England - Premier League

  • also FA hatten wir schon, dann die Sendeanstalten, die Schiris, die Gegner.

    Ich schätze heute war es wieder der zu starke Wind.

    Irgendeinen "Seuchenvogel" wird er schon noch zeitnah identifizieren. Nicht das am Ende einer auf die Idee kommt er selber könnte etwas damit zu tun haben.

  • Der hat mal hemmungslos vor der Kamera gelacht, als er von unserer Niederlage erfuhr. Das werde ich niemals vergessen, weil das sonst nicht meine Art ist. Aber beim Kamel mache ich da eine Ausnahme ...:D:P

    Zur Wahrheit gehört auch, dass damals Mainz gewann.

    Vielleicht war das ja Freude über den Sieg des Clubs, bei dem er seine gesamte (?) Spielerkarriere verbrachte und seine Trainerkarriere begann.
    Aber es ist natürlich viel einfacher und auch viiiiieeeel logischer, ihm anzudichten, das aus Bayernhass heraus gemacht zu haben.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Liverpool hat verloren... HAHAHAHAHAHAHAHA (Hat das nicht mal das Kamel bei einer Bayern-Niederlage gemacht? )


    Der hat mal hemmungslos vor der Kamera gelacht, als er von unserer Niederlage erfuhr. Das werde ich niemals vergessen, weil das sonst nicht meine Art ist. Aber beim Kamel mache ich da eine Ausnahme ...:D:P

    Jap. Das kam bei ihm seinerzeit aus dem Herzen. Er war, ist und wird immer ein Drecksack bleiben


  • Sehr selbstkritisch - hätte ich so nicht erwartet

    Sky Deutschland hat es gar nicht gezeigt. Ist das ungeschitten? Wo ist der Teil, in dem er sich über Manchester United’s Elfmeter aufregt? Oder ist ihm das wirklich selbst schon zu blöd geworden? :/

  • Zur Wahrheit gehört auch, dass damals Mainz gewann.

    Vielleicht war das ja Freude über den Sieg des Clubs, bei dem er seine gesamte (?) Spielerkarriere verbrachte und seine Trainerkarriere begann.
    Aber es ist natürlich viel einfacher und auch viiiiieeeel logischer, ihm anzudichten, das aus Bayernhass heraus gemacht zu haben.

    Die Preisfrage lautet: Lacht er, nachdem er gesagt hat „Bayern lost“ oder „Mainz won“?

    Und wie lacht er darüber? Hämisch? Der Klopp doch nicht...


    Der Ausschnitt ist ja hier zu sehen und da kann und darf es auch keine zwei Meinungen geben.

  • Liverpool hat verloren... HAHAHAHAHAHAHAHA (Hat das nicht mal das Kamel bei einer Bayern-Niederlage gemacht? )

    Jo, nach dem Spiel gegen Kiel hat er gelacht.


    Edit: Das war wohl ein altes Video...

    Live Life like it´s 4th and Goal

  • Das hier zeigt auch den Sympathen in JK. <X

    Ich denke und hoffe auch, daß er hier nie aufschlagen wird.

    Keine Sorge, der trainiert nur kleine Außenseiterklubs mit wenig Geld, zum pöhsen, pöhsen FC Bayern würde er nie wechseln. Er will schließlich der authentische Kloppo bleiben, da passt der FCB nicht in die Vita.

  • Sky Deutschland hat es gar nicht gezeigt. Ist das ungeschitten? Wo ist der Teil, in dem er sich über Manchester United’s Elfmeter aufregt? Oder ist ihm das wirklich selbst schon zu blöd geworden? :/

    Das Video war nach der Niederlage gegen Burnley. Über die angeblich zu vielen (und unberechtigten) Elfer für Manchester United regt er sich nach der Niederlage gegen Hasenküttels Southampton auf.

    Bei den ganzen Schlappen Liverpools in den letzten Wochen kann man da schonmal durcheinander kommen. :thumbsup:

  • Das Video war nach der Niederlage gegen Burnley. Über die angeblich zu vielen (und unberechtigten) Elfer für Manchester United regt er sich nach der Niederlage gegen Hasenküttels Southampton auf.

    Bei den ganzen Schlappen Liverpools in den letzten Wochen kann man da schonmal durcheinander kommen. :thumbsup:

    nach der Saints Niederlage


  • Scheint so als wenn auch der Welttrainer nun wieder runter geht. Ich habe nicht gegen ihn, ist auch normal. Vielleicht sollte Thiago aber noch mal umdenken.....

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Tja, Liverpool stand das Spielglück die letzten zwei Jahre auch immer zur Seite. Es gibt ja den legendären Spruch, der VAR wurde für Liverpool gemacht. Und gestern bekommen sie nicht mal einen Handelfmeter, das Karma schlägt zurück.

    0

  • Die Preisfrage lautet: Lacht er, nachdem er gesagt hat „Bayern lost“ oder „Mainz won“?

    Und wie lacht er darüber? Hämisch? Der Klopp doch nicht...


    Der Ausschnitt ist ja hier zu sehen und da kann und darf es auch keine zwei Meinungen geben.

    Doch, da gibt es 2 Meinungen.

    Er wusste bereits, dass Mainz gegen Bayern gewonnen hat.


    Ich finde das echt abenteuerlich: wenn er was Positives zu Bayern sagt, ist das immer Heuchelei, Planung oder irgendwas anderes perfides, aber hier wird ihm latürnich unterstellt, dass das aus purem Bayernhass passierte.


    Ganz ehrlich, wenn Real oder Pool gegen ne Kacktruppe verliert, amüsiert mich das auch.
    Wenn das auch noch dazu gegen ein Team passiert wäre, mit dem mich eine persönliche Beziehung verbindet, dann würde ich da auch lauthals lachen.

    Und das völlig ohne dass mich mit diesen Teams Hass oder auch nur Ablehnung verbinden würde.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Klopp ist mir relativ egal, aber für Burnleys Trainer Sean Dyche freut es mich. Der ist nicht nur fachlich klasse (hat Burnley mit kleinem Budget in der PL etabliert und auch mal in die EL geführt), sondern auch ein hochsympathischer Kerl!

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage