England - Premier League

  • Egal, ob man ihn mag oder nicht. Das ist schon echt ein Hammer; was Liverpool mit Klopp da abliefert. Da braucht man nichts relativieren.


    Nein, ich will ihn hier nicht sehen. Aber er ist verdammt gut.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Egal, ob man ihn mag oder nicht. Das ist schon echt ein Hammer; was Liverpool mit Klopp da abliefert. Da braucht man nichts relativieren.


    Nein, ich will ihn hier nicht sehen. Aber er ist verdammt gut.

    Klar, Klopp ist nochmal eine andere Kategorie, aber ich will hier seit Jahren manche Leute nicht sehen, die leider bei uns waren oder sind. Und die machten und machen ihren Job so schlecht, dass es unserem Verein massiv schadet...

  • Knapper und glücklicher Auswärtssieg, aber da fragt hinterher niemand nach. LFC nicht zu stoppen in dieser Saison, nun im Moment gar besser als PepCity in der vorletzten Rekord-Saison

    Wenn's läuft, läuft's halt. Dann gewinnt man auch Spiele, bei denen man nun wirklich nicht die bessere Mannschaft war.

  • Klar, Klopp ist nochmal eine andere Kategorie, aber ich will hier seit Jahren manche Leute nicht sehen, die leider bei uns waren oder sind. Und die machten und machen ihren Job so schlecht, dass es unserem Verein massiv schadet...

    Wir brauchen nicht darüber reden, dass Klopp sportlich nicht so schlecht für den FC Bayern wäre, wie ihn manche vielleicht noch immer sehen. Verglichen mit unseren letzten Trainern natürlich ein komplett anderes Regal.


    Für wäre es aber eben emotional schwer erträglich, diesen Mann als Bayern-Trainer zu sehen. Deswegen will ich ihn hier nicht sehen, würde deswegen aber auch nicht meine Mitgliedschaft dran geben. Unter dem Strich gab es schon Schlimmeres.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Wir brauchen nicht darüber reden, dass Klopp sportlich nicht so schlecht für den FC Bayern wäre, wie ihn manche vielleicht noch immer sehen. Verglichen mit unseren letzten Trainern natürlich ein komplett anderes Regal.


    Für wäre es aber eben emotional schwer erträglich, diesen Mann als Bayern-Trainer zu sehen. Deswegen will ich ihn hier nicht sehen, würde deswegen aber auch nicht meine Mitgliedschaft dran geben. Unter dem Strich gab es schon Schlimmeres.

    Das mit der Mitgliedschaft ist mir auch zu doof. Da gibt es ganz andere Gründe, die evtl. aufzugeben. Dass ein heute hier Angestellter zuvor gegen uns eingestellt war, gehört für mich nicht dazu. Muss aber jeder selbst wissen. So oder so wäre Klopp für mich nur schwer erträglich. Man muss sich nicht für den Erfolg an solche Leute verkaufen.


    Ich wollte aber darauf hinweisen, dass es ja nicht so ist, dass wir jetzt immer mit tollen Menschen besetzt waren/sind.

  • Wobei Klopp für mich da außer Konkurrenz steht. Ich hätte lieber Idi Amin im Verein als ihn.

    Es ist erschreckend, wie viele Bayernfans überhaupt kein Problem mit Klopp haben. Und in der Vereinsführung sieht es wohl auch so aus.


    Eigentlich unfassbar, dass der überhaupt immer wieder zum Thema für uns wurde.

  • Das Gedächtnis ist eben kurz bei der Aussicht auf Edelmetall in der Vitrine. Wobei für mich auch nicht unbedingt gesagt ist, dass der bei uns auch funktionieren würde... bei null anfangen und jahrelang aufbauen ist ja eher nicht die FC Bayern-Strategie, da sollte er eher zu den Miezen gehen. ;)

    0

  • bei null anfangen und jahrelang aufbauen ist ja eher nicht die FC Bayern-Strategie

    Sehe ich genau so ... bei den Zecken und auch in Liverpool brauchte es mehrere Jahre, bis sich der (unbestrittene) Erfolg einstellte. Diese Zeit wird ihm hier definitiv nicht gegeben werden. Bei uns müssen sich positive Ergebnisse unverzüglich präsentieren..

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird.

  • Sehe ich genau so ... bei den Zecken und auch in Liverpool brauchte es mehrere Jahre, bis sich der (unbestrittene) Erfolg einstellte. Diese Zeit wird ihm hier definitiv nicht gegeben werden. Bei uns müssen sich positive Ergebnisse unverzüglich präsentieren..

    Dann sollte man nur aufpassen, dass man den Laden nicht vorher soweit runterfährt, dass man zwangsläufig ein paar Jahre braucht.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Kloppo als Bayern Trainer wäre perfekt aber Leider nicht realisierbar..auch wenn einige *** ihn nicht wollen was der Mann in Liverpool für eine Arbeit leistet ist überragend für mich zählt nur die Arbeit die er leistet aber siehe Neuer vor ein paar Jahren da war es genauso ..so viele Idioten die ihn nicht wollten

    0

  • Hat Klopp irgendwann Bayern oder die Fans beleidigt ? Ich wüsste es nicht und ich bin keine 20...das es mal Giftfeile gab ist doch völlig normal..ich muss unseren Trainer egal wenn nicht lieben aber ich möchte immer den Besten und das wäre er...genau wie Spieler

    0