England - Premier League

  • Wieso ist es Tuchels Mendy? Der hat den doch nicht geholt und Kepa war zu Saisonbeginn noch desaströser.

    Da habt ihr Recht. Lampard hat den zu verantworten. Aber TT ist bei jedem Training dabei und müsste in der Lage sein, ihm diese lächerlichen Hinleger abzugewöhnen.

    Ihm ein besseres Stellungsspiel einzutrichtern, wird schwieriger sein.

    0

  • England lässt wieder Fans zu


    April 18 - Leicester vs Southampton, FA Cup semi-final (4,000 fans)

    April 25 - Man City vs Spurs, Carabao Cup final (8,000 fans)

    May 15 - FA Cup final (21,000 fans)

    After May 17 - Up to 10,000 fans or 25 per cent stadium capacity allowed to attend final Prem games

  • Nicht nur dort. Schon bei Wrestlemania wird es am kommenden WE an zwei Tagen jeweils 45.000 Zuschauer geben und auch die NFL hat schon angekündigt, dass man noch dieses Jahr wieder mit vollen Stadien rechnen kann.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Die haben auch schon knapp die Hälfte geimpft und weit unter 100 Inzidenz. Davon kann man auf dem europäischen Festland nur träumen. Die bringen sich so immer öffentlichkeitswirksamer für eine komplette EM in England ins Spiel. Bleibt spannend.


    Sportlich war das Uniteds Spieltag. Beide Verfolger Chelsea und Leicester haben verloren. City war davor schon weg. Damit sind es jetzt 4 Punkte Vorsprung auf den 3. Platz. Das nächste Spiel gegen Tottenham. Bleibt spannend für die Plätze 2-10. Nach wie vor alles super eng.

  • Bei einem Sieg von Everton gegen Brighton wären sie 6. - vor Tottenham und Liverpool, die nur noch das bessere Torverhältnis voneinander trennt. Liverpool hat es trotzdem geschafft in absolute Schlagdistanz zu kommen, aus dem Nichts quasi. Bei einem Sieg von Everton trennen Platz 4 und 8 also nur 3 Punkte. Was denkt ihr, wer es noch unter die ersten 4 schafft? Also neben City natürlich ;)


  • Chelsea überrollt gerade Crystsal. 2:0 nach 10 Minuten 80% Ballbesitz, Crystal keine einzige Ofensivaktion.

    Relativ wenig Rotation.

    Nehme an TT möchte erst das Ergebnis machen und dann für CL schonen.

    Havertz beinahe mit dem Tor des Jahres.

    Zouma Kopfball gerade zum 3:0 auf gefühlt 4 Meter Höhe.

    Perfekter Ablauf für TT

    0

  • Havertz auch mit guten Aktionen am Anfang. Starke Vorstellung von Chelsea.

    Er lupft den langen Ball per Direktannahme direkt über den Verteidiger, um so zum Abschluss zu kommen. Klasse Reaktion vom Keeper, ansonsten ein Tor des Monats mit feinster Technik

    Was TT dort organisiert ist bemerkenswert.

    0

  • Er lupft den langen Ball per Direktannahme direkt über den Verteidiger, um so zum Abschluss zu kommen. Klasse Reaktion vom Keeper, ansonsten ein Tor des Monats mit feinster Technik

    Was TT dort organisiert ist bemerkenswert.

    Das war Weltklasse von Havertz.


    Insgesamt eine gute Reaktion auf die Pleite am letzten Spieltag.


    Die Mannschaft und TT scheinen gut miteinander zu harmonieren. In der CL gegen Porto so gut wie im HF.... wer hätte das vor seiner Verpflichtung gedacht....

    Das TT ein guter Trainer ist war klar, aber dass er direkt so einen Impact haben würde, das ist schon bemerkenswert.


    Aber noch ist nichts erreicht ;)

  • Stimmt, aber er hat praktisch alle Spieler wieder eingebunden, rotiert ständig und fast alle Spieler befinden sich in einem Aufwärtstrend. Und dass in der heissen Phase der Saison.

    Heute kommt zB die Klasse von Pulisic wieder zum Vorschein.

    Zyiech hat den Anschluss noch nicht ganz gefunden. Ich vermute er bringt ihn in HZ2

    0

  • Stimmt, aber er hat praktisch alle Spieler wieder eingebunden, rotiert ständig und fast alle Spieler befinden sich in einem Aufwärtstrend. Und dass in der heissen Phase der Saison.

    Heute kommt zB die Klasse von Pulisic wieder zum Vorschein.

    Zyiech hat den Anschluss noch nicht ganz gefunden. Ich vermute er bringt ihn in HZ2

    Das auf jeden Fall und das macht er auch gut. Jorginho und Kovacic spielen zentral ne gute Rolle, wodurch Kanté eventuell zurückstecken muss. Interessant wird es nächste Woche gegen ManC im HF des FA Cups. Dürfte ne enge Kiste werden.

  • Noch besser als Lampard, der nach Meinungen hier kurz vor der Weltherrschaft stand?

    Der hatte eine gute Sequenz von etwa 3 Spielen, wo das Potential des Kaders zu erkennen war.

    Danach entblößte sich, dass er nur eine einzige Mourinho artige Null Risiko Variante im Repertoire hatte.

    Das wurde von den gegnerischen Trainer erkannt und schon war Feierabend für den ideenarmen Lampard.

    TT ist eine Riesenupgrade und holt immer mehr aus dem sehr starken Kader heraus.

    0

  • Newcastle gewinnt mit viel Dusel (Eigentor und nem katastrophalen TW-Fehler) gegen zehn West Ham-Spieler mit 3:2. Nach 2:0 und einer roten Karte stand es plötzlich 2:2. Für meine Geordies ein wichtiger Dreier im Abstiegskampf, den man damit fast hinter sich lässt; viel entscheidender aber: für West Ham sind das 3 Punkte im Kampf um die CL. Die könnten am Ende weh tun.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Das auf jeden Fall und das macht er auch gut. Jorginho und Kovacic spielen zentral ne gute Rolle, wodurch Kanté eventuell zurückstecken muss. Interessant wird es nächste Woche gegen ManC im HF des FA Cups. Dürfte ne enge Kiste werden.

    Chelsea hat gewonnen. Hab das Spiel leider verpasst, Mist. Ich hab mir einige Spiele von Chelsea angeschaut, er ist ein Super Trainer. Chelsea und Tuchel haben gerade das Momentum, wie wir im letztem Jahr.

    Mal schauen, wie weit er es bringt. Habe auch früher schon mal geschrieben, das Tuchel sich die mMn in den nächsten Spielzeiten die CL holen wird. Mit der Finalniederlage kommt die Gier, er ist mMn irgendwie dran.