Niederländische Ehrendivision

  • danke@flying_dutchman.


    hier ist das schwer zu beurteilen, weil er gehyped wird, als wäre er Messi...(was übrigens für jeden österreicher im Ausland gilt) daher wollt ich einfachmal eine neutrale Sichtweise wissen

    0

  • Auch von mir ein Danke, @flying dutchman. Die Berichterstattung über die Ehrendivision in der Deutschen Presse ist mehr als mau.



    Martin Jol beschreibt übrigens als ursächlich für die derzeitige Problematik von Ajax deren Kaderpolitik. Es gäbe weder taugliche Flügelstürmer (Kreide am Schuh!) noch Geld zu deren Verpflichtung (Balázs Dzsudzsák!), geschweige denn für jedeweden weiteren, tauglichen Zugang bei Ajax. Dahingehend zu verstehen, dass vor seiner Zeit scheinbar die Nachwuchsarbeit vernachlässigt und erhebliche Summen (60 Millionen) schlecht in den bestehenden Kader investiert wurden.



    Dies würde zumindest erklären, warum Jol auf einmal - bei Ajax - nicht überzeugende Ergebnisse vorweisen kann. Und schaue ich auf die Trainerhistorie dort vor ihm, ist er vielleicht doch der richtige Mann, dem man eben die Zeit zugestehen sollte, die der Verein selbst benötigt, um wieder auf die Spur zu kommen?





    http://www.goal.com/de/news/18…it-zehn-millionen-und-ich

    0

  • AC Mailand interessiert an Van der Wiel und Vertonghen von Ajax.


    http://www.telegraaf.nl/telesp…C_Milan__.html?sn=voetbal


    Hat Janko schon fertig bei FC Twente? Lazio Rom hat sich für Janko interessiert.


    http://www.ad.nl/ad/nl/1443/FC…eeft-oogje-op-Janko.dhtml


    15-jähriges Feyenoord-Talent, Nathan Ake, wird verfolgt von Chelsea und Manchester City.


    http://www.voetbalcentraal.nl/…-feyenoordtalent-ake-list

  • Fr 03.12. 20:45
    FC Groningen - Vitesse Arnhem -:- (-:-)

    Sa 04.12. 18:45
    Ajax Amsterdam - NEC Nijmegen -:- (-:-)

    Sa 04.12. 19:45
    PSV Eindhoven - Heracles Almelo -:- (-:-)
    Excelsior Rotterdam - NAC Breda -:- (-:-)

    Sa 04.12. 20:45
    FC Twente Enschede - De Graafschap Doetinchem -:- (-:-)

    So 05.12. 12:30
    Willem II Tilburg - Feyenoord Rotterdam -:- (-:-)

    So 05.12. 14:30
    FC Utrecht - SC Heerenveen -:- (-:-)
    VVV-Venlo - Roda JC Kerkrade -:- (-:-)
    ADO Den Haag - AZ Alkmaar -:- (-:-)

  • @menno: bei uns wird jeder, der den sprung in irgendeine ausländische liga schafft (und sei es nur die 2. norwegische) gehypet als wäre er mesi

    0

  • FC Groningen - Vitesse Arnhem 4:1
    Ajax Amsterdam - NEC Nijmegen 1:1
    PSV Eindhoven - Heracles Almelo 5:2
    Excelsior Rotterdam - NAC Breda abgesagt, heute 20:00 Uhr
    FC Twente Enschede - De Graafschap Doetinchem 2:0
    Willem II Tilburg - Feyenoord Rotterdam 1:1
    FC Utrecht - SC Heerenveen 2:1
    VVV-Venlo - Roda JC Kerkrade abgesagt, noch unbekannt wann
    ADO Den Haag - AZ Alkmaar 0:2

  • Ein Spieler den ich gerne mal ausleuchten möchte: Balázs Dzsudzsák (PSV Eindhoven).


