Kaderplanung Saison 2015/2016 / Transfers und Co.

  • Es ist noch so lange Zeit.


    Für Unruhe besteht keine Veranlassung. Die wissen schon, was sie machen.

  • Soll eigentlich noch ein Stürmer geholt werden? Nach Pizas Abgang haben wir ja nur noch Lewa als richtigen (!) Stürmer. Bißchen mau ist das ja schon. Wundert mich, dass es in die Richtung gar keine Gerüchte gibt.

    Man fasst es nicht!

  • Dann wäre Di Maria der bestbezahlte Fußballer der Welt oder besser der teuerste, da brutto. Das Gehalt hätte schon Michael Schumacher-Formel 1 Dimensionen. Wer's glaubt. :D
    Das raubt Ronaldo doch den Schlaf, wenn er das hört.

    0

  • Man wenn man Griezmann bekommen könnte dann sollen sie ihn sofort holen, wie bereits erwähnt kann er links spielen und er kann vorne drin spielen, also zwei Fliegen mit einer klatsche! Und ich bin mir sicher das der einen Ribéry ersetzen kann auch wenn viele jetzt wieder behaupten in der spanischen Liga bedeutet es nichts soviele Tore zu schießen... Angeblich sollte er doch verlängern hat es aber immer noch nicht, also ich hoffe wirklich man ist an ihm dran!

  • richtig, der müsste dann jährlich 50 mio brutto bekommen um auf 250.000 netto in der woche zu kommen. sowas machen nichtmal die scheichs.

    0

  • Wahrscheinlich alles nur ein Bluff und Comsat steckt mit drin!:D


    Tatsächlich spielt Costa Links und ist jetzt der Ersatz für Ribery. Sammer hat da alle hinter`s Licht geführt und auch die Statistiken vorab bei TM.de gefälscht.:D


    Deshalb braucht man jetzt natürlich di Maria nicht mehr...

    Alles wird gut:saint:

  • bevor man hier über weitere Neuzugänge spricht wäre es vielleicht sinnvoll zu schauen wo bekommen ich Kurt, Green und Co sinnvoll unter.


    Kurt und Green brauchen Spielpraxis und zwar in der Bundesliga.

    :thumbsup: PEP oder nix :thumbsup:

  • Das haben sie bei Ibrahimovic auch gemacht und um den gibt es auch Gerüchte, was einen Wechsel nach Mailand angeht. Sollten wir zudem einen erneuten Vorstoß in Richtung Verratti wagen, hätten sie zumindest schon einen Großteil des Paketes wieder drin.


    Bei Griezmann hat sogar Chelsea abgewunken, weil er ihnen im Gesamtpaket zu teuer war. Das sollte einigen hier mal bewusst werden. Wenn selbst Mourinho der Meinung ist, dass der Spieler den aufgerufenen Preis nicht wert ist, dann werden wir den gleich gar nicht bezahlen.


    Bei Lacazette bin ich gespannt. Da hieß es auch, dass er einen neuen Vertrag unterschreiben soll, aber auch da tut sich rein gar nichts. Der Spieler will weg, Lyon hat am Ende noch immer jeden verkauft und bei uns passt er ins Profil.


    Ich würde mittlerweile stark auf Lacazette und Vidal tippen. Das große Fragezeichen befindet sich aber in der Abwehr. Aus den Gerüchten um Ramos werde ich nicht schlau. Würde er kommen, würde Javi wohl vor die Dreierkette rücken. Vorallem aber wäre Ramos für angebliche 50 Millionen nicht gerade der ideale Spielertyp. Hätte man so eine Summe investieren wollen, hätte man sich auch Laporte angeln können. Der ist jünger, passt perfekt und würde vermutlich weniger als die Hälfte verdienen. Aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man ausgerechnet die Abwehr mit einer solchen Summe verstärken will. Das war ja nun unser stärkster Mannschaftsteil.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."