Wir ziehen um: bayernkurve.de

  • Ist doch kein Problem, wenn man sich auch dort anmeldet. Für mich ist das auf jeden Fall keine Dauerlösung, das ist klar.


    Aber einen kleinen Denkzettel haben die Macher dieses Forums doch eigentlich schon verdient. *fg*

    0

  • dreydel , @dutchman, riel und @rabe:




    Ich persönlich würde Eure posts auf bayernkurve.de SEHR vermissen! Tiefgründig, informativ, dogmatisch und polarisierend ... wie sie nun einmal waren und hoffentlich (!) weiterhin sein werden.



    Wir haben dort eine Plattform, auf der man gut lesen und schreiben kann. Was derzeit hier nicht mehr der Fall ist. Und ... es ist doch nur vorübergehend!




    @comastengel:



    Danke für Deinen Einsatz für die community. Ich ahne, was für eine "Mühle" das derzeit sein mag. Wobei ich hoffe, auch auf bayernkurve.de (gelegentlich) den ein oder anderen post von Dir zu sehen.Hätte nichts Ehrenrühriges. Und dort kann man sie zumindest auch lesen und sogar finden!



    Einfach schlecht gelaufen. Und ob es besser wird, ob tatsächlich ein Wille der Verantwortlichen dazu besteht, wird sich zeigen. ;)

    0

  • Ich sehe es wie trooy . Der Umzug muss ja nicht permanent sein.


    Aber die Frage, die sich mir eben schon stellt, ist die: Warum wurden Monate vorher Anregungen und Ideen für das neue Forum gesammelt, laut sanna sogar von den Mods an Apa(o?)reo weitergegeben und dann so gar nicht umgesetzt?
    Stattdessen ein derart unfertiger Rotz zusammengeschustert, für den sich jeder halbwegs begabte Fanseitenbauer in die Ecke verziehen und schämen würde?
    Das ist einfach nur peinlich und beim besten Willen nicht FcB-Niveau.


    Ich fände es auch schade, wenn myfcb die Community aufspalten würde.
    Aber im Endeffekt macht es das doch auch schon vor dem "Umzug". Schaut man sich an, wieviele Beiträge derzeit pro Tag in den zentralen Freds gepostet werden, dann erkennt man doch, dass dieses Forum auch nicht mehr wirklich genutzt wurde, obwohl wir alle da waren.
    Ich habe 4 Freds abonniert, von denen zumindest 2 die am Stärksten frequentierten Freds des alten Forums im Spielerbereich waren. Hier hat man üblicherweise zwischen 3 und 4 Posts in 24 Std.


    Wenn es so bleibt, dann wird dieses Forum im Sand verlaufen und zwar völlig zurecht!Denn diese Oberfläche ist einfach unzumutbar!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Ich halte es wie unseren FC Bayern : In guten wie in schlechten Zeiten zueinander stehn!!




    Wir haben in mom wirklich nicht viel Freude an dem Forum , aber es kommen bestimmt auch wieder bessere Zeiten!!Die Fehler werden mit Sicherheit behoben und dann werden wir wieder richtig angreifen...

    0

  • finde auch das wir alle in dem offizielen Forum bleiben sollten. Und wenn wir alle an einem Strang ziehen dann schaffen wir es auch dass das Forum ein tolles wird.



    @coma das mit dem Post löschen finde ich auch nicht toll. Sorry. Ist für mich ein Machtmißbrauch. Schließlich können das andere Leute auch nicht wenn irgendwas geschrieben wird, was einem nicht passt. Ein Forum ist nun mal dazu da öffentlich zu diskutieren. Ob jemand dann dem Glauben schenkt was einer schreibt, das steht auf einem anderen Blatt.


    Nur meine Meinung ;)

    0

  • ob die bayernkurve die lösung kann ich nicht beurteilen, ich bin dort nicht angemeldet, allerdings ist hier die ganze spannende diskussion aus dem alten forum verloren gegangen und ich habe meine berechtigten zweifel, das dsich daran auch nichts ändern wird.


    klar tun mir die mods hier dann leid, aber wenn man sich nicht wohlfühlt und als fan auch nicht akzeptiert wird, dann muss man es lassen


    ich für meine begriffe, überlege zu tm zuwechseln oder ganz drauf zuverzichten, denn so wie es hier ist macht es absolut keinen spaß mehr

    0

  • Ich habe mich auch mal bei Bayernkurve.de angemeldet, aber des Rätsels Lösung ist das für mich auch nicht. Es ist zwar von der Struktur deutlich besser gestaltet als dieses hier und es sind alle Funktionen vorhanden, die man für ein Forum braucht. Aber finde ich es farblich bzw. generell viel zu überladen. Mag sein, dass ich ein ziemlicher Fanatiker bin, was das Schlichte betrifft. Da sollte wirklich das alte Forum als Beispiel dienen. Bei den meisten anderen Foren ist doch das Fenster mit Gedöhns vollgeballert, dass man wirklich schnell den Überblick verlieren kann. Das ist unteranderem noch ein Pluspunkt des neuen Forums. Innerhalb dieser Kassenrolle ist außer den Beiträgen, den Avatars und den Usernamen nicht weiteres zu sehen. SO stelle ich mir das vor, wäre da die total behämmerte Struktur und Unübersichtlichkeit nicht.


    Desweiteren sehe ich es ähnlich wie Coma. Wer sich hier beschwert, der sollte dann auch den Anstand besitzen, etwas dagegen zu unternehmen und nicht einfach die Segel streichen!

  • Ich werde mich erstmal auch temporär verabschieden und mich in anderen Foren austoben, solange hier diese einfach nur schlechte Forensoftware in Betrieb ist. Ich sags zum letzten mal: vBulletin, Woltlab, phpbb....es gibt so viele Top-Systeme und hier verwendet man ein amateurhaft selbst zusammengeschustertes. Ohne Worte....So leid's mir tut.

    0

  • Ich werde mich da nicht anmelden, und weiterhin hier verweilen. Die Hoffnung stirbt zuletzt, und ich sehe die Probleme nicht so gravierend, als dass sie nicht lösbar wären in einem vernünftigen Dialog mit den Entwicklern dieses Forums. Wenn manche oder auch viele meinen, wechseln zu müssen, ist das ihr gutes Recht, und letztlich auch traurig, war das Diskussionsniveau in allen Bereichen meiner Meinung nach doch immer recht hoch.

  • ich werde auch hier bleiben, ganz klar, auch wenn das alte forum natürlich deutlich besser war.


    bin nun schon seit sicher 10 jahren im offiziellen bayernforum unterwegs und daran wird sich nix ändern, bei transfermarkt les ich aber auch schon seit langer zeit mit. =)

    0

  • ich bin ja auch im alten Forum mehr stiller leser als grosser schreiber gewesen, trotzdem gebe ich jetzt mal hier meine Meinung wieder ,was ich echt nicht kapier ist die Flucht von einigen jetzt in ein anderes Forum, im Stadion flüchtet man doch auch nicht wenn es nach paar mInuten ( hier halt Tage) noch nicht so ist wie man es sich wünscht, bleibt hier übt konstruktive Kritik und dann wird's scho werden. Im Stadion feuert Ihr doch die Mannschaft auch an, auch wenns manchmal grottig ist..

    0

  • Ich bleibe ebenfalls hier. Ich weiß gar nicht was alle haben. Kleine Probleme gibts noch, aber im großen und ganzen find ichs gut hier. Und die Social Network Funktionen sorgen für Abwechslung zum Forum. Ich find myFCB super und ich werde mich nicht in irgend ner bayernkurve.de anmelden.


    Und was Comsat abgezogen hat (Beiträge die ihm nicht passen löschen) ist für mich auch ganz schlechter Stil und Machtmissbrauch. Ein No go für einen Moderator. Als Mod streitet man sich zudem nicht mit anderen Mitgliedern öffentlich rum. Weiß nicht wer den zum Mod befördert hat, sorry. Aber Modqualitäten sehe ich bei ihm keine.


    Nur meine Meinung.

