Kaderplanung Saison 2015/2016 / Transfers und Co.

  • Einfach unglaubliches Pech und sehr schade wenn man sieht was wir an absolutenTopspielern mit so langfristigen Verletzungen haben (Ribery, Martinez, Badstuber, Thiago). Was da möglich wäre wenn die davon verschont geblieben wären. Sollte das mit Ribery stimmen wäre eine Verpflichtung von Coman auch perspektivisch sehr sinnvoll.
    In der IV würde ich diese Saison abwarten wie Martinez und Badstuber zurückkommen und dann eben wenn nötig nächsten Sommer reagieren.
    Ein Backup für Lewa wär mir lieber, die 60 Minuten in Hoffenheim ohne echten Stürmer haben mir gereicht!

    #KovacOUT

  • na ja... ein trainer sollte schon die fähigkeit besitzen, die richtigen dialoge mit seinen spielern zu finden...
    die sind nunmal vom typ her unterschiedlich und da muss man auch fähig sein, das ganze dementsprechend zu handhaben und sich auch die zeit dafür nehmen...


    allerdings glaube ich weder, dass es pep an zeit dafür fehlt, noch dass er nicht dazu in der lage wäre...
    davon mal abgesehen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ich hoffe Franck kann zumindest noch das ein oder andere Spiel für uns bestreiten. Mir geht es gar nicht darum das wir ihn unbedingt brauchen. Hauptsächlich wünsche ich ihm einfach einen anderen Abschied. So ein Karriereende ist einfach nicht schön. Alles andere ist momentan zweitrangig.


    Eine Coman wäre zum jetzigen Zeitpunkt wirklich noch angebracht. Der Junge wird auch nicht billiger und mit Costa hätten wir dann zumindest für die Zukunft zwei gute Flügelspieler im Team. Was dann mit Ribery passiert wird man sehen. Dennoch sollten wir aus letztem Jahr gelernt haben und lieber mehr Spieler im Kader haben.

    0

  • Mit Frank das macht mich wirklich traurig, er hat (zusammen mit Luca) eine neue Ära eingeleitet bei uns eingeleitet und dann im Verlauf auch gezeigt da die vermeintlich Big Boys nicht alles kriegen an Spielzeug wonach Ihnen der Sinn strebt...


    er wird für den Kader aus sportlicher Sicht vielleicht, Stand jetzt, durch Costa zu ersetzten sein, menschlich wird er mir aber sicherlich fehlen....

    0

  • Sorry das ist vollkommen daneben. Setzen 6! Und so etwas von einem Bayern-Fan.


    Für mich ist das eine Katastrophe was Frank da gerade passiert und ich wünsche ihm nur alles erdenklich gute und hoffe ihn auch wieder auf dem Platz zu sehen. Einer der letzten echten Spaß-Fussballer.

    Alles wird gut:saint:

  • Es ging mir in dem Beitrag nicht darum das ich mich über Franck lustig mache, sondern ich wollte nur zum Ausdruck bringen das es nervt, dass jeden Tag Menschen kommen die angeblich wissen das es nicht gut aussieht um ihn! Die Gerüchte nerven ein wenig wenn ich ehrlich bin, wenn der FC Bayern etwas bestätigt dann ists ja gut aber vorher finde ich die Aussagen von Experten oder Leuten die Leute kennen einfach nur lustig!;-)
    PS: Unvorstellbar aber auch ich wünsche mir Ribery so schnell wie möglich zurück auf dem Platz!

  • Wenn man davon ausgeht, und das kann man IMHO, dass Brandt im Sommer Thema werden wird, dann hätten wir gar drei Flügelspieler, die die nächste Dekade prägen können. Dazu Robben als Lehrmeister und Green bzw Kurt in der Hinterhand. Gerade von Kurt sollte dann auch mal langsam etwas zu erkennen sein, aber dessen Transfer entpuppt sich inzw ja auch als großes Fragezeichen.


    Dass Coman kommt, davon kann man wohl inzwischen ausgehen. Es dürfte wohl wirklich nur davon abhängen, ob Cuardrado nach Turin geht. Und wer weiß? Vielleicht kommt auch Götze dort noch einmal aufs Tablett.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ja,da hast du wohl recht. Man wird recht vorsichtig mit den Aussagen, um nur ja nichts Falsches zu sagen oder sich angreifbar zu machen.
    Das wirkt alles künstlich und aufgesetzt und manchmal wünscht man sich, einer der Befragten sollte wieder mal wie Völler oder Augenthaler einfach den "Deppen von der Presse" verbal einen vor den Latz knallen.


    Aber ich glaube trotzdem nicht, dass man 20 Millionen für Coman ausgibt,auch wenn er von Vidal in den Himmel gelobt wurde.;-)
    Mir kommt das eher so vor, als ob die Medien einfach den alten Quark nochmal aufwärmen, weil es nichts Neues zu schreiben gibt und bei Ribery nichts vorwärts geht.
    Wenn ich schon lese, dass der FC Bayern ein Angebot vorbereitet....... jaja, da sitzt einer bei Kalle unter Schreibtisch und weiß ganz genau, was der da so vorbereitet.... echt das Letzte.

    0

  • Eine ganz schlechte Lösung wenn es mit Ribery nicht weitergeht. Dann haben wir auf den Außen wieder nur 1 1/2 Leute. Und irgendwann wird es Costa auch erwischen. Es war doch bezeichnend im DoPa, als auf die Frage "wie kann man das Tor verhindern" nur die Antwort "man muss ihn einfach foulen" kam. Man kann wegen seinem Grundtempo förmlich auf den ersten spektakulären Abflug warten.

    0

  • Meinetwegen hol auch wen von den 3 jetzt (wobei Werner die schlechteste Option wäre).


    Problem ist, dass z.B. stand heute, nur ein junges Talent mehr die Bank bzw. die Tribüne schmücken würde und Stagnation ansteht.


    Wenn es darum geht kurzfristig eine Lückenfüller für Notfälle zu haben, wäre wirklich ein Lavezzi oder so besser. Aber wäre halt auch wieder Flickschusterei.

    0

  • da unsere Spieler nicht so einen Welpenschutz bei Schiri genießen, wie das Frettchen aus Lügenscheidt, kann man sich ausmalen, wie es dann bei unseren Spieler ausgeht!

    immer weiter, niemals aufgeben