Kaderplanung Saison 2015/2016 / Transfers und Co.

  • es ist schon ein unterschied ob ich einen ball nur kläre oder gezielt auf tor köpfen muss.


    und mir kann keiner erzählen das götze als einzigster offensiv spieler von der bank reicht. da brauchen wir noch einen richtigen stürmer.

    rot und weiß bis in den Tod

  • bloß götze vorn drin kannst du nicht gebrauchen. wenn dann gehört er auf die 10. aber nicht vorne in den strafraum, da brauchst du jemanden der auch den körper dafür hat.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Je nach Aufstellung sind dort auch noch Müller oder Ribery.


    Klar sind das keine Stürmer, aber von der Art wie wir spielen, sehe ich nicht viel Einsatzzeit für einen zweiten Stürmer. Wer mit Klasse will sich das antun?


    Lewa ist in der Welt wohl Top5. Wenn wir einen Stürmer auf dem Spielfeld brauchen ist das Lewa, wenn er gewechselt wird hat das meist mit taktischen Änderungen zu tun, die eben keinen Stürmer mehr vorsehen.


    Wenn man von einer Verletzung bei ihm ausgeht, sieht es natürlich anders aus. Dann würden wir mit F9 Müller/Götze/Robben spielen müssen. Das könnte problematisch sein, würde aber glaube ich Pep eher sogar weiter entgegen kommen.


    Es wird sich kein Topstürmer bei der Perspektive auf die Bank setzen. Wenn müsste es wer sein, der auch Einsatzzeit auf den Flügeln bekommen könnte (z.B. Volland, der aber bei weitem nicht die Klasse von Lewa hat) oder jemand, der wie Pizzaro, sich mit der Bank begnügt aber trotzdem parat ist ohne zu murren.

    0

  • mit nur einem Stürmer in die neue Saison gehen wäre grob Fahrlässig - wenn nicht sogar Vorsatz! Heute hat man wieder gesehen, dass man keine Alternative zu Lewa hat...

    0

  • Ein richtiger Stürmer!! Nur mit Lewa das ist zu gefährlich! Leider ist der Kevin K. ja schon weg!! Der hat immer und überall seine buden gemacht

    0

  • Ich denke das Spiel wird ein Hallo Wach Effekt haben bei einigen, ich hätte gestern lieber rode auf der 6 gesehen, der ist um einiges lauf stärker als Alonso.



    wir sollten sehen wie es mit PEH, Kurt und co weiter geht, ich würde sagen ausleihen, wobei ich eigentlich ein PEH fan bin, nur auf der 8 sind wir gut ausgestattet.

    :thumbsup: PEP oder nix :thumbsup:

  • Dass sich in der Offensive noch etwas tun wird, ist offensichtlich. Einfach, um eine weitere Alternative zu haben. Ob das ein Stürmer, ein Talent auf dem Flügel, oder de Bruyne wird, wird man sehen, aber passieren wird da noch etwas.


    Dementsprechend sollte dann auch die Chancenverwertung etwas besser werden, wenn Spieler Konkurrenzdruck, aber auch mehr Pausen haben. Costa hat schon bewiesen, dass er sowohl als Vorlagengeber taugt, als auch den Abschluss sucht. Allein seine scharfen flachen Flanken waren besser als alles, was Lahm und co zustande gebracht haben.


    Erschreckender fand ich gestern aber etwas ganz anderes. Nämlich das verdammt große Loch, das bei uns zwischen Abwehr und Sturm klaffte.


    Benatia und Boateng mussten doch jeden einzelnen Angriff der Wolfsburger abwehren, weil unser Mittelfeld defensiv gar nicht vorhanden war. Dass das nicht über 90 min. gut geht, ist völlig verständlich. Noch beeindruckender fand ich die Leistung der beiden, wenn man bedenkt, dass beide zeitgleich auch noch unser Spiel machten, denn die langen Bälle auf die Flügel kamen doch auch nur von ihnen. Auch hier muss man sich fragen, wo unser Mittelfeld war. Alaba, Alonso, Thiago und auch Lahm waren offensiv und defensiv ein Totalausfall.


