na ja Pepe Reina war auch nicht wirklich vom Glück verfolgt. Erster Einsatz im Freundschaftsspiel erst mal richtig verletzt dann Einsatz in der Bundesliga und rote Karte. War schon eher unglücklich.:D


    Reina hat für mich aber internationales Top Niveau. Ulreich eher BL-Durchschnitt mit fussballerischen Schwächen - gut die haben Reina und Starke auch sind halt Torwarte der alten Schule - aber bei einem jüngeren Keeper sollte man da heute schon mehr erwarten dürfen.


    Ulreich erinnert mich ein bisschen an Butt der ja auch immer auf der Linie blieb. :8 Ist aber für unser System eine nicht unerhebliche Umstellung für de Abwehr.

    Alles wird gut:saint:

  • Ja eben. daher die Frage. Nur das Kimmich ja kein neuer Transfer ist. Das Ding wurde schon im Winter eingetütet und hat nix mit dem jetzigen Transenfenster zu tun.

    Neulich wars gestern mehr als draussen