    Auch wenn ich nicht für PSV bin, einer meine favorite Spieler in der Ehrendivision. Er ist schnell, technisch gut angelegt, hat ein starker Schuss bei Freistösse und Abstandschüsse, macht gute Flanken/Ecken und auch nicht unwichtig er hat die Fähigkeit 1 oder 2 Spieler auszuspielen.


    Vielleicht einen zukünftigen Bayern-Spieler... ;-)


    Spielerprofil


    Kompilation Video Dzsudzsák

  • AC Mailand scheint nicht weiter interessiert zu sein an Gregory van der Wiel. Der Ajax-Spieler ist angeblich zu teuer. Dagegen hat AC Mailand nun Interesse an Stanislav Manolev von PSV Eindhoven.


    http://www.voetbalzone.nl/doc.asp?uid=130795


    Inter Mailand ist interessiert an Luc Castaignos von Feyenoord, obwohl er selbst schon gemeint hat noch nicht so weit zu sein. Weiter möchte Inter Mailand mit Feyenoord in einen Verbund zusammen arbeiten.


    http://www.voetbalzone.nl/doc.asp?uid=130796


    Weiter sollten VfL Wolfsburg, Werder Bremen, Glasgow Rangers und Panathinaikos interessiert sein an Theo Janssen vom FC Twente Enschede. Er sollte laut eine Klausule in seinen Vertrag nur 4 mio. Euro kosten.


    Quelle: Fussballprogramm Voetbal International

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hutton war und ist ein guter Trainer und wurde unnötig entlassen</span><br>-------------------------------------------------------


    Da sagst du was. Ich dachte der Abstieg hätte eine reinigende Wirkung bei den Magpies gehabt, aber der neue Besitzer ist nicht weniger grossmannssüchtig als der Alte. Bei derartigen Ansprüchen wird es ganz schnell wieder abwärts gehen :x

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Der ehemalige HSV-Coach Martin Jol ist als Trainer des holländischen Rekordmeisters Ajax Amsterdam zurückgetreten. Wie der Traditionsklub am Montagabend mitteilte, einigten sich beide Seiten nach Gesprächen einvernehmlich auf ein sofortiges Ende der Zusammenarbeit.


    Der 54-jährige Jol hatte erst am 1. Juli 2009 in Amsterdam angeheuert. Damals hatte sich Jol bei den Hamburgern aus seinem noch laufenden Vertrag gewunden, um den Job bei Ajax übernehmen zu können, wo er in Doppelfunktion Trainer und Manager war.


    Jols Nachfolger wird zunächst bis zur Winterpause Ex-Nationalspieler Frank de Boer, der bereits als Coach beim einstigen Europapokalsieger tätig ist und auch als Assistent von Nationaltrainer Bert van Maarwijk fungiert.


    De Boer wird damit bereits am Mittwoch in der Champions League im Spiel beim AC Mailand auf der Bank sitzen. Ajax hatte das Achtelfinale daheim mit 0:4 gegen Real Madrid verpasst, kämpft zum Abschluss der Vorrunde aber noch um Platz drei und das Erreichen der Europa League.


    In der heimischen Meisterschaft hatte Ajax am Samstag daheim nur ein 1:1 gegen NEC Nijmegen erreicht und liegt nach der Hinrunde als Tabellen-Vierter fünf Punkte hinter Herbstmeister PSV Eindhoven. Zuletzt hatte auch Ajax-Legende Johan Cruyff den 54 Jahre alten Coach heftig kritisiert.


    ---------------------------------------------------------------------------
    Nachfolger-Kandidaten, wovon geredet wird:


    Welcher Trainer wäre der besten Nachfolger von Martin Jol?


    Aantal stemmen : 16753


    Frank de Boer : 15%


    Guus Hiddink : 14%


    Louis van Gaal : 9%


    Co Adriaanse : 8%


    Henk ten Cate : 1%


    Danny Blind : 2%


    Johan Cruijff : 16%


    Frank Rijkaard : 21%


    Bert van Marwijk : 3%


    Dennis Bergkamp : 11%