  • Jetzt gebe ich auch noch meinen Senf dazu.
    Wir befinden uns hier in einer TESTPHASE, also darf auch der User mal (woanders) testen. Das ist dann nicht die Flucht bei der erstbesten Gelegenheit, sondern genauso legitim, wie wenn hier Einschnitte in die Tradition des FCB Forum seitens der Programmierer/Macher ausgetestet werden.
    Ich bin beleibe niemand, der etwas gegen Innovation oder Veränderungen hat, aber ich halte es da wie airlion und andere: Die meistfrequentiertesten Threads sind doch jetzt schon fast tot... Wo soll das dann enden? Dieser Facebook-Style Hype stört mich einfach und ich gewinne halt immer mehr das Gefühl, dass man seitens des FCB oder den Machern in Kauf nimmt, dass Alteingesessene, sprich die eigentliche Forumsbase, verloren geht, weil man schlichtweg eine andere Politik fahren will mit myFCB und da ist die reine Forumsphilosophie/nutzung leider nur noch ein Randeffekt.
    Ich bin sicher, dass sanna, comsa und der Rest der Mods weiter wie Don Quichotte Dinge hier angehe und ändern wollen und auch teilweise werden...aber die Grundpolitik dieser Entscheidung Richtung myFCB wird nicht mehr geändert, da helfen auch keine Vorschläge zur Optimierung der Funktionalitäten.
    Außerdem haben User, die jetzt bei bayernkurve stöbern, ebenfalls Verbesserungsvorschläge gemacht, mich eingenommen. ich habe genauso das Kontaktformular ausgefüllt und diese tolle, automatisierte Antwort erhalten.


    Aber ich bleibe dabei: Der fade Beigeschmack, derart viele Dinge komplett (entgegen den Zusagen, die man den Mods gemacht hat!!) zu ändern zeigt, dass die bisherige Fanbase nicht deren Zielgruppe zu sein scheint bzw. die reine Forumswelt maximal nur noch ein Nebenschauplatz einnehmen darf.
    Schade, aber wohl nicht zu ändern (wobei ich mir hier gerne irre)
    Mein Herz war immer im echten FCB Forum und habe nie diese TM oder anderen Abklatsche genutzt...aber dieser Schlag ins Gesicht ist schon etwas schwerwiegender!

    Wahr ist an einer Geschichte immer nur das, was der Zuhörer glaubt.

  • Man sollte myfcb schon die Zeit geben, die Fehler auszumertzen. Aber wahrscheinlich wirds eher April... (kleiner Gag). Man hat uns ja versprochen, dass dran gearbeitet wird und deshalb sollte man nicht panikartig die Flucht ergreifen. Ich gebe diesem Ding hier noch ne Chance, habe keinen Bock auf Zweigleisigkeit. Ich will nur in einem Forum tätig sein, bevorzugt natürlich hier. Strengt euch also an, Jungs.

    0

  • Und wenn man schon dabei is: Wenn ICH den letzten Beitrag hier schreibe, dann sollte auf der...Startseite?....Hauptseite?.....naja, eben da, wo "Heisse Themen" stehen nicht immer "74 neue Beiträge" stehen. MEIN Beitrag ist der letzte gewesen, es gab also keine 74 Einträge danach, das sollte diese Software endlich mal kapieren.

    0

  • Die Sache ist da, warum "ausbessern" wenn das ganze Foren-System für die Tonne ist? Das ist von Grund auf einfach nix wenn man das mit bekannten System vergleicht. "Ausbessern" trifft da weniger zu wie kompletter Neuaufbau der Forensoftware bzw. Umstieg auf bewährte.

    0

  • Ohne jetzt alle Beiträge gelesen zu haben:


    Ihr werft die Flinte aber schnell ins Korn!


    Wir arbeiten uns einen Wolf für euch, verbringen Stunden und Stunden damit, um mit dem FCB und Apareo alle Punkte durchzugehen, die hier nicht gut sind, sammeln euer Feedback, stehen hinter euch - und ihr haut ab! VIELEN DANK AUCH! Ihr seid richtig motivierend für uns! :-(


    My two cents.

    0

  • also ich habe mich auch auf bayernkurve.de angemeldet, daß forum hier hinkt da gewaltig nach!!!!
    ich glaube das die leute auf bayernkurve.de recht viele alte user abbekommen und zu recht!!!
    hier fehlts ja an allem, was ein modernes forum bieten sollte!!!!!!!


    ps: respekt an die macher von bayernkurve.de

    0