    Da kannst du nur für drei Dinge beten:


    1. Martinez wird bald wieder fit und komplettiert die Dreierkette. Alaba hat dort nicht wirklich was verloren.


    2. Vidal bleibt hoffentlich gesund und verleiht unserem Mittelfeld mehr Präsenz und Dynamik.


    3. Kimmich beerbt hoffentlich sehr schnell Alonso, denn schlechter als der Spanier kannst du auf der Position bald nicht mehr spielen. Der ist mehr Risiko als Anker und Kimmich hat dort verdammt gute Anlagen.


    Das sind die drei Erkenntnisse, die man nach dem gestrigen Spiel haben muss und daran muss gearbeitet werden.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Wollte Liverpool nicht Alonso kaufen? ...und tschüss....


    Der macht so viele Fehler und defensiv ist sogar Thiago besser. Benatia läuft manchmal überstürzt raus. Da kann ein DM schon mal gemütlich auf die IV Position rücken um dann gemütlich abzuwehren anstelle dumm zu schauen und gestikulieren.


    Verstehe auch Pep wieder nicht, warum ändert er so viel 10min vor Schluss? Lahm ist ein Weltklasse RAV - punkt.


    Hol Alonso runter und ersetze ihn mit Vidal und wir spielen zu null.


    So viele Fehler bei den Gehältern........


    Hojiberg behalten und Alonso verkaufen.


    Traore kaufen.


    Müller und Götze müssen spielen. Somit sollte Müller viel als ST oder auf dem Flügel ran, Traore kann sich dahinter entwickeln. Er hat Potential mal sehr gut zu werden, Costa passt eh - FCB muss als Team gewinnen. Die Fähigkeiten der Spieler zusammen adddieren - voila.



    -----------------------------------------------LEWY----------------------------------------------
    -----------------------------------------(Müller,Götze)------------------------------------------
    ----RIBERY----------------------------------------------------------------------ROBBEN----
    (Costa,Müller)---------------GÖTZE-------------------------------------(Traore,Müller)
    ----------------------------(Müller,Hoijberg)-------------THIAGO---------------------------
    ---------------------------------------------------------(Rode,Gaudino)-----------------------
    ----------------------------------------------VIDAL-----------------------------------------------
    ----ALABA------------------------(Martinez,Kimmich)--------------------------LAHM----
    ---(Bernat)-------------------------------------------------------------------------(Rafinha)--
    ------------------------------BENATIA--------------------BOATENG------------------------
    -----------------------(Martinez,Badstuber)-------(Dante, Kirchhoff)--------------------
    ------------------------------------------------NEUER-------------------------------------------
    -----------------------------------------------(Ulreich)-------------------------------------------

    0

  • Hallo,


    man sollte Kimmich zumindest mal ausprobieren. Ich hoffe, Martinez bekommt auch dort mal eine Chance.
    Ich hab jedes Mal Angst, wenn Alonso den Ball bekommt. Er stolpert gleich wieder über seine eigenen Füße und der Weg zum Tor ist frei...


    Ralf

    0

  • für mich war die Einwechslung von Rafinha sehr fragwürdig. Lahm nach 70 MInuten ins ZM verschieben bringt genau 0 Komma nix. Wenn er schon 70Min die rechte Aussenbahn spielt, sollte ein Spieler das auch den Rest der Spielzeit machen. Da waren dann einige grottige Pässe von PL dabei. Rafinha war nicht zu sehen, was auch zu wenig ist für unsere Ansprüche.


    Das blöde hin u. her schieben von Spielern nervt einfach nur mehr und kostet uns regelm. Ergebnisse.


    Warum wechselt Pep nicht Position für Position? Thiago raus -Götze rein, Alonso raus - Vidal rein.
    Rafi wärmt auf, nimmt wieder Platz auf der Bank.


    Hat uns gestern das Spiel gekostet.


    Pep hätte auch ohne Müller beginnen sollen, wenn in seinem Matchplan die Lewa Auswechslung geplant war, wäre das absolut notwendig gewesen, dann Müller rauszunehmen und Götze auf 9 ist einfach dummlicher Mist.

    0

  • bin auch der meinung dass es noch eines klassischen mittelstürmers bedarf. einer der reinkommt wenn sich lewa abgearbeitet hat und die dann müde IV des gegners mit 1-2 reinspitzlern überrascht und die flügelflanken von der grundlinie über die linie drückt. so wie bendtner gestern. nicht dass ich den fordere, aber vom prinzip her. ansonsten kein weiterer bedarf, vorausgesetzt dass wir nicht noch viele leute abgeben.

