Kaderplanung Saison 2015/2016 / Transfers und Co.

  • Paperlapap! Wieso sollte den niemand mehr kommen. Kalla hat Transferaktivitäten für nicht beendet erklärt, ergo kommt da noch was.



    Mit Vidal u. Lacasette (wobei dieser bei Arsenal ja sehr hoch im Kurs steht) hätte man schon ordentlich ne Verbesserung erzielt und Ramos? da glaub ich erst dran wenn es konkrete Meldungen dazu gibt

    0

  • Was soll das denn mit diesem Coman? Wurde in der CL mal eingewechselt und hat ein paar Spiele in der Serie A gemacht. Und dafür 15 Mio.? Wie schon ein paar mal geschrieben die Frage: Ist der soviel besser als Green?


    Wenn die Spieler in diesem Alter keine Spielpraxis erhalten ist es egal ob der Coman oder Green heißt.


    Juve hat den auch erst in 2014 verpflichtet und will ihn gar nicht abgeben.


    Bei di Maria wird es sich letztendlich rein um die Kohle drehen und das wird der FC Bayern sicherlich nicht mitgehen was di Maria angeblich möchte. Bei Man United ist der durch und wird wechseln. Und da ist PSG aus finanziellen Gesichtspunkten vorne.


    Gab ja auch mal das Gerücht dass er lieber zu uns will um mit Pep zu arbeiten. Sehe aber die Chancen aufgrund der Gehaltsforderungen schwinden.


    Wurde da nicht auch der Transfer-Guru Branchetti eingeschaltet? Man hört so gar nix mehr. Seltsam.


    Sei es wie es sei. Es fehlt vorne noch ein Spieler. Am besten Typ Lacasette der Links und Zentrum kann und sich schon bei Lyon bewiesen hat.

    Alles wird gut:saint:

  • Ich habe letztes Jahr auch Vidal gefordert und habe mich geärgert als es der alte Alonso wurde. Aber die Leute meinten, man solle doch dem Gaudino und Co keinen Weltklasse Spieler vor die Nase setzen, der länger als 2 Jahre hier bleibt. Heute, nach Bastis Abgang, scheint das aber unwichtig zu sein.


    Anstatt Vidal (28) würde ich heute Verratti(22) holen. Scheinbar sind nicht vielen seine Champions League Leistungen dieses Jahr aufgefallen. Der Junge ist top. Damit hat man die Mannschaft wirklich verjüngt. Und von seinen Veranlagungen her ähnelt er Vidal. Er ist ebenfalls eine Kampfsau und technisch verdammt stark.

    0

  • Was will Juve eigentlich für Vidal? Hat man da schon irgendwo Zahlen lesen können? Denke der wird auch bei +- 40 Mio liegen. Vom Gehalt her verlangt er wahrscheinlich mehr als Verratti. Sodass er im Gesamtpaket nicht viel günstiger sein wird.

    0

  • Ach komm Verratti hat doch schon vor zig Wochen erklärte dass er sich bei PSG sehr wohl fühlt und nicht wechseln will. Der kommt sicherlich nicht.


    Und ob man Vidal unbedingt braucht? Die Meinungen gehen stark auseinander. Ich bin eher skeptisch und sehe die Priorität eher in der Offensive.

    Alles wird gut:saint:

  • Ich meine etwas von 41 Millionen gelesen zu haben. Was mich bei Vidal aber irritiert, ist die Tatsache, dass er ein Box-to-Box Spieler ist, der seine Stärken nicht im Passspiel hat, dafür aber im Zweikampf bzw. kann er mit dem Ball am Fuß in Lucio-Manier Richtung Strafraum tanken. Eigentlich passt das nicht wirklich zu dem Fußball, den Pep will. Zumal Vidal jetzt auch schon auf dem Zenit angelangt ist, manche sagen sogar, er sei drüber. Viel Entwicklungsmöglichkeiten wird man da nicht mehr haben.


    Von daher wäre mir, auch wenn ich die Spieler so nicht kenne, ein Carvalho, oder ein Verratti lieber. Da ist noch Luft nach oben. Wobei Carvalho wohl spielerisch ähnlich unpassend ist, oder?

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • und Bastian sagte auch, dass ihn der 4te Meistertitel mega motiviert.
    und di Maria sagte auch, dass er in Manchester bleiben will.
    und und und


    sagen tun die noch viel

    0

  • Vidal bringt schon alles mit, kann geil Kicken, enormer Kampfgeist und wenn nötig auch die Härte. Sowas fehlt uns im Moment schon. Falls es nix wird seh ich absolut kein Problem, dann sollte man sich an Carvalho ran machen, der hat ne AK (45-8Mio) und würde auch sehr gut passen, Veratti ist in meinen Augen noch unwahrscheinlicher als Di Maria.

    0

  • Eigentlich ist Vidal wenn man nur das sportliche betrachtet doch der perfekte Mann fürs ZM! Kämpft bis zum umfallen und ist auch noch torgefährlich... Leider ist er auch schon 28 und eben ein Vollidiot neben dem Platz aber das war Pizarro auch früher mal und wenn Vidal seine Leistungen bringt soll er doch nachts um 4 besoffen aus dem P1 kommen!

    Pura Vida

  • Ja, hast völlig recht und genau das braucht man ab und zu, eine drecksau die aber trotzdem kicken kann! Ansonsten werden wir immer einstecken müssen wenn kein "van bommel" da ist

    Pura Vida

  • Was uns jetzt fehlt ist ein Leader der das Team führen kann...Ich seh da niemanden der alleine durch seine Präsenz überzeugt.Also rein Fussballerisch fände ich Vidal schon ne super Lösung. .

    0

  • Also Lahm und Robben nicht als Leader zu sehen finde ich gewagt. Nur weil die nicht in die Knochen hauen und permanent am Rande von gelb/rot oder rot wandeln?


    Alleine wenn ich nur die beiden Spiele gegen Real nehme, da wäre Vidal in unserer Liga spätestens nach 20 Minuten in der Kabine gewesen.

    0

  • war aber schon Juves bester Mann, das muss man auch klar sehen, und Vidal ist in Wahrheit fürs Juve Spiel auch wesentlich mehr von Bedeutung als Pogba.


    Sonst geb ich dir vollkomen recht, normal geht er nach 20Min runter.

    0