Kaderplanung Saison 2015/2016 / Transfers und Co.

  • Schlecht geschlafen, Löwin?
    Die Aussage ist doch gerade in diesem Thread mehr als berechtigt. Denke daher auch, dass es alles andere als böse gemeint war... Entspann dich mal wieder, vom klecksel ist doch hier weit und breit keine Spur ;-)

  • Sorry ich arbeite seit 3:00 und kurz vorm gehen zur Arbeit hab ich das gepostet um die Zeit denke
    ich nicht gleich an die Quelle und ich hab nichts rumposaunt>:| es war nur nett gemeint

    0

  • Danke dafür.
    Das klingt schon mal sehr vielversprechend. Allegri wollte Coman ab dieser Saison häufiger in die Startelf einbauen, was man anhand der Einsätze heuer auch sehen kann.
    Hier wird er aber zunächst von der Bank kommen. Ich kann auch noch nicht ganz verstehen, weshalb Juve gewillt ist, ihn abzugeben. Entweder drängt er auf den Abschied, oder aber man verspricht sich sofort Leistungen wenn man einen Spieler wie Draxler holt.
    Sollte Coman hier aufschlagen, so hoffe ich, dass die Erwartungen zu Beginn nicht überzogen sein werden (seitens der Fans). Hier wurde es schon geschrieben: er ist (noch) keiner, der im CL-Finale 4 Tore schießen wird. Es ist ein Invest in die Zukunft, als solches sollte er auch gesehen und beurteilt werden. Wenn er nur einigermaßen so einschlägt wie Bernat ist uns schon allen geholfen.

  • wenn das die schwächen sein sollen, kann man den transfer nur beglückwünschen...


    mit 19 ist das noch ein rohdiamant und diese bisherigen "schwächen", dürften sich doch ruhigen gewissens beseitigen lassen...


    schaun mer mal...


    mit der option einer leihe ist das sicherlich eine gute sache für uns...
    am ende kostet uns der spieler vielleicht dann ca. 5 millionen mehr, als bei einem sofortkauf, aber das sollte es uns dann auch wert sein...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • wobei ich da nicht meine hand für ins feuer legen würde, dass peh dort dann auch wirklich zum einsatz gekommen wäre...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • na ja... sie hoffen, dass wir ihn eben am ende kaufen und dann nochmal 5-8 millionen und mehr rausholen können, als es jetzt der fall bei einem direktkauf gewesen wäre...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Finde ich auch gut die Lösung. 25 Mio für ein Talent wäre schon sehr viel Geld gewesen. So können wir uns in Ruhe selbst überzeugen und entscheiden.


    Tolle Arbeit wieder.


    Glaube jedoch nicht das wir jetzt dadurch Geld gespart haben, welches wir in nen IV stecken. Geld haben wir genug. Wenn noch ein IV kommt dann ist das unabhängig von der Leihe hier.


    Aber glaube es wurde in irgendeinem Interview gesagt das wenn Dante noch geht kein neuer IV geholt wird.Naja abwarten.

    0

  • kann auch methode sein, um die summen nicht unnötig nach oben zu treiben bei einer anfrage...


    allerdings wäre laporte dann auch nicht wirklich thema, wenn man von dieser denkweise ausgehen würde, denn der hat eine ak...
    da spielt es dann keine rolle mehr, was man öffentlich erzählt...
    das könnte dann bedeuten, dass man evt. noch weitere innenverteidiger im auge hat...


    irgendwie glaube ich da aber einfach nicht dran...


    coman kommt und das war´s dann wohl auch...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ich glaube auch nicht dran. Denke wir setzen auf Martinez und Badstuber. Und solange die noch ausfallen wird Pep testen :)

    0

  • Die beiden wären bei mir nur noch Ergänzungsspieler für den Fall der Fälle, einfach zu oft nicht da und wenn dann auch nicht lange. Mag nun anders sein wenn sie mal anders aufgebaut werden aber verlassen würde ich mich als Trainer nicht.

  • Ich hoffe noch so sehr auf 'nen IV...sonst wäre es, trotz den bisher klasse Einkäufen, ein Tanz auf der Rasierklinge...Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, das man DAS Risiko eingeht.

    0

  • Jep steht 20 Millionen und 5 Jahresvertrag...jetzt sind sich die Medien auch nicht mehr einig...Hauptsache er kommt...;-)

    Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht!
    :thumbsup:

  • Das wäre wirklich eine vernünftig ausgehandelte Lösung für beide Seiten. Man darf nicht vergessen, dass auch Coman sich hier wohlfühlen muss. Wenn man ihn jetzt holt und er überzeugt, fühlt sich aber nicht wohl, könnte man immer noch von einem Kauf absehen. Eigentlich gibt es bei dieser Darstellung nur Gewinner.


    Die Frage wird sein, ob man Dante noch abgibt. Ich wiederhole mich, aber ich bin absolut sicher, dass wir dann auf jeden Fall noch einen neuen Abwehrspieler benötigen. Mit Benatia, der bei aller sportlichen Klasse häufig verletzt ist, einem eigentlich seit drei Jahren fast durchgängig verletzten Badstuber, einem seit einem Jahr verletzten Martínez und Boateng in eine Saison zu gehen - das halte ich für völlig riskant. Auch diese Saison werden wieder Spieler verletzt und gesperrt sein und da brauchen wir einfach noch eine andere Alternative.


    Laporte wäre natürlich ideal, aber das halte ich nicht für machbar. Mir geht es da auch gar nicht um den großen Namen - es müsste einfach sinnvoll sein. Ein solider, erfahrener Spieler wäre auch in Ordnung. Höwedes wäre für mich persönlich ein Top-Kandidat dafür. Schade, dass er nicht im Gespräch ist.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!