Italien: Serie A

  • Der italienische Fußball ist finanziell komplett am Ende. Statt diese Tatsache mit Demut anzunehmen und Dinge zu verändern, wollen die großen Vereine genauso auf die K.acke hauen wie vorher. Das ist krank und muss von der UEFA auf internationalen Parkett sanktioniert werden.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Die Gerüchte halten sich

    Lukaku zu Chelsea oder ManCity

    Lautaro zu Atlético

    Hakimi zu ???

    Vidal zurück nach Südamerika


    Juve wollen/müssen 10+ Spieler abgeben


    Milan verlieren mit Donnarumma und Calanoglou zwei Leistungsträger ablösefrei.


    Roma und Lazio scheinen komplett flach zu liegen.


    Einzig Atalanta und Napoli sind wohl seriös geführte Top Clubs.

  • Ich mag Italien als Land sehr. Habe im Freundes-bzw. Bekanntenkreis einige Italiener und bin auch gerne selber in Italien. Die Italiener lieben den Fußball über alles.


    Ich würde mir wünschen, dass die italienischen Vereine die richtigen Schlüsse ziehen und mit Demut die Vereine auf gesunde Beine stellen. Gigantismus ist erstmal vorbei.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Juve hat 3:2 gewonnen. Recht glücklich mit zwei Elfmetern. Brozovic am Ende mit Frust Rot für Inter

    Heute war es gut, dass Franck's AC Florenz gegen Napoli verloren hat. Juve ist jetzt wieder 5.


    Wenn AC Mailand heute das Heimspiel gegen den 16. gewinnt und Napoli nächste Woche das Spiel gegen den 10. Verona kann Juve machen was sie wollen - sie sind aus der CL draußen, da sie maximal mit einem von AC und Napoli, die nächste Woche gegeneinander spielen, punktgleich sein können - und sie gegen beide Teams den direkten Vergleich verloren haben.


    Tabellenstand gerade:


    Inter - 37 Spiele - 88 Punkte

    Atalanta - 37 Spiele - 78 Punkte

    Napoli - 37 Spiele - 76 Punkte

    AC Mailand - 36 Spiele - 75 Punkte

    Juve - 37 Spiele - 75 Punkte

    0

  • Milan muss nächste Woche nach Bergamo, aber sonst passt es ...;)

    Danke. Klar. Manchmal machen meine Finger nicht das, was mein Kopf denkt. Falls AC Milano heute gewinnt, sieht die Tabelle so aus:


    Inter - 37 Spiele - 88 Punkte

    Atalanta - 37 Spiele - 78 Punkte

    AC Mailand - 37 Spiele - 78 Punkte

    Napoli - 37 Spiele - 76 Punkte

    Juve - 37 Spiele - 75 Punkte


    Juve kann mit einem Sieg maximal 78 Punkte erreichen.

    Atalanta und AC Mailand spielen noch gegeneinander - d.h. entweder würden dann beide 79 Punkte haben - oder einer 78, der andere 81 Punkte. Da beide aber das direkte Duell gegen Juve gewonnen haben, kommt Juve nicht vorbei.

    Und Neapel muss nur selbst siegen.

    0

  • Neue Lage: Milan kam gestern überraschend nicht über ein Remis hinaus. D.h. jetzt, dass sie Bergamo schlagen müssen, um sicher in der CL dabei zu sein. Ein Juve-Sieg natürlich vorausgesetzt.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.