  • Wo kommt die Idee her Vidal als einzigen 6er zu bringen?


    Wer macht den Spielaufbau (bei Juve war es Pirlo, bei uns erst Kroos und dann Alonso. Alle 3 komplett andere Spieler typen als Vidal, und das hat Gründe)?


    Vidal ist ein toller Spieler aber als 6er passt er bei uns eigentlich 0 rein. Seine stärke ist das er aggressiv (zu aggressiv für die 6) überall auf dem Platz Zweikämpfe sucht, seine Dynamik und seine Technik im Kombinationsspiel. Das alles braucht ein 6er bei uns eigentlich kaum.


    Unser 6er hat eigentlich taktisch fest Aufgaben die auf keinen Fall vernachlässigt werden dürfen in dem der Spieler viele Ausflüge auf dem Platz macht. Er muss das Spiel aufbauen und leiten, über 2-3 Stationen denken bei der Spieleröffnung. Pressing resistent sein und das Spiel in solchen Situationen schnell machen. Das sind alles Eigenschaften die Vidal fehlen.
    Er ist der komplett falsche Spielertyp für die 6 bei uns. Er ist super für die 8 aber nicht für die 6.

    0

  • -----------------------------------------------LEWY----------------------------------------------
    -----------------------------------------(Müller,Götze)------------------------------------------
    ----RIBERY----------------------------------------------------------------------ROBBEN----
    (Costa,Müller)---------------GÖTZE-------------------------------------(Traore,Müller)
    ----------------------------(Müller,Hoijberg)-------------THIAGO---------------------------
    ---------------------------------------------------------(Rode,Gaudino)-----------------------
    ----------------------------------------------VIDAL-----------------------------------------------
    ----ALABA------------------------(Martinez,Kimmich)--------------------------LAHM----
    ---(Bernat)-------------------------------------------------------------------------(Rafinha)--
    ------------------------------BENATIA--------------------BOATENG------------------------
    -----------------------(Martinez,Badstuber)-------(Dante, Kirchhoff)--------------------
    ------------------------------------------------NEUER-------------------------------------------
    -----------------------------------------------(Ulreich)-------------------------------------------



    Die Idee ist nicht schlecht, nur wird Ribery nie wieder richtig fit, und Vidal ist eher ein 8er, hat er zumindest die letzten 4 Jahre in Tuirn gespielt.


    LIV möchte ich einen Linksfuss welcher Benatia nicht ist, Badstuber oder Alaba, 3er kette gefällt mir da besser.


    Javi sehr gerne auf die 6, nur zweifel ich langsam daran ob er jemals wieder der alte wird aus der Sasion 2012/2013

    :thumbsup: PEP oder nix :thumbsup:

  • das seh ich mal komplett anders, wieso wird Alonso als Spielaufbau 6er eingesetzt, macht aber keinen Spielaufbau bzw. müssen Ben u. Boa das machen? Vidal als 6er vor ner 2+2 bzw. 4er Kette defensiv, das wäre absolut großartig. Vidal muss einfach noch bissle Training mit Pep abbekommen, dann spielt der die Position Weltklasse und ich möchte da nicht Gegner sein. Ben Boa und davor Vidal, das ist kein Brett, sondern ne Wand. da kann man nur über Aussen dagegenarbeiten, und wenn Alaba u. Vidal ihre alte Paradeposition wieder voll eingespielt haben, dann wird das einfach Monster. Glaube kaum das wir da viele Tore fangen werden.


    Aber schon klar, die 6 wäre ja eine Positioen deines Lieblings Rode, für den es jetzt kaum mehr zu Spielzeit reichen wird. Ich sehe Alonso übrigens klar vor Rode, für mich eindeutig

    0

  • Prinzipiell sehe ich das auch so, allerdings gehe ich davon aus, dass man definitiv noch jemanden für den Flügel holen wird und wenn das der Fall ist, wird es für Müller sehr sehr eng, denn dann dürfte auch Costa hin und wieder rechts spielen und außer dem Backup für Lewa bleibt für Müller dann nicht mehr viel übrig.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."