Kaderplanung Saison 2015/2016 / Transfers und Co.

  • Nein. Pep ist auch nur ein Instrument. Die Fäden zieht Frank. Wird spannend, wenn demnächst eine große, schlanke Frau mit einem sehr starken Willen in der Geschäftsstelle gesichtet wird...

  • Was hat denn jetzt Vidal mit di Maria zu tun? Spielen vollkommen andere Positionen und sind darüber hinaus auch ganz andere Spieler-Typen.


    Das einzig gemeinsame ist dass beide Spanisch sprechen. :D Das würde dann wieder passen...

    Alles wird gut:saint:

  • Mit Vidal, Martinez, Boa und Benatia hätten wir eine gewaltige Defensive. 4 einzigartige Spieler. Das ist wohl das beste in Europa. Bleiben 6 für die Offensive und Kreativität. Alaba zähle ich zu den kreativen. Der soll bitte, wie schon in der letzten Hinrunde, bei Ballbesitz vertikal gehen, Überzahl im Mittelfeld erzeugen. Vidal kann das auch. Martinez spielt es relative statisch und räumt vor Boa und Benatia auf ;)


    Robben vorderläuft Müller und hat reichlich Passoptionen. Müller und Lewa schaffen sich gegenseitig Räume und hoffen das Thiago/Götze, Rib, Vidal oder Alaba ihnen den Ball durchstecken. In der Mannschaft steck unglaubliche Dynamik. Was meint ihr?




    ----Benatia----Boa---- Alaba----
    -------Martinez------Vidal--------
    -Robben--Götze/Thiago--Ribery
    ---------Müller--------------------
    ------------------ Lewa-------------

    0

  • und vor allem erhöhen wir das Tempo in der Rückwärtsbewegung. Ist nun einmal wichtig bei unserem Stil. Die Zahl der Spieler, die mit Tempo nach vorne und hinten agieren können, nimmt zu.


    Aber eine Startelf ohne Lahm kannst du dir sparen.;-)

    0

  • Den just zu Manchester United entschwundenen Kämpfertypen Bastian Schweinsteiger könnte er also ersetzen. Wie die Bayern-Fans einen solchen Transfer aufnehmen, ist die andere Frage.


    Zumal ein weiterer Spieler in den spanischsprachigen Kosmos von Pep Guardiola hinzukommen würde. Die Macht des Trainers würde sicher nicht schrumpfen.:-O


    Sport 1 - Mann, ist das peinlicher "Journalismus":D

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Auf TM.de wurde irgendwo eine Quelle gepostet, nach der Alaba/Lahm definitiv wieder als AV's agieren sollen. Hab sie leider nicht abgespeichert.


    Ein Vidal-Transfer ergäbe daraufhin auf einen Schlag Sinn, zumal vor ein, zwei Wochen auch Quellen auftauchten, nach denen Pep Javi Martinez ganz klar im DM einplant:



    --------------------------------- Neuer --------------------------------- (Ulreich, Starke)


    Lahm ------------ Benatia ------------ Boateng ----------- Alaba (Rafinha, Badstuber, Dante, Bernat)


    -------------------------------- Martinez -------------------------------- (Xabi Alonso)


    --------------------- Vidal ----------------- Thiago -------------------- (Höjbjerg, Kimmich, Rode)


    Robben ------------------ Lewandowski ------------------- Ribéry (Costa, Müller, Kurt)



    + Gaudino (ev. Ausleihe)
    + Green / Kirchhoff (würde ich wohl beide abgeben)



    Sieht doch so schlecht nicht aus?

    0

  • Nach meiner Erfahrung sollte man als Bayern-Fan grundsätzlich Abstand zu tz und Focus halten... beide Blätter sind ständig nur auf der Suche nach Aufhängern, um Hetzartikel zu schreiben. Selbst die Ruhrpott-Zeitungen schreiben objektiver über den FCB.

    0

  • Abräumer Vidal neben Zauberer Thiago und dahinter Martinez...Wer soll denn da bitte noch dran vorbeikommen? Dazu lahm als RV besser geht's nicht! Und da ein robben oder Ribéry eh immer ausfallen wird Müller auch oft genug spielen

  • klitzekleine änderung (lahm für benatia) und wir haben die startelf :)


    ----Boa-------Martinez---- Alaba---
    -----------Lahm------Vidal-----------
    -Robben------Thiago--------Ribery*
    ---------Müller-------------------------
    ------------------ Lewa----------------


    * Costa, Bernat oder Götze solange Ribery nicht fit ist

  • Wieso gehen hier alle davon aus, dass das Thema durch ist? Lauteten die letzten seriösen (?) Berichte nicht so, dass man noch mindestens um zehn Millionen Euro bei der Ablöse auseinander liegen würde?

    0

  • wird sich eh dazwischen einpendeln. wenn man sich schon mit vidal einig ist dann sind die 10 mio kein problem mehr. zur not zahlt man ihnen die 40. an ein paar millionen scheitert es sicher nicht.

    0